Mini

Beiträge zum Thema Mini

meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige
Video 2 Bilder

Ihr Partner für BMW, Mini, Fiat Professional
Autohaus Eichhorn in Obernburg und Miltenberg

Das Team des Autohauses Eichhorn ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Marken BMW, Mini und Fiat Professional. Mit hochwertigen Neuwagen und mehr als 1.500 Gebrauchtwagen im Angebot. Freude am fahren - direkt vor Ort in Miltenberg und Obernburg oder unter www.auto-eichhorn.de. Eichhorn Automotive GmbH Obernburg: Römerstraße 113 63785 Obernburg Tel.: 06022/6217-0 Fax: 06022/6217-17 E-Mail: info@auto-eichhorn.de Eichhorn Automotive GmbH Miltenberg: Lassallestraße 9 63897 Miltenberg Tel.:...

  • Obernburg am Main
  • 30.07.20
  • 636× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Leichtkraftrad gegen Pkw - Vorfahrt missachtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.04.2020 Am Freitagmittag, gegen 12.20 Uhr, befuhr der 45-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades Suzuki die Ernsthofstraße in Richtung Fabrikstraße. An der Einmündung zur Breslauer Straße missachtete er die Vorfahrt eines Pkw Mini, der nach links in die Ernsthofstraße einbiegen wollte. Es kam im Kreuzungsbereich zur Kollision bei der der Kradfahrer auf die Fahrbahn stürzte und Abschürfungen im Gesicht und am Arm erlitt. Das Krad wurde dabei...

  • Aschaffenburg
  • 11.04.20
  • 133× gelesen
Auto & Co.
Die Rallye Dakar geht an den Start – und für das Team von X-raid Motorsport hat ein neues Kapitel in der 14-jährigen Firmengeschichte begonnen: Das Team aus dem hessischen Trebur hat jetzt drei nagelneue Mini John Cooper Works Rally auf die Reise nach Südamerika geschickt. Bei der berühmtesten Rally der Welt vom 2. bis 14. Januar quer durch Paraguay, Bolivien und Argentinien werden auch noch fünf Mini ALL4 Racing antreten.
3 Bilder

Der Startschuss zur berühmtesten Rally der Welt

(TRD/MID) – Die Neuen bauen auf dem neuen Mini Countryman auf, deshalb hat sich nicht nur das Design geändert, sondern auch unterhalb der Außenhaut viel getan. Der Stahlrohrrahmen wurde so konstruiert, dass auch das dritte Reserverad im unteren Teil des Fahrzeuges untergebracht werden kann. Das schafft im Heck den nötigen Platz, um die Kühlung tiefer zu positionieren. Beide Änderungen sorgen für eine weitere Senkung des Schwerpunktes. „Der neue Mini John Cooper Works Rally ist großartig“, freut...

  • Aschaffenburg
  • 02.01.17
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.