Schäferhund

Beiträge zum Thema Schäferhund

Blaulicht

Polizeibericht
Mömlingen | Kriminalpolizei vollzieht Durchsuchungsbeschlüsse - Schusswaffengebrauch gegen Hund

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 26.01.2021 - Bereich Untermain Die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg führt in Abstimmung mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg umfangreiche Ermittlungen im Hinblick auf den Verdacht des sexuellen Missbrauchs durch. Diesbezüglich durchsuchte die Polizei im Laufe des Dienstagmorgens mehrere Objekte nach Beweismitteln. Bei der Durchsuchung mehrerer Objekte in Mömlingen, die am Dienstagmorgen zeitgleich von...

  • Mömlingen
  • 26.01.21
  • 3.937× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichtvom 20.09.2020
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Unfallflucht, Zusammenstoß, Junge verletzt, Diebstahl

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.09.2020 Wildunfälle Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Marktheidenfeld ereigneten sich am Wochenende insgesamt 7 Wildunfälle. Hierbei waren 3 Rehe, 3 Waschbären sowie ein Greifvogel beteiligt. Personen wurden nicht verletzt. Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – 2000,- EUR Sachschaden beim Zusammenstoß zwischen Pkw und Waschbär am 18.09.2020, 06.25 h auf der ST 2312 – Waschbär anschließend geflüchtet. Karbach, Lkr. Main-Spessart – 1000.- EUR...

  • Main-Spessart
  • 20.09.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.05.2020
Raum Miltenberg | Hund beißt Fußgängerin, Fahrraddiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.05.2020 Hund beißt Fußgängerin Faulbach: Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, ging eine 63-jährige Fußgängerin auf dem Radweg zwischen Faulbach und dem Ortsteil Breitenbrunn spazieren. Kurz vor dem Ortseingang Faulbach saß auf einer Bank eine Hundehalterin mit zwei angeleinten Schäferhunde. Plötzlich sprang einer der beiden Schäferhunde unvermittelt auf und biss der Spaziergängerin in den Unterarm, welche leichtverletzt wurde. Danach kam es zu einem kurzen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.05.20
  • 760× gelesen
Blaulicht

Schäferhund läuft in Pkw

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.12.2017 Neckarzimmern: 1.000 Euro Sachschaden entstand am Donnerstagabend auf der B 27 bei Neckarzimmern anlässlich eines Verkehrsunfalls zwischen einem Pkw und einem Schäferhund. Der 59-jährige Hundehalter ging mit seinem Hund spazieren, als dieser auf die B 27 rannte, vom Pkw eines 58-Jährigen erfasst und getötet wurde. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Neckarzimmern
  • 29.12.17
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.