B45

Beiträge zum Thema B45

Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Frontalzusammenstoß mit vier verletzten Personen

Pressebericht der POL-DADI vom 02.04.2022 Am Samstag (02.04.) kam es auf der B45 zwischen Groß-Umstadt und dem Abzweig nach Heubach zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen. Aus bis dato unbekannter Ursache geriet ein 28 jähriger Kraftfahrzeugführer aus Höchst im Odenwald in den Gegenverkehr und kollidiert dort frontal mit einer entgegenkommenden Fahrzeugführerin aus Neuwied. In dem entgegenkommenden PKW befanden sich zwei Erwachsene im Alter von 33 und 38 Jahren, sowie...

  • Groß-Umstadt
  • 03.04.22
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Verkehrsunfall im Berufsverkehr, B45/B460

Am Donnerstag (09.12.) ereignete sich gegen 07:45 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen im Einmündungsbereich der B45/B460 nahe des Marbach-Stausee. Eine 21-jährige Fahrzeugführerin aus Mossautal befuhr mit ihrem Pkw die B460 und beabsichtigte nach links auf die B45 in Richtung Erbach einzubiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 53-jährigen Erbacher, der die B45 mit seinem Pkw von Erbach kommend in Fahrtrichtung Oberzent befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der...

  • Erbach
  • 10.12.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gammelsbach/Eberbach | Motorradunfall auf der B 45

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 11.07.2021 Am Sonntag, 11.07., ereignete sich gegen 16:45 Uhr auf der B45 zwischen Gammelsbach und Eberbach ein Verkehrsunfall zwischen zwei Motorrädern. Ein 46-jähriger Mann aus Ludwigshafen befährt die B45 aus Gammelsbach kommend in Richtung Eberbach, als er einen PKW überholt. Hierbei übersieht er einen abbiegenden 31 jährigen Motorradfahrer, ebenfalls aus Ludwigshafen. Trotz einer eingeleiteten Vollbremsung kommt es zum...

  • Gammelsbach
  • 12.07.21
  • 83× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Etzen-Gesäß | Neun Stunden Zwangspause für Brummifahrer

Pressebericht der POL-DA vom 06.07.2021 Auf der Bundesstraße 45 bei Etzen-Gesäß, geriet am Montagnachmittag (05.07.) ein mit Bier beladener Sattelzug aus Nordrhein-Westfalen in den Fokus der Polizei. Bei der Auswertung der digitalen Daten des Fahrtenschreibers fiel den Verkehrspolizisten rasch auf, dass häufig eine zweite, fremde Fahrerkarte genutzt wurde. Der 61 Jahre alte Brummifahrer und der telefonisch kontaktierte Inhaber der fremden Fahrerkarte verwickelten sich anschließend in...

  • Bad König
  • 06.07.21
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Autorennen auf der B45

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.07.2021 Rennen auf der B45 - ein Teilnehmer erwischt, der zweite wird gesucht Am frühen Sonntagmorgen (04.07.) wurde eine Streifenbesatzung der Polizeistation Erbach um kurz nach 5 Uhr Zeuge eines offensichtlichen Autorennens mitten auf der B45. Dabei lieferte sich nach aktuellem Ermittlungsstand ein auffälliger lilafarbener BMW ein Wettrennen mit einem anderen weißen PKW. Nachdem es am Potsdamer Platz beinahe zu einer Kollision mit...

  • Michelstadt
  • 04.07.21
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Geschwindigkeitskontrolle der Polizei

Pressebericht der Polizei Darmstadt vom 28.06.2021 Eine Geschwindigkeitskontrolle führten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Montagmorgen (28.06.), in der Zeit zwischen 5.00 und 9.00 Uhr, auf der Bundesstraße 45 durch. Die Messstelle befindet sich außerhalb geschlossener Ortschaft und es gilt dort eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Von 988 angemessenen Fahrzeugen waren 94 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. Davon wurden 82 Geschwindigkeitsverstöße im...

  • Groß-Umstadt
  • 28.06.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Autofahrer mit 65 km/h zu viel auf dem Tacho gestoppt

POL-DA: Bad König, B 45: Autofahrer mit 65 km/h zu viel auf dem Tacho gestoppt Mit 65 km/h mehr als erlaubt haben Zivilfahnder der Direktion Vekehrssicherheit und Sonderdienste am Freitag (08.05.) einen 47 Jahre alten Mann auf der Bundesstraße 45 gestoppt. Gegen 15.40 Uhr war der Erbacher den Polizisten auf Höhe Bad König aufgrund seiner rasanten Fahrweise aufgefallen. Anstelle der dort erlaubten 100 km/h schlug eine Geschwindigkeitsmessung 165 km/h zu Buche. Der 47-Jährige wurde einer...

  • Bad König
  • 11.05.20
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.