Der Vorfrühling ist da
Geheimtipp zum Wandern und Erholen

Autoscheiben sind vereist und präsentieren sternförmige Kristall-Strukturen.
30Bilder
  • Autoscheiben sind vereist und präsentieren sternförmige Kristall-Strukturen.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Der Vorfrühling ist da

Geheimtipp zum Wandern und Erholen

Auf Entdeckungsreise im Kohlgrund zwischen Bürgstadt und Eichenbühl, verbunden mit einem Abstecher nach Miltenberg

Noch ist der Winter nicht ganz passé. Temperaturen herrschen unter Null im einstelligen Bereich noch am frühen Morgen.

Autoscheiben sind vereist und präsentieren sternförmige Kristall-Strukturen. 

Doch nach Sonnenaufgang steigt die Quecksilbersäule langsam nach oben bis fast 20 Grad Celsius.

Grund genug für einen Ausflug in die nähere Umgebung, zum Beispiel zum Kohlgrund.

Ideal ist der Parkplatz
in Nähe des Tennisheims am Rad- und Gehweg zwischen Eichenbühl und Bürgstadt. 

Ein schöner Wander-Weg führt nicht am Kohlbach entlang, sondern angenehm und nicht zu steil nach oben zu Weiden und Wäldern.

Filigrane Bäume und Sträucher begleiten den Wanderer hangwärts.

Vereinzelt finden sich erste Frühlingsblüher, beispielsweise Schlüsselblumen - noch zart, fast schüchtern recken sich ihre Blütenkörper himmelwärts. 

Stille dominiert
überall, der Verkehrslärm durch das Erf(a)tal ist weit weg.

Vereinzelt hört man Kühe und Ziegen auf großen und kleinen Weideflächen.

Wildschweinspuren sind immer wieder zu entdecken, ebenso Pferdehuf-Abdrücke: ideal ist das abgelegene Gelände auch für andere Wildtiere. 

Vögel fliegen in Richtung Bach. Unten am Kohlbach plätschert  es pausenlos, wohltuend und angenehm  - nach rund zwei Stunden ist der vorfrühlingshafte Spaziergang beendet.

Hellgrün und freundlich leuchten Gräser und Wiesenstücke am Bachufer.  "Ich komme wieder!"- verspreche ich mir - vielleicht in einer Woche.

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.