kostenlos

Beiträge zum Thema kostenlos

Hobby & Freizeit
Der Bücherschrank an der Klosterkirche am Engelplatz Miltenberg.

Europäische Woche der Abfallvermeidung
Teilen – tauschen – weiternutzen: Literatur „to go“ im Bücherschrank

Bücherfreunden stellt sich immer wieder die große Frage: Wohin mit dem gerade gelesenen Buch, das ja noch wie neu ist und definitiv zu schade für die Altpapiertonne? Aber die Bücherregale zu Hause sind bereits gut gefüllt, der Platz ist rar… Eine wunderbare und nachhaltige Lösung bieten „Öffentliche Bücherschränke“, die seit einigen Jahren in vielen Städten zu finden sind. Die Idee dahinter: Buchspenden hineinstellen, damit sie weiter genutzt werden können und andere Leser erfreuen. So auch in...

  • Miltenberg
  • 26.11.21
  • 30× gelesen
Auto & Co.

Parksituation in Obernburg
Günstiger Busverkehr statt Parkplatzchaos!

Die Obernburger Römerstraße ist einer von wenigen belebten Ortskernen, die es noch im Landkreis Miltenberg gibt. Da ist es kaum Verwunderlich, dass der Parkplatzbedarf durch Einkäufer*innen aus dem Umland sehr groß ist. Durch den Umzug der Zulassungsbehörde in das alte Sparkassengebäude und Abrissarbeiten, werden allerdings seit neuestem einige Parkmöglichkeiten weggefallen, was nun das Parken in der Römerstraße massiv erschwert. Andreas Adrian, Kreisrat und Initiator des Bürgerbegehrens...

  • Obernburg am Main
  • 20.11.21
  • 119× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
3 Bilder

Aktuelles ePaper online
meine-news Ausbildung & Karriere | Herbst 2021 | Bayern, Hessen, Baden-Württemberg

Das bekannte Ausbildungsmagazin Meine Zukunft aus dem News Verlag heißt jetzt meine-news Ausbildung & Karriere. Denn es zeigt ab sofort Ausbildungsangebote sowie Job­s für „danach“. » meine-news Ausbildung & Karriere - Bayern » meine-news Ausbildung & Karriere - Hessen » meine-news Ausbildung & Karriere - Baden-Württemberg Hilfreiche Links: » Ausgaben-Archiv » Mediadaten Auszubildende sicher und zuverlässig gewinnen. Seit 7 Jahren direkt und ohne Streuverlust in über 300 Schulen. Alle...

  • Miltenberg
  • 18.11.21
  • 525× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Anpassung der Teststrategie in Bayern – Wiedereinführung kostenloser Bürgertests

Das Landratsamt Miltenberg informiert, dass ab sofort alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Miltenberg wieder kostenfreie Antigen-Schnelltests in Anspruch nehmen können. Auf der Internetseite https://www.landkreis-miltenberg.de/Landkreis/Aktuell/Coronavirus/Coronavirus-Testmoeglichkeiten.aspx finden sich Hinweise zu den Testmöglichkeiten im Landkreis Miltenberg sowie Erläuterungen zu den teilweise notwendigen Anmeldeschritten. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.11.21
  • 84× gelesen
Kultur
74 Bilder

Bildergalerie
Flohmarkt - 23.10.2021 - Obernburg

Bei herbstlichem Nebel und gefühlt eisigen Temperaturen startete der beliebte Flohmarkt unter der Obernburger Mainbrücke. Mit den Sonnenstrahlen kamen dann auch zahlreiche Besucher um nach Herzenslust zu stöbern und sich Schnäppchen zu sichern. Ganz besonders viele Weihnachtsartikel waren an diesem Wochenende im Angebot.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Obernburg am Main
  • 23.10.21
  • 6.093× gelesen
Kultur
Man meint, die Zeit sei stehengeblieben!
90 Bilder

Bildergalerie und Essay
Empfehlung: Kindgerechter Herbst-Ausflug zwischen Amorbach-Reichartshausen und Walldürn-Gottersdorf

Herbstliche Impressionen aus dem Odenwald. Unterwegs im herbstlichen Gottersdorf rund das Odenwälder Freilandmuseum. „Begehbares Bilderbuch“ ist immer einen Besuch wert - bevorzugt mit Kindern Walldürn-Gottersdorf. Nur noch spärlich zeigt sich an einem Nachmittag im Herbst die Sonne. Graue Wolken ziehen über die Odenwaldhöhe bei Gottersdorf in Richtung Limes und Miltenberg-Schippach. Am geräumigen Parkplatz unweit vom südwestlichen Ortsende und Friedhof stehen mehr als ein Dutzend Pkws....

  • Miltenberg
  • 19.10.21
  • 212× gelesen
Kultur
Heiterer Herbst am Main in Miltenberg.
112 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der Oktober 2012 zwischen Betriebsamkeit und Beschaulichkeit.

Der zehnte Monat zieht dieses Jahr so gut wie alle Register: mal Sonne, mal Regen, mal angenehmer Altweibersommer, mal Vorab-Spätherbst mit Nebel und Nässe.  Dann herrscht tagelang ideales Ausflugswetter: zu Fuß, mit dem Rad oder per Pkw geht es durch Feld und Flur, durch Stadt und Land.  Schließlich lähmt wieder mal Regen und Kühle den Elan und unsere Antriebskräfte.  Gelegentlich  stellt sich Melancholie und Schwermut ein, beispielsweise beim Gang über die Gottesäcker und Friedhöfe - als wäre...

  • Miltenberg
  • 16.10.21
  • 1.541× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Test
Das gilt bei Corona-Testungen im Landkreis Miltenberg

Da es bei der Umsetzung der neuen Corona-Testverordnungen in den vergangenen Tagen zu vielen Fragen der Bürgerinnen und Bürger gekommen ist und es auch Änderungen gegeben hat, gibt das Landratsamt nochmals eine ausführliche, überarbeitete Übersicht aller Testmöglichkeiten und des Personenkreises, der Anrecht auf eine kostenfreie Testung hat. Die jüngsten Änderungen gehen auf die geänderte Testverordnung des Bundes zurück, der Freistaat Bayern hat darüber hinaus weitere Testangebote formuliert....

  • Kreis Miltenberg
  • 14.10.21
  • 316× gelesen
Energie & Umwelt
Bestens organisiert war die diesjährige, zügig ablaufende Mais-Ernte bei uns in der Region, beispielsweise in Eichenbühl-Heppdiel. Gleichzeitig war es heuer immer wieder ein ständiger Wettlauf beim Wettermix aus angenehm warmem Altweibersommer und die Arbeit stoppenden Regenphasen.  Doch die Mühen bis spät in die Nacht haben sich gelohnt! Mit der Ernte ist man in diesem Jahr sehr zufrieden.
104 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Erfolgreiche Mais-Ernte 2021 bei uns in der Region.

Herbstliche Impressionen von der diesjährigen, sehr gut organisierten und zügig ablaufenden Mais-Ernte im Landkreis Miltenberg und in der fränkischen Region. Maisernte: Später Start mit erfreulichen Aussichten Etwas später als im langjährigen Mittel hat die Maisernte fast flächendeckend auch bei uns begonnen. Dass die Ernte erst Ende September beginnen konnte, hängt nach Angaben von Landwirten aus der Region mit dem deutlich zu kalten Mai und dem bestenfalls durchschnittlichen Sommer zusammen....

  • Miltenberg
  • 03.10.21
  • 792× gelesen
Multimedia
André Rüttiger
Video 4 Bilder

#Info-Veranstaltung
Mitten im Online-Marketing-Fieber 😍😋

Das Online-Marketing-Fieber hat uns schon lange gepackt und unsere Mission ist es, euch damit anzustecken 😝 ✌- also, lasst es gefälligst zu! 😬 Wusstet ihr eigentlich schon, dass wir zu diesem Zweck eine kleine Info-Veranstaltung ausgetüftelt haben? Wer Lust hat, Menschen aus der Region mit ähnlichen Herausforderungen zu treffen, darf uns gerne vor Ort besuchen.  Wir holen euch zu folgenden Themen ab: Google, Social Media, aktives Online Marketing, Videomarketing. Und das Ganze ist KOSTENFREI!...

  • Miltenberg
  • 29.09.21
  • 59× gelesen
  • 1
Senioren

aktuelles Schaufenster und Wochenblatt
Nach Qi-Gong im Sommer, kommt Tanzpicknick im Winter - jedoch nur für Geimpfte !!

Der Gute-Laune-Treff bietet unter der Leitung von Renate Köller bis zum 27. Oktober 2021 Qi-Gong kostenlos im Luna-Park in Großheubach jeweils mittwochs um 10 Uhr an. Diese Veranstaltung konnte in den Sommermonaten sehr oft über 100 Teilnehmer registrieren. Gesundheit ist unser höchstes Gut, daher bietet der Gute-Laune-Treff ab 3.11.2021 Tanzpicknick mit Kevin Henn vom Tanzwerk D&K im Gemeinschaftshaus an. Picknick deshalb, weil außer Tanzlehrer nichts angeboten wird. Bitte im mitgebrachten...

  • Großheubach
  • 27.09.21
  • 59× gelesen
Kultur
Septembermorgen 2021
32 Bilder

Bildergalerie und Essay
Unterwegs in Franken

Fränkische Altweibersommer - Impressionen  - Weitere Bilder und Infos folgen! „Septemberwetter warm und klar, verheißt ein gutes nächstes Jahr.“ Der Altweibersommer bei uns und in Deutschland ist bekanntlich eine Schönwetterperiode im Frühherbst. Er dauert meistens von Mitte September bis Anfang Oktober. Der Altweibersommer wärmt uns nochmals mit Spitzentemperaturen über 20 Grad und zeigt uns die Natur von einer ihren schönsten Seiten. Charakteristisch sind für den Altweibersommer morgendliche...

  • Miltenberg
  • 23.09.21
  • 206× gelesen
Natur & Tiere
Nach einem kleinen Anstieg auf dem sogenannten Höllenweg - von der Eichenbühler Tennisanlage und dem Parkplatz kommend -  lässt sich die Aussicht ins Erftal in Richtung Bürgstadt /Miltenberg wunderbar genießen.
60 Bilder

Bildergalerie und Essay
Von wegen Höllen-Trip, eher ein idyllischer Wander-Tipp.

Auf dem Höllenweg unterwegs. September-Impressionen zwischen Eichenbühl und Bürgstadt. Start und Ziel dieser frühherbstlichen Wanderung ist der Parkplatz unweit der Tennis-Anlage, Reithalle und am Kinderspielplatz bei Eichenbühl im Erftal.  Nach einem kleinen, aber nicht anstrengenden Anstieg auf dem sogenannten Höllenweg lässt sich die idyllische Aussicht ins Erftal genießen. Herbstzeitlosen gibt es in diesem Jahr in Scharen.  Aber Vorsicht: bitte die giftigen Blüten nicht berühren! Ein kleine...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 376× gelesen
Multimedia

Einfach. Kostenlos.
Google My Business - neue Kunden gewinnen!😎

Wichtig, ganz besonders für kleine und mittelständige Unternehmen. ☝️ Bekannt ist’s jedem und doch haben viele unserer Kunden noch immer keinen optimierten Eintrag. NO GO! 😮 Oft genannte Gründe: Berührungsängste mit der Technik oder das Alltagsgeschäft lässt kein freies Zeitfenster für die Einarbeitung zur Verfügung. Wenn du dich angesprochen fühlst, dann gibt’s nur eine Option: Lass dir helfen! ✌️ 😎 Den GMB-Eintrag können wir in ca. einer Stunde für dich erledigen. Klar, das Stündchen Arbeit...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 50× gelesen
  • 1
Kultur
Regen in der Region reduziert Aktivitäts-Radius von Einheimischen und Besuchern
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
August 2021 verabschiedet sich

Impressionen aus Miltenberg und aus der Region Franken.  Mit kühlen Temperaturen  und Nieselregen verabschiedet sich langsam der August 2021. Gab es in den letzten Tagen noch sonnige Momente und ein wohliges "Sömmerchen", das zu Ausflügen und Spaziergängen in die Umgebung anregte, startete am Sonntag ein nicht gerade einladendes Wander-Wetter mit einer frühherbstliche Witterung - zum Leidwesen der Biergärten-Betreiber. Weitere Bilder und Infos folgen!

  • Miltenberg
  • 29.08.21
  • 391× gelesen
Natur & Tiere
Mit 626 Metern stellt der Katzenbuckel die höchste Erhebung im Odenwald dar. Der einstige Vulkan ist heute erloschen und bietet neben Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Klettern noch andere Freizeitmöglichkeiten.
68 Bilder

Bildergalerie und Essay
Zwischen Himmel und Erde: der Katzenbuckel im Odenwald ist einen Besuch wert!

Sommerliche Impressionen vom höchsten Berg des Odenwaldes. Weitere Bilder und Informationen folgen! Der Katzenbuckel ist die höchste Erhebung im Odenwald Bei optimaler Sicht ist sogar der 120 km entfernte Kreuzberg in der Rhön erkennbar. Mit 626 Metern stellt der Katzenbuckel die höchste Erhebung im Odenwald dar. Der einstige Vulkan ist heute erloschen und bietet neben Wandern, Bergsteigen, Radfahren, Klettern noch andere Freizeitmöglichkeiten. Das rund 130 km lange Wanderwegenetz lässt jedes...

  • Miltenberg
  • 18.08.21
  • 448× gelesen
Hobby & Freizeit
Zurück in der Heimat: Jahrgangstreffen ehemaliger Miltenberger Schülerinnen und Schüler.
90 Bilder

Bildergalerie und Feature
Bitte lächeln: Das gilt auch für den Fotografen!

20 Tipps für ein gutes Foto. Bitte lächeln: Das gilt auch für den Fotografen. Ein gutes Foto hängt von vielen Faktoren ab. Ich habe 20 Tipps zusammengestellt, wie Sie ein gelungenes Foto machen. Ein gelungenes Foto hängt weniger von der Kamera ab, sondern vom Fotografen, vom Motiv, von der Belichtung und von der Bildgestaltung. Wichtig sind aber auch Kenntnisse über die Technik, über den Bildaufbau bis hin zum Gespräch während des Fotografierens. 1. Stimmung einfangen! Ein gutes Foto bildet...

  • Miltenberg
  • 08.08.21
  • 1.060× gelesen
Natur & Tiere
Romantik pur: August-Abend am Main in Miltenberg
57 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der August ist da! Auf in die Natur!

Blick in die Natur-Vielfalt:  Man muss die Kamera oder das Smartphone nur griffbereit haben, dann bieten sich auch bei uns oder in der Region im Garten oder bei einem Spaziergang vielfältige Motive in Flora und Fauna in Franken oder Nordbaden an, wie unser Fotograf beweist.

  • Miltenberg
  • 03.08.21
  • 232× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.