Geständnis

Beiträge zum Thema Geständnis

Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Nach Angriff auf Baggerfahrer: Täter stellt sich der Polizei

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.10.2020 Am Montag, dem 21.09.2020 schoss ein zunächst Unbekannter mit einem Luftdruckgewehr auf einen Bauarbeiter in der Einhardstraße in Buchen. Der zunächst große Kreis potentieller Täter konnte durch Zeugenvernehmungen und ballistische Untersuchungen eingeschränkt werden. Am Donnerstagmorgen wurden drei Objekte, unter anderem auch die Wohnräume des Tatverdächtigen durchsucht und die in Frage...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.10.20
  • 243× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bessenbach | Anwohner legt Giftköder mit Nägeln – Polizei ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.09.2020 Nachdem ein 78-Jähriger in seinem Hof mehrere Giftköder mit rostigen Nägeln entdeckte, erhärtete sich der Verdacht gegen einen in der Ortschaft wohnenden Mann. Die Polizei ermittelt nun gegen den Verdächtigen. Dieser räumte die Tat ein. Am Montagmorgen entdeckte ein 78-Jähriger in seinem Hof mehrere giftige Köder, welche mit rostigen Nägeln versehen waren. Daneben befand sich ein Brief, in dem die Familie aufgefordert wurde, den Hund zu entfernen...

  • Bessenbach
  • 15.09.20
  • 306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Vorsätzliche Brandstiftung – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 31.07.2020 BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstag wurde ein Tatverdächtiger auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt, dem vorgeworfen wird, ein Auto vorsätzlich in Brand gesteckt zu haben. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl. Der Mann wurde einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Wie die Polizei Miltenberg bereits berichtete, musste am vergangenen...

  • Bürgstadt
  • 31.07.20
  • 1.631× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.06.2020
Odenwald/Bergstraße | Vier Einbrüche in Bäckereien, Gaststätte und Wohnung - Kripo kommt 18-Jährigen und seinen Mittätern auf die Spur

Polizeipräsidium Südhessen Ein 18-Jähriger hat bei der Polizei gestanden, für vier Einbrüche verantwortlich zu sein, nachdem in seiner Wohnung und in denen seiner drei Mittätern nach Beweismitteln gesucht wurde. Die erforderlichen Durchsuchungsbeschlüsse waren auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt richterlich erwirkt worden. Die Wohnungsdurchsuchungen fanden Ende Mai in Einhausen und Lorsch statt. Nach dem Einbruch in einer Bäckerei in der Siegfriedstraße in Rimbach-Mitlechtern am...

  • Odenwald Bergstraße
  • 05.06.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 13.08.2014: Interessante Immobilie in Aussicht gestellt – 50.000 Euro von Bekannter ergaunert

REGION ALZENAU. Eine 50-Jährige steht im dringenden Verdacht, in den zurückliegenden Monaten eine Bekannte mit der Aussicht auf eine interessante Immobilie ordentlich über den Tisch gezogen zu haben. Die Geschädigte hatte der Beschuldigten im Laufe der Zeit für den Hauskauf 50.000 Euro überlassen, die diese dann allerdings u.a. für ein neues Auto völlig zweckentfremdet hatte. Gegen die Frau, die ein umfassendes Geständnis abgelegt hat, läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs. Die...

  • Miltenberg
  • 14.08.14
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.