Suchaktion erfolgreich

Beiträge zum Thema Suchaktion erfolgreich

Blaulicht

Polizeibericht
Größere Suchaktion am Main – Frau in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.01.2020 - Bereich Bayer. Untermain KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Zu einem größeren Sucheinsatz ist es am Sonntagnachmittag entlang des Mains im Bereich der Schleuse Kleinostheim gekommen. Ein Zeuge war auf eine Frau aufmerksam geworden, die möglicherweise in den Main gesprungen war. Die Einsatzkräfte suchten u.a. mittels Polizeihubschrauber und Booten nach der Vermissten. Gegen 13.00 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Bayer. Untermain der...

  • Kleinostheim
  • 06.01.20
  • 447× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer lässt Polizei stundenlang suchen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.12.2017 Seckach: Ein mit seinem Lkw vom Weg abgekommener 56-Jähriger hat am Mittwochabend über Stunden die Polizei in Seckach beschäftigt. Der Mann hatte zunächst bei einer Firma Paletten geladen, mit denen er dann unerlaubt auf einen für Kraftfahrzeuge gesperrten Radweg in Richtung Zimmern fuhr. Von da aus bog er links in Richtung der Straße Am Schallberg ab, wo seine Fahrt an einer Fußgängerbrücke über die Seckach endete. Nach...

  • Seckach
  • 21.12.17
  • 121× gelesen
Blaulicht

Verunfallter Pkw gab Rätsel auf

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.16 Dorfprozelten. Am Sonntag, gegen 13.45 Uhr, meldete ein Mountainbike-Fahrer in einem Waldstück bei Dorfprozelten einen unfallbeschädigten Pkw, allerdings sei von Insassen weit und breit nichts zu sehen. Beim Eintreffen der Streife wurde festgestellt, dass der Pkw mit MSP-Kennzeichen mit großer Wucht gegen einen Polterholzstapel gefahren war. Tatsächlich fehlte vom Fahrer oder eventuellen Mitfahrern jegliche Spurt. Die beiden Airbags im Frontbereich...

  • Dorfprozelten
  • 05.04.16
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 20.3.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Trickdiebstahl Miltenberg – Am Donnerstag war in der Hauptstraße/Fußgängerzone eine Trickdiebin unterwegs. Gegen 11.45 Uhr wurde eine 74 Jahre alte Rentnerin von einer Unbekannten angesprochen. Diese hatte sie um eine Spende gebeten. Die Rentnerin nahm einen Euro aus ihrem Geldbeutel und gab sie der Bettlerin. Daraufhin wollte die Täterin den Personalausweis der Wohltäterin sehen. Als die Geschädigte die Geldbörse erneut herausholte, entnahm die Diebin unbemerkt...

  • Miltenberg
  • 20.03.15
  • 136× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.