Unwetter am Sonntag, dem 10. 03.2019
Sturm "Eberhard" sorgte für einen verregneten, ungemütlichen Sonntag und einen dreistündigen Strom-Ausfall im Raum Eichenbühl-Heppdiel

Mal Regen, mal Sonne - stets recht stürmisch und zwischendurch ein Regenbogen. Gesehen am Sonntagmittag bei Miltenbereg-Berndiel. 

Die deutschen Wetterexperten verweisen darauf, dass es am Sonntag sehr ungemütlich werden soll: Eine Gefahr besteht insbesondere in den Wäldern und Parkanlagen, wo einzelne Äste herabstürzen können.

Außerdem soll der Sonntag sehr regnerisch sein. Grund ist eine neue, heranziehende Regenfront. Außerdem sind zum Teil auch kräftige Gewitter in Bayern zu erwarten - betonen die Meteorologen.
54Bilder
  • Mal Regen, mal Sonne - stets recht stürmisch und zwischendurch ein Regenbogen. Gesehen am Sonntagmittag bei Miltenbereg-Berndiel.

    Die deutschen Wetterexperten verweisen darauf, dass es am Sonntag sehr ungemütlich werden soll: Eine Gefahr besteht insbesondere in den Wäldern und Parkanlagen, wo einzelne Äste herabstürzen können.

    Außerdem soll der Sonntag sehr regnerisch sein. Grund ist eine neue, heranziehende Regenfront. Außerdem sind zum Teil auch kräftige Gewitter in Bayern zu erwarten - betonen die Meteorologen.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Am Sonntag, dem 10. März 2019, ging es nicht nur bei uns in der Region recht  stürmisch zu.

Schon am Tag und in der Nacht vorher - am Samstag - gab es starke Sturmböen.

Gefahr bestand überall -  insbesondere in den heimischen Wäldern und Parkanlagen, wo einzelne Äste herabstürzten.

Der  Sonntag zeigte sich im Spessart, Odenwald und Maintal sehr regnerisch. Grund war eine neue, heranziehende Regenfront.

Kräftige Gewitter gab es zwar nicht, aber ein krachender Donnerschlag war deutlich  kurz nach 20 Uhr im Bayerischen Odenwald bei Eichenbühl-Heppdiel zu hören.

Unsere Region scheint glücklicherweise von einem verheerenden Unwetter noch einmal verschont worden zu sein.

Doch gegen 22 Uhr gab es im Raum Eichenbühl- Heppdiel einen dreistündigen Stromausfall.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen