Klimaschutz

Beiträge zum Thema Klimaschutz

Politik

Bundestagswahl am 26.09.2021
Für die Zukunft Ihrer Kinder und Enkelkinder: Mit beiden Stimmen Grün wählen

Landkreis Miltenberg: Wählen Sie für die Zukunft Ihrer Kinder und Enkelkinder. Wirksamen Klimaschutz gibt es nur mit starken Grünen in der Bundesregierung. Daher mit beiden Stimmen grün wählen. Die Erststimme für unseren Direktkandidaten Armin Beck, die Zweitstimme für Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Unser Wahlprogramm können Sie lesen und hören unter www.gruene.de/wahlprogramm

  • Obernburg am Main
  • 22.09.21
  • 44× gelesen
  • 3
Politik

Bundestagswahl am 26.09.2021
Klimaschutz jetzt: Mit beiden Stimmen Grün wählen

Obernburg: Stadträtin Heidi Weber, Stadtrat Roland Arnold und Kreisrätin Petra Münzel warben in der Obernburger Römerstraße für starke Grüne in der Bundesregierung. Klimaschutz vor Ort brauche starke Grüne in der Bundesregierung. Nur so könne den Worten auch Taten folgen - so die Überzeugung der Kommunalpolitiker*innen. In den Gesprächen vor Ort war vor allem das Thema Energie vorherrschend. Bündnis 90/DIE GRÜNEN setzen vor allem auf erneuerbare Energie durch Sonne und Wind. Allerdings wird...

  • Obernburg am Main
  • 13.09.21
  • 58× gelesen
  • 3
Politik
7 Bilder

Bündnis 90/DIE GRÜNEN: Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags Claudia Roth zu Besuch in Obernburg
Leidenschaftliche Kämpferin für Demokratie, Mitmenschlichkeit und Klimaschutz

Als leidenschaftliche Kämpferin für Demokratie, Mitmenschlichkeit und für den Kampf gegen die Klimakrise zeigte sich einmal mehr Claudia Roth, die Spitzenkandidatin der Bayerischen Grünen für die Bundestagswahl bei ihrem Besuch in Obernburg. Ein Herzensanliegen ist ihr aber auch das Wohlergehen der Kinder. Sie setzt sich daher ein für eine Kindergrundsicherung und für gute Bildung, die nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängig ist. Vor ihrer Wahlkampfrede im Rosengarten wurde sie von...

  • Obernburg am Main
  • 06.09.21
  • 123× gelesen
  • 2
Natur & Tiere

BUND Naturschutz: „Wasseraustriebspolitik“ wird zum Bumerang
Hochwasserschutz muss in die Fläche kommen

Die Starkregenereignisse der letzten Tage und Überschwemmungen, wie am Montag in Mömlingen sind zum großen Teil vom Menschen verursacht. „Eine flächige Wasserspeicherung im Boden und in der Landschaft dient nicht nur der Grundwasserneubildung, sondern auch dem Hochwasserschutz“, so Steffen Scharrer, Vorsitzender beim BUND Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg. Durch die Klimakrise nehmen Starkregenereignisse zu. Die Versiegelung von Flächen und eine falsche Bewirtschaftung von Böden führen dann...

  • Obernburg am Main
  • 01.07.21
  • 48× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Informationsabend
Die verschwiegenen Gefahren von 5G Mobilfunk

Am Donnerstag, 06.02.2020 19:00 Uhr in Obernburg, Restaurant "Salztrögstuben" Erfahren Sie, welche fatalen Auswirkungen die neue Mobilfunkgeneration 5G auf die Umwelt, die Natur, das Klima und die Gesundheit von Mensch und Tier haben wird. Weltweit warnen seriöse Wissenschaftler, Ärzte, Umweltverbände und Umweltmediziner vor der Einführung von 5G ohne den Nachweis der Unbedenklichkeit! Der Eintritt ist frei! Es lädt ein: Bürgerinitiative Die 5G-Gefahr www.die5G-Gefahr.de ...

  • Obernburg am Main
  • 31.01.20
  • 297× gelesen
Politik
Klimaschutz ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Lebensgrundlagen.

Echter Klimaschutz statt Zertifikatenhandel

SPD fordert: Die Variante Wasser-Wasser-Wärmepumpe sollte beim Heizungstausch im Landratsamt vertieft untersucht werden Um den Klimaschutz weiter voranzutreiben sei es notwendig, in Zukunft keine Öl- oder Gasheizungen in Gebäuden zu installieren, waren sich die Sozialdemokraten im Kreis Miltenberg bei einer Tagung der SPD-Kreistagsfraktion und Mitgliedern des Kreisvorstands am Montagabend, 29. Oktober 2018, in Miltenberg einig. Sie haben das SPD-Dreiländertreffen am kommenden Freitag...

  • Miltenberg
  • 30.10.18
  • 73× gelesen
Vereine
Steffen Scharrer überreicht Klimaschutzpreis an Michael Berninger
6 Bilder

Klimaschutzpreis an Stadt Erlenbach übergeben

Klimaschutzpreis an Stadt Erlenbach übergeben Der Klimaschutzpreis der Kreisgruppe geht in diesem Jahr an die Stadt Erlenbach für die Sanierung des Bergschwimmbades. Vorsitzender Steffen Scharrer überreichte am Dienstag die Urkunde und einen Gingko-Baum an Bürgermeister Michael Berninger. Der Klimaschutzpreis wird seit 2010 an Gruppen, Firmen, Personen und Institutionen vergeben, die sich für den Klimaschutz verdient gemacht haben, vergeben. Lutz Loebel betonte in seiner Laudatio, dass es...

  • Erlenbach a.Main
  • 13.11.17
  • 78× gelesen
Vereine

Klimaschutzpreis 2015 – Bund Naturschutz sucht Vorschläge

Einstimmig hat der Vorstand der BN-Kreisgruppe beschlossen, auch im Jahre 2015 wieder einen Klimaschutzpreis auszuschreiben. Wie der Vorsitzende Dr. Hans Jürgen Fahn erklärte, könne die Energiewende nur dann gelingen, wenn auch lokale Akteure hier engagieren und alle Beteiligten, nämlich die Politik, die Wirtschaft und auch einzelne Bürger sich hier einbringen. Der Bund Naturschutz unterstützt alle Firmen im Landkreis, die auf regenerative und auf Energieeinsparung bzw. Steigerung der...

  • Obernburg am Main
  • 15.06.15
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.