Alles zum Thema Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Schule & Bildung
2 Bilder

Realschüler der Theresia-Gerhardinger Realschule gestalten den Vorlesetag an der Wolfram-von-Eschenbach Grundschule Amorbach

Am 16. November 2018 war es wieder in ganz Deutschland so weit – der nationale Vorlesetag fand statt. Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November riefen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. 2018 stand der Bundesweite Vorlesetag unter dem Jahresmotto „Natur und Umwelt“. Das Ziel dieser Aktion soll es sein, Kinder bereits früh mit Geschichten in Kontakt zu bringen und für das Lesen zu begeistern. So machten sich...

  • Amorbach
  • 24.11.18
  • 19× gelesen
Vereine
Buchausstellung "Ferne Länder"
4 Bilder

Sommerzeit ist Lesezeit – Neuzugänge in der KÖB Dammbach

Die Tage werden wärmer, die Abende länger – Zeit, um es sich mit einem Buch draußen gemütlich zu machen. Und wer noch nicht in den Urlaub fährt, kann schon einmal von fernen Ländern träumen. Aktuell ist das Thema in der kath. Öffentlichen Bücherei Dammbach „Ferne Länder“. Passend hierzu haben wir eine große Auswahl an Romanen zusammengestellt, die den Leser in exotische Länder entführen. Sei es in das heiße Afrika oder das ferne Indien – hier wird jeder fündig. Für die kleinsten Leser gibt es...

  • Dammbach
  • 10.06.18
  • 6× gelesen
Kultur

Kostenloser Lesespaß für alle: Obernburger Bücher Box

Der Förderverein der Stadtbücherei Obernburg, LeseZeichen e.V., lädt zur Einweihung der Obernburger Bücher Box am Donnerstag, 10. Mai 2018 um 18.00 Uhr ein. Am Aufgang zum Fußgängersteg bei der Gänseliesel erwartet Sie ein Dämmerschoppen mit Apfelsaft und Apfelwein. Der Förderverein LeseZeichen pflegt die Bücherbox und stellt regelmäßig neue Bücher aus dem Spendenfundus der Bücherei zur Verfügung. Jeder darf sich etwas aussuchen und mitnehmen, nach dem Motto: Zugreifen und Loslesen! Wer...

  • Obernburg am Main
  • 02.05.18
  • 20× gelesen
Mann, Frau & Familie
3 Bilder

Bilderbücher sind eine wahre Schatzgrube

Ein tolles Rahmenprogramm für Familien rund um das Thema „Bilderbuch“ hat die Stadtbibliothek Erlenbach unter der Mitwirkung des Familienstützpunktes der Stadt Erlenbach, des Vereins Frauen für Frauen e.V., der Lieblingsbuchhandlung aus Erlenbach und des Förderverein der Stadtbibliothek Erlenbach e.V. am Samstag, den 10.03.18, organisiert und lud zum Verweilen in der Stadtbibliothek in Erlenbach ein. Bilderbuchsamstag: Was ist das eigentlich und wieviel Spaß ein Nachmittag mit diesem...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.03.18
  • 23× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Bücherschrank in Laudenbach am Main

Durch einen Glücklichen Zufall hat Laudenbach wieder eine alte Telefonzelle bekommen. Die von Helfern Aufgestellt und Umgebaut worden ist. Vielen Dank dafür auch für den Einsatz das wir einen öffentlichen Bücherschrank bekommen habenauch für den Erst-bestand der Bücher an alle Spender, Vielen Dank Inmitten des Dorfes kann man sich jetzt Ruhig ein Buch ausleihen, vor Ort hinsetzen und ein Kaffee aus der nahe Liegenden Bäckerei 50m holen und lesen, oder mit nach Hause nehmen. Im Tausch wäre...

  • Laudenbach
  • 14.03.18
  • 187× gelesen
Vereine
Ein Blick in die Bücherei Dammbach
2 Bilder

Jahresrückblick 2017 der Bücherei Dammbach

Die kath. öffentliche Bücherei Dammbach blickt auf ein interessantes Lesejahr 2017 zurück. So wurde im vergangenen Jahr das Ausleihsystem auf EDV umgestellt. Außerdem wurden umfangreiche Neuanschaffungen getätigt: Eine Tonie Box inkl. Figuren für die Kleinen, ein Fernseher für das Kinderkino, TipToi Sachbücher und Spiele, DVDs, aktuelle Bücher und Bestseller der Buchmesse und die Zeitschriften „Hausgemacht“ und „Landleben“. Um den Bestand aktuell zu halten und immer wieder sehr neuwertige...

  • Dammbach
  • 31.01.18
  • 8× gelesen
Vereine
4 Bilder

11. Lesenacht in der Bücherei Bürgstadt

Am Freitag, den 3.November, konnten wieder 18 Kinder zur Lesenacht in die Bücherei Bürgstadt kommen. Schnell waren die Schlafplätze belegt und alles ausgepackt. Das Kennenlernen der Kinder war auch kein Problem. Wie jedes Jahr gab es zu Beginn nach einer kurzen Begrüßung und Einführung eine selbstgekochte Kartoffel- und Kürbiscremesuppe. „Unsere Lieblingstiere“ war das Thema in diesem Jahr. Deshalb durften alle Lesenachtkinder aus alten Büchern einen „Igel“ falten und durch Vorlesen...

  • Bürgstadt
  • 12.11.17
  • 30× gelesen
Kultur
Übergabe der Daten "Bildband Mudau" durch Wilhelm Schwender von der Bürgerstiftung Mudau an Marco Scheiwein von Scheiwein Mediengestaltung der das Projekt in eine ansprechende Form bringt und sich für den Druck verantwortlich zeigt.

Mudau Bildband erscheint Anfang Dezember

Mudau. (lm) „Mudau – natürlich im Odenwald – Einblicke und Ausblicke“ lautet der Titel eines wunderschönen Bildbandes über die Odenwaldgemeinde, der pünktlich zur Adventszeit in den Verkauf kommen wird. Besondere Geschenke für Weihnachten sind also gesichert, vor allem bringen sie den Beschenkten die Gemeinde Mudau mit all seinen Ortsteilen aktuell näher. Zwei Jahre Arbeit eines neunköpfigen ehrenamtlichen Redaktionsteams stecken dahinter, die auf Initiative der Bürgerstiftung Mudau mit...

  • Mudau
  • 27.10.17
  • 107× gelesen
Mann, Frau & Familie
Eine Liebeserklärung an eine kleine Buchhandlung

Buchtipp: Liebe zwischen den Zeilen

Die Buchhandlung ihres Vaters Julius Nightingale ist für Emilia ein magischer Ort - hier hat sie eine glückliche Kindheit zwischen den Büchern verbracht. Als Julius im Sterben liegt, kehrt die 32-Jährige von ihrer Weltreise in die englische Heimat zurück und gibt ihm das Versprechen, den Laden weiterzuführen. Nightingale Books ist zwar das Herzstück der Kleinstadt Peasebrook, schreibt aber schon lange keine schwarzen Zahlen mehr. Genau in diesem Moment taucht der charmante Jackson auf, der...

  • Miltenberg
  • 13.08.17
  • 14× gelesen
Kultur
Ruhe vor dem Sturm.
6 Bilder

Humor versüßt auch Mordgeschichten

Bei der Lesung am Donnerstagabend im LOKal in Wörth wurde viel gelacht. In der Tat wurde, wie angekündigt, mörderisches Vergnügen bereitet. Die Passagen aus dem Regionalkrimi »Saure Äpfel« machten Appetit auf mehr, und die kurzen Gedichte und Aphorismen hatten Pointen mit Pfiff. Der zweite Regionalkrimi mit dem Titel »Bittere Mirabellen« ist bereits in Arbeit und handelt von einem Mord im Mirabellenhain auf der Hardt im Obernburger Stadtteil Eisenbach. Auch daraus nahmen die Besucher im LOKal...

  • Wörth a.Main
  • 10.03.17
  • 44× gelesen
Mann, Frau & Familie
Jedes Tier hat das Recht auf ein lebenswertes Leben ohne Qualen.

Tiere denken

"Tiere denken: Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen" ist das neue Buch von Richard David Precht und ist absolut lesenswert. Es beleuchtet das Verhältnis zwischen Mensch und Tier und gibt viele Denkansätze. Auch als Weihnachtsgeschenk sehr empfehlenswert!

  • Wörth a.Main
  • 25.10.16
  • 5× gelesen
Vereine
v.l.: Bernhard Springer, Bernhard Setzer, Dekan Prokschi, Stephan Mott, Rosemarie Kittner
8 Bilder

250 Jahre Weihe St. Josef Breitendiel - Buchvorstellung am 13.September 2016

ITE AD JOSEPH – Neues Heimatbuch in Breitendiel präsentiert Am Dienstag, 13. September 2016 wurde in Breitendiel die Festschrift „ITE AD JOSEPH – 250 Jahre Weihe Sankt Joseph in Breitendiel“ der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Herausgeber ist die Filialkirchenstiftung Breitendiel, vertreten durch Pfarrer Michael Prokschi. Bernhard Setzer, Autor und Mitglied im Arbeitskreis „Festschrift“ freute sich sehr, unter den Gästen Landrat Jens-Marco Scherf, Monsignore Heinrich Schlereth und...

  • Miltenberg
  • 15.09.16
  • 153× gelesen
Mann, Frau & Familie
Sie teilen "fast" alles...

Hörbuchtipp: Bücherfreundinnen

Alice, Miriam, Sophie und Abigail sind die besten Freundinnen. Sie teilen alles miteinander, auch ihre Liebe zu Büchern. Einmal im Monat trifft sich ihr Buchclub. Doch eine fehlt – Lydia. Vor zwei Jahren starb sie an Krebs. Ihr letzter Wunsch an die Freundinnen: Ihr Mann sollte in den Club aufgenommen werden. Seitdem ist Jon festes Mitglied. Die Freundschaft hat allen fünf geholfen, mit dem schweren Verlust fertigzuwerden. Nur Alice ist nicht glücklich. Eine Dating-Katastrophe jagt die nächste,...

  • Miltenberg
  • 18.08.16
  • 7× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag in Kleinheubach: 200 Kinder hören Geschichten aus Schweden – vorgelesen von Landrat Jens Marco Scherf

Am Freitag, 20. November fand eine ganz besondere Vorlesestunde in der Aula der Volksschule Kleinheubach statt: Landrat Jens Marco Scherf las anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages aus Astrid Lindgrens Buch „Die Kinder von Bullerbü“ einige unterhaltsame und spannende Geschichten vor. Organisiert war die Veranstaltung vom Team der Evang. Öffentlichen Bücherei Kleinheubach, die Durchführung wurde ermöglicht in Zusammenarbeit mit Herrn Rektor Seit in der Volksschule Kleinheubach. Nach der...

  • Kleinheubach
  • 28.11.15
  • 51× gelesen
Vereine
3 Bilder

Ein Nachmittag im Wald - Ferienspiele der Bücherei Breitendiel

Auch dieses Jahr beteiligte sich die Bücherei Breitendiel an der Aktion "Ferienspiele in Miltenberg". Die Kinder verbrachten mit den ehrenamtlichen Helferinnen der Breitendieler Bücherei am Mittwoch, 3. September 2014 einen Nachmittag im Mainbullauer Wald. Tannenzapfen, Zweige, Ästchen - aus verschiedenen Materialien, die vor Ort gesammelt wurden entstanden dekorative Windspiele. Danach standen verschiedene Spiele auf dem Programm - und da Aktivitäten an frischer Luft bekanntlich hungrig...

  • Miltenberg
  • 08.09.14
  • 119× gelesen