Ordnung

Beiträge zum Thema Ordnung

Mann, Frau & Familie
Der erste Band einer opulenten Familiensaga

Rügen 1924
Buchtipp: Das Grand Hotel

Bernadette von Plesow führt das imposante Grand Hotel an der Strandpromenade von Binz mit starker Hand. Mit nun 50 Jahren  wird es Zeit, sich um die Nachfolge des Unternehmens zu kümmern. Constantin führt bereits ein eigenes Hotel in Berlin sehr erfolgreich. Josephine ist immer noch auf der Suche nach sich selbst und als Künstlerin nicht die erste Wahl. Alexander steht bereits in den Startlöchern, um als erster Geschäftsführer des Grand Hotel zu agieren. Doch seine Frau Magrit wird sich als...

  • Miltenberg
  • 04.04.20
  • 161× gelesen
Mann, Frau & Familie
Wie kann man den Weg aus dem Chaos finden?

Ursachen verstehen und Änderungen wagen
Selbsthilfe für Messies

Zwanghaftes Sammeln und Kaufen, Vermüllen der Wohnung, grundsätzliches Nicht-aufräumen-Können: Messies und ihr Lebensraum sind beliebte Vorabend-Fernsehsujets. »Aufräumhelfer« weisen dann den Weg zurück ins geordnete Leben. Wie wenig hilfreich und zielführend diese nachgereichte »Erziehung zur Ordnung« ist, wird im Erklärungsansatz von Rainer Rehberger, DEM Experten für Messie-Fragen, schnell klar: Es handelt sich um eine tiefgreifende Zwangsstörung, die meist mit anderen Problemen einhergeht:...

  • Miltenberg
  • 19.09.19
  • 187× gelesen
Mann, Frau & Familie
Mit viel Energie und Spaß aufräumen - so gelingt es!

Richtig aufräumen und frei sein!
Buchtipp: Das magische Aufräumbuch

Dieses Buch kann der Schlüssel zu äusserer Ordnung und innerem Frieden sein. Inga Scheidt erklärt mit sieben Tricks, wie Aufräumen am Einfachsten durchzuführen ist. Anhand von praktischen Beispielen zeigt sie auf, wo die Schwächen zu finden sind und wie man ihnen zu Leibe rückt. Denn wenn wir in unseren vier Wänden Ordnung und Klarheit schaffen, dann kommt auf wundersame Weise auch die Seele ins Gleichgewicht. Machen Sie Ihr Zuhause zu einem Ort der Ruhe und Erholung! Mit klaren Grundsätzen,...

  • Miltenberg
  • 05.09.19
  • 176× gelesen
Mann, Frau & Familie
Willkommen in Gregors Welt

Buchtipp: Das Leben ist manchmal woanders

Gregor ist 14 und irgendwie anders. Er trägt seltsame Klamotten, hat einen ausgeprägten Ordnungssinn, liebt schrille Muster und kennt alle Wetterbe-richte des Tages. Im Alltag oft unbeholfen, begegnet er seinen Mitmen-schen mit entwaffnender Direktheit. Als Gregors Mutter bei einem Unfall schwer verletzt wird, muss er zu seiner Tante und deren Mann ziehen. Judith und Achim wissen erst mal nicht so recht, was sie mit dem »Bekloppten« anfangen sollen. Doch mit seiner unkonventionellen Art...

  • Miltenberg
  • 19.04.18
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.