Kabel

Beiträge zum Thema Kabel

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Ermittlungserkenntnisse nach Brand in Schreinerei - Kurzschluss an Kabel ursächlich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.02.2021 - Bereich Untermain Nachdem in der Nacht zum Montag eine Schreinerei in Flammen aufgegangen war, hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg inzwischen die Brandursache geklärt. Die Ermittlungen ergaben, dass das Feuer aufgrund eines Kurzschlusses an einem Kabel entstanden war. Eine Brandstiftung kann zweifelsfrei ausgeschlossen werden. Wie bereits berichtet, war bei der Polizeieinsatzzentrale gegen 23.30 Uhr ein Brand in der Haidstraße gemeldet...

  • Aschaffenburg
  • 17.02.21
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/ Oberzent-Beerfelden | Meterweise Kabel gestohlen Wer hat Beobachtungen im Neubaugebiet gemacht?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.02.2021 Die Neubaugebiete in Erbach, Schmidt-Linker-Straße und in der Landrat-Ackermann-Straße in Beerfelden wurden von Dieben aufgesucht, um meterweise Kabel stehlen zu können. Die Starkstromkabel von jeweils 25 bis 30 Meter, entfernten die Diebe von zwei Baukränen. Der Sachschaden liegt bei mindestens 300 Euro. Die Taten, die am Montagmorgen (1.2.) entdeckt wurden, können bis zu einer Woche (25.1.) zurückliegen. Beamte der...

  • Erbach
  • 01.02.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Momart | Messwagen beschädigt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken POL-DA vom 07.07.2020 Um die Windgeschwindigkeit in verschiedenen Höhen messen zu können, steht seit geraumer Zeit ein mobiler Messwagen auf dem Feld in der Verlängerung des Sportplatzes in der "Hohe Straße" in Momart. Nachdem am letzten Samstag (4.7.) das Funksignal abbrach, wurde festgestellt, dass die Kabel der Solarpaneele mutwillig durchtrennt waren. Am 6. Juni wurden erstmals Schäden an dem Messwagen festgestellt. Die Sendeantenne war...

  • Momart
  • 07.07.20
  • 75× gelesen
WirtschaftAnzeige
6 Bilder

Die KabelBau Firmengruppe aus Eschau wird 70 – ein Traditionsunternehmen am Bayerischen Untermain

Ein 70 jähriges Firmenjubiläum ist gerade in unserer doch schnelllebigen Zeit durchaus etwas Besonderes – gerade in der Baubranche.Die Firma KabelBau in Eschau, bis zum heutigen Tage ein familiengeführtes Mittelständisches Unternehmen, begeht 2018 ein solch großes Jubiläum, auf das man sich durchaus etwas einbilden kann. Was als kleiner Maurerbetrieb begann, mauserte sich zur Firmengruppe –der Beka Bau GmbH, der Kabel Bau GmbH und Klaus Kabel Dienstleistungen – alles eigenständige Unternehmen...

  • Eschau
  • 07.12.18
  • 235× gelesen
Vereine
Das neue Pflaster wurde verlegt

Goldbach: Hauptwegesanierung im Hauptfriedhof abgeschlossen

Rechtzeitig zu Allerheiligen wurde die Neugestaltung der Hauptwege im Waldfriedhof abgeschlossen. Dabei wurde die Haupttreppe erneuert und das bisherige graue, wellige Kopfsteinpflaster durch ein rötliches, glattes Betonsteinpflaster ersetzt. Am Hauptaufgang wurden im oberen Bereich zwei Stufen entfernt, so dass der Weg länger ohne Barriere begangen werden kann. Die Pflasterung wurde in Metallbänder gefasst, so dass die Wege auch bei Arbeiten an Gräbern oder Teilumgestaltungen nicht...

  • Goldbach
  • 29.10.18
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.