Gleitschirmflieger

Beiträge zum Thema Gleitschirmflieger

Blaulicht

Polizeibericht
Fränkisch-Crumbach | Gleitschirmflieger landet /Pferd scheut und verletzt sich nach Sturz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Nach einem Vorfall am Sonntag (28.2.) gegen 17.55 Uhr auf der Höhe Erlau 4 in Fränkisch-Crumbach sucht die Polizei in Erbach nach einem Gleitschirmflieger, der dort gelandet ist sowie nach Zeugen der Situation. Der etwa 40 Jahre alte Gleitschirmflieger soll nach ersten Erkenntnissen im Nahbereich eines Paares, die mit ihrem Pferd unterwegs waren, gelandet sein. Nach Angaben des Paares habe dabei das Pferd gescheut, bevor es...

  • Fränkisch-Crumbach
  • 01.03.21
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt, Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2020 Buchen: Mit über einem Promille unterwegs Mehr als 1,4 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Buchener Polizeireviers am Sonntagmittag bei einer Verkehrskontrolle an. Die Beamten hatten kurz nach 13.30 Uhr in der Hollerbacher Straße einen Opel-Fahrer angehalten. Da der Mann stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses musste der Mann den Opel stehen lassen und...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.05.20
  • 986× gelesen
Blaulicht

Misslungener Gleitschirmstart sorgt für Feuerwehreinsatz

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 12.03.2017 Großheubach – Ein durch einen misslungenen Start im Baum hängender zurückgelassener Gleitschirm sorgte für einen größeren Einsatz der Feuerwehr. Festgestellt hatte diesen ein Mitteiler aus Kleinheubach, welcher den Schirm mit seinem Fernglas entdeckt hatte. Dem 33 jährigen Gleitschirmflieger fehlte die Thermik, weshalb er seitlich in eine 15m hohe Baumkrone abdriftete und dort hängen blieb. Er konnte sich selbstständig abseilen und...

  • Großheubach
  • 12.03.17
  • 57× gelesen
Blaulicht

Gleitschirmflieger abgestürzt – 64-Jähriger von Feuerwehr unverletzt aus Baumkrone gerettet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.03.2016 - Bereich Untermain BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Glück im Unglück hatte ein 64-Jähriger, der am Donnerstagnachmittag mit seinem Gleitschirm abgestürzt war. Der Mann landete in einer Baumkrone und hing etwa 25 Meter über dem Boden fest. Die Feuerwehr befreite den Mann und brachte ihn wohlbehalten zurück auf die Erde. Der Paraglider war gemeinsam mit Freunden gegen 15.00 Uhr von einem Startpunkt für Gleitschirmflieger am Wannenberg aus gestartet....

  • Bürgstadt
  • 25.03.16
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.