Fußwallfahrt

Beiträge zum Thema Fußwallfahrt

Kultur
Auf der Höhe von Ebenheid
20 Bilder

Gelöbnis von 1631 auch diesem Jahr treu erfüllt
„Sei gegrüßt, o Gnadengarten…“

Miltenberg. Seit dem Jahre 2004 pilgern Miltenberger Wallfahrer wieder zu Fuß nach Dettelbach. Im Jahre 1631 gelobten Miltenberger Bürger nach einer Pestepidemie eine alljährliche Wallfahrt nach Dettelbach, zur dortigen „allerseligsten Mutter der Schmerzen“. Die „Fünf-Wunden-Bruderschaft“ Miltenberg, 1640 gegründet, sah es schon immer als eines ihrer vornehmsten Aufgaben an, diese Wallfahrt zu organisieren und durchzuführen. Zum diesjährigen Wallfahrtsmotto „Sei gegrüßt, o Gnadengarten“ hat...

  • Miltenberg
  • 16.08.19
  • 332× gelesen
  •  2
Vereine
Vor der Maria-Hilf-Kapelle

Engelbergwallfahrt der KF Schneeberg

Bei kaltem aber dafür trockenem Wetter fand am Samstag, 24.02.2018 wieder die alljährliche Engelbergwallfahrt der Kolpingfamilie Schneeberg statt. Erstmals dabei war auch unser neuer Präses P. Raja. Die Fußwallfahrt begann am Weinlehrpfadparkplatz in Großheubach und führte durch die Weinberge zur Kapelle „Maria Hilf“ und weiter zum Franziskanerkloster Engelberg. An der Maria-Hilf-Kapelle und weiteren Stationen wurden Gebete gesprochen und dazu passende Lieder gesungen. In der Wallfahrtskirche...

  • Schneeberg
  • 26.02.18
  • 31× gelesen
  •  1
Kultur
Kardinal Woelki  lobte die frommen Beweggründe der Pilger und sprach die Hoffnung aus, dass  sich die erfahrene Gemeinschaft und Mitmenschlichkeit  im Alltag fortsetzen möge.
81 Bilder

Köln-Walldürn zu Fuß und zurück

Unterwegs zum „Heiligen Blut“ nach Walldürn Sehr gut besucht war das Pontifikalamt mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki, Köln, in der Wallfahrtsbasilika Walldürn am Dienstagmorgen. Am Vorabend waren die Pilger aus Köln nach einem siebentägigen Fußmarsch in der Odenwaldstadt eingetroffen. Die gemeinsame Eucharistiefeier in der Basilika sowie die Ehrung von langjährigen Wallfahrern standen im Mittelpunkt. Christa Jung aus Köln wurde besonders geehrt: sie nahm bereits zum 45....

  • Miltenberg
  • 13.06.17
  • 270× gelesen
  •  1
Vereine
9 Bilder

Erstmalige Fußwallfahrt der Pfarreiengemeinschaft „Am Engelberg“ vom 12.-15. August nach Dettelbach

Fotos:Theo Pfeifer Text: Sabine Kirchmann Engelberggemeinschaft begleitet die Fünf-Wunden-Bruderschaft 1631 gelobten die die Pest überlebenden Miltenberger eine jährliche Wallfahrt nach Dettelbach durchzuführen. Die 1630 von den Franziskanern beauftragte Fünf-Wunden-Bruderschaft, mit derzeit rund 300 Mitgliedern, lies 2004 diese Tradition wieder aufleben. Zum 13. Mal machten sich heuer rund 50 Fußwallfahrer auf den Weg. Die geistliche Begleitung oblag Pater Renè Walke ofm vom...

  • Kleinheubach
  • 05.09.16
  • 67× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.