Maria im Sand

Beiträge zum Thema Maria im Sand

Kultur
Auf der Höhe von Ebenheid
20 Bilder

Gelöbnis von 1631 auch diesem Jahr treu erfüllt
„Sei gegrüßt, o Gnadengarten…“

Miltenberg. Seit dem Jahre 2004 pilgern Miltenberger Wallfahrer wieder zu Fuß nach Dettelbach. Im Jahre 1631 gelobten Miltenberger Bürger nach einer Pestepidemie eine alljährliche Wallfahrt nach Dettelbach, zur dortigen „allerseligsten Mutter der Schmerzen“. Die „Fünf-Wunden-Bruderschaft“ Miltenberg, 1640 gegründet, sah es schon immer als eines ihrer vornehmsten Aufgaben an, diese Wallfahrt zu organisieren und durchzuführen. Zum diesjährigen Wallfahrtsmotto „Sei gegrüßt, o Gnadengarten“ hat...

  • Miltenberg
  • 16.08.19
  • 460× gelesen
Kultur
Auf dem Weg zur Ebenheider Höhe
17 Bilder

Auch im Jahre 2017 Gelübde erfüllt - Miltenberger wallen nach Dettelbach

Stadtpfarrer Jan Kölbel erstmals geistlicher Begleiter Am frühen Morgen des vergangenen Samstags machten sich 50 Pilger auf den Weg nach Dettelbach. Das dortige Ziel, die Wallfahrtskirche "Muttergottes im Sand", wird alljährlich am Fest "Maria Himmelfahrt" von der Miltenberger Pilgergruppe besucht, die damit ein Gelübde aus dem Jahre 1631 einlöst. Etwa 85 Kilometer Wegstrecke legen dabei die Pilger zurück. Drei Tage lang, bei Wind, Regen oder sengender Sonne ist das oft eine Herausforderung an...

  • Breitendiel
  • 13.08.17
  • 272× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.