Identifiziert

Beiträge zum Thema Identifiziert

Blaulicht

Polizeibericht
Rohrbrunn | Auf fahrenden Lkw aufgefahren – Pkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.03.2021 - Bereich Untermain - Nachtrag derzeit gibt es keine Zweifel daran, dass es sich bei dem Mann, der gestern bei dem schweren Unfall auf der A3 ums Leben kam, um den Halter des verunfallten Opels handelt. Der 28-Jährige stammt aus Nordrhein-Westfalen. Auch wenn davon ausgegangen werden kann, dass der 28-Jährige am Steuer saß, wird derzeit ein DNA-Abgleich durchgeführt. Bei einem Verkehrsunfall auf der A3 am Dienstagmorgen ist ein Opel-Fahrer ums...

  • Rohrbrunn
  • 17.03.21
  • 434× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Vorsätzliche Brandstiftung – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 31.07.2020 BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstag wurde ein Tatverdächtiger auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt, dem vorgeworfen wird, ein Auto vorsätzlich in Brand gesteckt zu haben. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl. Der Mann wurde einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Wie die Polizei Miltenberg bereits berichtete, musste am vergangenen...

  • Bürgstadt
  • 31.07.20
  • 1.634× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hilfloser Mann auf Parkbank – Identität nach wie vor ungeklärt – Wer kennt die Person auf dem Foto?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.10.2019 - Bereich Untermain - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung Vermisster aus Aschaffenburg identifiziert – 62-Jähriger stammt aus dem Raum Nürnberg ASCHAFFENBURG. Die Aschaffenburger Polizei stand in den vergangenen Wochen vor der Aufgabe, einen orientierungslosen Mann, der selbst nicht mehr wusste wie er heißt und wo er wohnt, zu identifizieren. Mit einem Foto und einer Beschreibung war der Sachbearbeiter auch an die Öffentlichkeit gegangen. Nun...

  • Aschaffenburg
  • 18.09.19
  • 1.457× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ermittlungserfolg nach Firmeneinbruch – Tatverdächtiger in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 28.02.2019 - Bereich Untermain GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einem Firmeneinbruch im Juli 2018 ist es der Kripo Aschaffenburg gelungen, anhand einer am Tatort gesicherten Spur einen dringend Tatverdächtigen zu identifizieren. Der Mann aus Osteuropa sitzt aktuell wegen einer anderen Tat in Österreich in Haft. In der Nacht vom 02. auf den 03. Juli 2018 hatten sich Unbekannte Zutritt zu dem...

  • Großostheim
  • 01.03.19
  • 97× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.