Odenwaldklub Miltenberg wandert wieder
Odenwaldklub Miltenberg wandert wieder

Seit Mitte März mussten alle Wanderungen und Events der Jugendgruppe des Odenwaldklub wegen der Kontaktsperre und der Kontaktbeschränkungen der Corona-Krise ausfallen. Mit der für April geplanten Jubiläumsfeier „125 Jahre Odenwaldklub Miltenberg“ und der Eröffnungsfeier des Jugendwanderweges mit den Sandsteinskulpturen mussten zusätzlich gleich zwei Großveranstaltungen abgesagt werden.
Wir Wandern wieder
Im Vorstand des Odenwaldklubs wurde entschieden, ab 28.6. die geführten Wanderungen wieder zu reaktivieren. Selbstverständlich sind die besonderen Regeln zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus zu berücksichtigen. Vom Deutschen Wanderverband wurden entsprechende Hygieneregeln definiert. Auch ist für alle Wanderungen vorerst eine Voranmeldung notwendig und die Gruppengrößen pro Wanderführer werden begrenzt. Wenn es mehr Anmeldungen gibt, werden wir ggf. auch mehrere Wanderführer mit etwas unterschiedlichen Touren planen. „Dies wird aber den Spaß, am gemeinsam in der Natur unterwegs zu sein, kaum schmälern“ so der Vorsitzende Josef Eck. Wir freuen uns sehr, dass es wieder los geht und haben für die nächsten Wochen bereits vier Wandertouren geplant. Die „Eröffnungstour“ ist am 28.6. um 10 Uhr auf der Wenschdorfer Höhe. Treffpunkt ist die Ortsmitte Wenschdorf. Es wird eine Kurzwanderung mit ca. 10 km sein und je nach Anzahl der Anmeldungen mit mehreren Wanderführern auf etwas unterschiedlichen Routen verlaufen. Im Anschluss, ca. 13 Uhr, ist auch eine Einkehr im GH Hirschen möglich. Sowohl für die Wanderung wie auch für die Einkehr ist eine Anmeldung unbedingt notwendig. Details können auf unserer Homepage eingesehen werden: https://owk-miltenberg.de/Wandern/Unser-Angebot/. Dort ist auch eine Online-Anmeldung zu den Wanderungen möglich. Auch Gäste sind sehr herzlich willkommen.
Neugestaltung der Homepage in Corona-Zeiten
Corona macht es möglich. Durch den Ausfall aller Wanderungen und anderer Veranstaltungen haben sich zeitliche Freiräume ergeben. Die bisherige Homepage war in die Jahre gekommen und die Technik wurde vom Provider auch nicht mehr unterstützt. Der Vorsitzender nutzte die freie Zeit, eine neue Homepage auf einer neuen technischen Basis zu entwickeln. Diese konnte vor einigen Wochen eingesetzt werden und bietet beste Möglichkeiten die vielfältigen Aktivitäten des Odenwaldklub Miltenberg entsprechend zu präsentieren (www.owk-miltenberg.de).
Odenwaldklub Miltenberg informiert und berät über interessante Wandertouren
Wandern ist insbesondere in Zeiten des Coronavirus absolut In und auch als „Gesundbrunnen“ sehr zu empfehlen. Mit den geführten Wanderungen des Odenwaldklub Miltenberg braucht man sich keine Gedanken über das Wo und Wie zu machen. Einfach anmelden und zum Treffpunkt kommen. Wer lieber individuell Wandern möchte und auf der Suche nach interessanten Touren ist; der Odenwaldklub Miltenberg und seine Wanderführer haben eine hohe Kompetenz in Sachen Wandern. „Wir kennen hier in der Region die schönsten Touren und beraten gerne“, so der Vorsitzende. Jeder kann sich auch gerne selbst informieren. Viele wunderschöne Halbtages- und Tagestouren sind von unterschiedlichen Anbietern bereits beschrieben. Wir haben einige der interessantesten Touren auf unserer Homepage zusammengefasst und bieten damit den Wanderfreunden einen zusätzlichen Service. In der Homepage unter „Wandern/Tipps für Wandertouren“ zu finden.
Aktivitäten der Familien-/Jugendgruppe
Auch die Familien-/Jugendgruppe leidet unter den Absagen. So musste die für Juli geplante Kanutour auf der Fränkischen Saale auch noch abgesagt werden. Im September soll es aber wieder losgehen. Geplant ist eine Geocaching-Tour auf dem neuen Jugendwanderweg in Bürgstadt. Der neue Cache FANTASY II, vom Geocache-Spezialist Horst Fischer entwickelt, ist eine wirkliche Herausforderung.
In der Zwischenzeit wird der Jugendwanderweg abschließend beschildert und dokumentiert. Derzeit werden von der Gemeinde Bürgstadt die Tafeln zu den Sandsteinskulpturen der Nibelungensage aufgestellt. Auch Flyer, die den Weg und die Geocaching-Touren beschreiben werden gestaltet, gedruckt und am Startpunkt, dem Wanderparkplatz Stutz ausgelegt.
Über die Homepage des Odenwaldklub Miltenberg können die Informationen zum Jugendwanderweg (gpx-Track, Beschreibung), bereits eingesehen und auch heruntergeladen werden „Familie und Jugend/Jugendwanderweg“.
Und die Eröffnungsveranstaltung des Jugendwanderweges mit den beteiligten Schulklassen der Mittelschulen Miltenberg und Bürgstadt soll möglichst im Oktober nachgeholt werden.
Josef Eck

Bildunterschrift: „es war auch schön, aber die Zeit des alleine Wanderns wegen Corona ist vorbei, OWK Miltenberg wandert wieder“

Autor:

Rosemarie Huber aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen