Alles zum Thema Schreckschusswaffe

Beiträge zum Thema Schreckschusswaffe

Blaulicht

Nach Schüssen auf Autobahn – Vielzahl von Hinweisen eingegangen – Verkehrspolizei sucht weitere Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2019 - Bereich Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem eine Hochzeitsgesellschaft am Freitag auf der A3 durch riskante Bremsmanöver und mehrere Schüsse aus einer Schreckschusspistole aufgefallen ist, konnte die Verkehrspolizei nach mehreren Zeugenhinweisen nun die genaue Fahrtstrecke rekonstruieren. Die Sachbearbeiter suchen nun nach weiteren Zeugen. Wie bereits berichtet, fuhr eine Hochzeitsgesellschaft am Freitag, gegen 16:30 Uhr, an...

  • Hösbach
  • 12.02.19
  • 230× gelesen
Blaulicht

Nach Schüssen in Einhausung – Hochzeitsgesellschaft im Stadtgebiet gestoppt – Schreckschusswaffe sichergestellt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.02.2019 - Bereich Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einer Mitteilung über Schüsse auf der A3 und riskante Bremsmanöver einer Fahrzeugkolonne konnte im Stadtgebiet eine Hochzeitsgesellschaft kontrolliert werden. Die Fahrzeugführer müssen sich nun unter anderem wegen Verstößen nach dem Waffengesetz und mehrerer Verkehrsstraftaten verantworten. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr eine Hochzeitsgesellschaft am Freitag, gegen 16:30 Uhr, an der...

  • Hösbach
  • 09.02.19
  • 508× gelesen
Blaulicht

Streitigkeiten unter Personengruppen sorgen für Polizeieinsatz

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.07.2018 Großeicholzheim: Insgesamt sechs Polizeistreifen waren in der Nacht auf Sonntag, gegen 1 Uhr, in der Hauptstraße in Großeicholzheim im Einsatz. Zunächst wurde die Polizei in mehreren Anrufen darüber informiert, dass es dort zu Ruhestörungen gekommen sei und vor einer ehemaligen Gaststätte, in der nun Flüchtlinge untergebracht sind, eine größere Menschengruppe steht. Vor Ort stellten zwei Streifen des Polizeireviers Buchen fest,...

  • Großeicholzheim
  • 31.07.18
  • 75× gelesen
Blaulicht

Verstöße gegen das Waffengesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 23. Juni 2018 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Am 22.06.18, gegen 23:00 Uhr, wurden in Großwallstadt durch Anwohner mehrere Knallgeräusche, wie von Schüssen, gehört. Woher diese Geräusche kamen, war zunächst nicht feststellbar. Im Rahmen der Überprüfung im Ortsbereich konnte ein 36jähriger Türke in der Mainstraße durch eine Streifenbesatzung mit seinem Pkw festgestellt werden. Dieser hatte bei der Durchsuchung eine Schreckschusswaffe,...

  • Großwallstadt
  • 23.06.18
  • 204× gelesen
Blaulicht

36-Jähriger schlägt mit Werkzeug auf Vermieter ein und schießt mit Schreckschusswaffe - Untersuchungshaft wegen Mordversuchs

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 20.07.2017 - Bereich Aschaffenburg KLEINWALLSTADT OT HOFSTETTEN, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagabend schlug ein 36-Jähriger mit einer Werkzeugfeile auf seinen Vermieter ein und schoss mit einer Schreckschusspistole. Der zuerst flüchtige Tatverdächtige stellte sich kurz darauf der Polizei. Das Opfer wurde nur leicht verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen trafen sich die beiden Männer zu einem vereinbarten...

  • Kleinwallstadt
  • 20.07.17
  • 106× gelesen