Baden-Württemberg

Beiträge zum Thema Baden-Württemberg

Gesundheit & Wellness
4 Bilder

Corona-NEWSticker
+++ Sieben-Tage-Inzidenz laut RKI bei 507,1 +++ Zahl der Neuinfektionen liegt bei 97.010

Sehr geehrte Leser:innen  des Corona-Tickers,  wir  setzen bis auf weiteres die tägliche Aktualisierung des Corona-Tickers aus. Sollten sich neue Maßnahmen oder einschneidende Veränderungen der Corona-Situation ergeben, werden wir Ihnen diese Informationen wieder tagesaktuell an dieser Stelle anbieten. Ihre meine-news.de Redaktion, 11.05.2022 Hier finden Sie die tagesaktuellen Inzidenzen der Landkreise: Aktuelle Corona-Zahlen Robert-Koch-Institut Corona-News weltweit und Deutschland...

  • Miltenberg
  • 11.05.22
  • 418.069× gelesen
  • 6
Schule & Bildung

Die vielleicht größten Tablets der Welt
Walldürner Schulzentrum erhält 32 Hightech-Displays

Am Montag, 25.04.2022, gingen erstmals die 32 neuen Multimedia-Bildschirme im Walldürner Auerberg-Schulzentrum in Betrieb. Die 86 Zoll großen Endgeräte mit Internetanbindung und Touchscreen vereinen und bündeln die Funktionalität der bisherigen Kreidetafeln, Whiteboards, Dokumentenkameras und Beamer der Walldürner Auerberg Werkrealschule und Konrad-von-Dürn Realschule. Zukunftsinvestition getätigt Bürgermeister Günther informierte sich bei seinem Besuch im Auerberg-Schulzentrum über die...

  • Walldürn
  • 28.04.22
  • 41× gelesen
Blaulicht

Ministerium Ländlichen Raum und Verbraucherschutz:
Im ganzen Land herrscht hohe Waldbrandgefahr

Das Betreiben mitgebrachter Grillgeräte ist tabu. Es gilt Rauchverbot im Wald bis einschließlich Oktober. Stuttgart. "Sonnenschein und Wind der letzten Tage und Wochen haben im Wald die Laubreste, Nadelstreu und auf dem Boden liegende Äste und Reisig stark ausgetrocknet. Der vereinzelt gefallene Regen hat kaum zur Entspannung beigetragen. Wir haben im Moment eine erhöhte Waldbrandgefahr. Bis zu zwei Millionen Waldbesucher am Tag sind jetzt gefordert, bei ihren Aktivitäten im Wald besonders...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.03.22
  • 39× gelesen
Natur & Tiere
Die Krötenwanderungen starten wieder an wärmeren Tagen im März.
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sturmschäden und Amphibien-Schutzmaßnahmen im Erftal.

Die reichen Niederschläge, das Hochwasser und die Dreifach-Stürme im Februar sind passé. Doch es gibt noch viel zu tun an Aufräumarbeiten am Bach, in den Wiesengründen und im Wald. Umgestürzte Bäume, demolierte Jagdkanzeln und steinreiches Schwemmgut auf Talwiesen - so präsentiert sich gegenwärtig die Szenerie zwischen Eichenbühl-Riedern, Breitenau und Hardheim im Odenwald.  Unaufhaltsam kommt jetzt der Vorfrühling mit frischem Gras und ersten Blumen wie Schneeglöckchen, Winterlingen & Co....

  • Miltenberg
  • 07.03.22
  • 104× gelesen
Kultur
Die über Wertheim thronende Burgruine ist ein besonderer Blickfang.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Wertvolles Wertheim

Vorfrühlings-Impressionen in der Stadt an Tauber und Main - mit Archiv-Aufnahmen aus der Zeit vor Corona. Beeindruckend ist in Wertheim die denkmalgeschützte Gesamtanlage. Wertheim gilt als eine einstige Burgsiedlung des späten zwölften und frühen 13. Jahrhunderts. Kennzeichnend sind auch die Stadterweiterungsgebiete des 15.–19. Jahrhunderts. Die über Wertheim thronende Burgruine ist ein besonderer Blickfang. Reste der einst mächtigen, heute noch sichtbaren  Befestigungsanlage lassen...

  • Miltenberg
  • 14.02.22
  • 195× gelesen
Kultur

Bewerbungsschluss ist der 30. April 2022
Denkmalschutzpreis für private Eigentümer ausgeschrieben

Stuttgart. Der Schwäbische Heimatbund und der Landesverein Badische Heimat loben zum 37. Mal den Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg aus. Dieser stellt die denkmalgerechte Erhaltung und Neunutzung historischer Gebäude in den Mittelpunkt. Bis zu fünf Preisträger werden mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 Euro belohnt, das die Wüstenrot Stiftung zur Verfügung stellt. Bewerben können sich private Eigentümer, bei deren Gebäude der Abschluss der Erneuerung nicht länger als vier Jahre...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.02.22
  • 9× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Aktuelles ePaper online
meine-news Ausbildung & Karriere | Frühjahr 2022 | Bayern, Hessen, Baden-Württemberg

Das bekannte Ausbildungsmagazin Meine Zukunft aus dem News Verlag heißt jetzt meine-news Ausbildung & Karriere. Denn es zeigt ab sofort Ausbildungsangebote sowie Job­s für „danach“. » meine-news Ausbildung & Karriere - Bayern » meine-news Ausbildung & Karriere - Hessen » meine-news Ausbildung & Karriere - Baden-Württemberg Hilfreiche Links: » Ausgaben-Archiv » Mediadaten Auszubildende sicher und zuverlässig gewinnen. Verteilung direkt und ohne Streuverlust in über 300 Schulen. Alle...

  • Miltenberg
  • 08.02.22
  • 643× gelesen
Politik

Zusatzbezeichnungen verliehen
Aus Stadt Walldürn wird Wallfahrtsstadt Walldürn

9. Dezember 2021 - ein Freudentag für die Stadt Walldürn. Sie profitieren von der flexibilisierten Regelung der Zusatzbezeichnung und darf zusätzliche die Bezeichnung "Wallfahrtsstadt" auf den Ortstafeln an den Ortseingängen führen. „Die Entwicklung der Stadt Walldürn, von der Historie bis in die Moderne, ist sehr eng mit der Geschichte der Wallfahrt verbunden. Mit der nun offiziellen Zusatzbezeichnung haben wir eine weitere Möglichkeit, die Beständigkeit dieser Verbindung zu unterstreichen,"...

  • Walldürn
  • 22.12.21
  • 30× gelesen
Garten

Sturm und Unwetter
WARNLAGEBERICHT für Bayern, Hessen und Baden-Württemberg, ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 21.10.2021, 10:30 Uhr

WARNLAGEBERICHT für Bayern 21.20.21Anfangs noch verbreitet schwere Sturmböen, im Bergland Orkanböen. Am Nachmittag abschwächender Sturm. Im nördlichen Franken am Abend einzelne Gewitter, dort bis in die Nacht zum Freitag noch Sturmböen, sonst stark böiger Wind. Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE: Verbunden mit einem Sturmtief mit Kern über Skandinavien hat eine erste Kaltfront den Südosten Bayerns erreicht. Von Norden her folgt in der Nacht zum Freitag eine weitere Kaltfront, welche bis...

  • Miltenberg
  • 21.10.21
  • 308× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Die finanzielle Förderung der energetischen Gebäudesanierung in Deutschland ist aktuell so gut wie noch nie.

Vollwärmeschutz
Gut für den Geldbeutel – gut für die Umwelt

Eine gute Wärmedämmung hat viele Vorteile: Sie senkt nicht nur die Heizkosten und den Verbrauch von Energie, sondern sorgt auch für ein gutes Raumklima. Zudem schützt eine Außendämmung die Bausubstanz des Hauses und sorgt für den Werterhalt der Immobilie. Nicht zuletzt trägt eine gute Isolierung des Hauses auch zum Klimaschutz bei, da somit Ressourcen geschont und CO2-Emissionen reduziert werden können. Effiziente Wärmedämmung für Ihr ZuhauseBei der Dämmung von Gebäudeaußenwänden kommen...

  • Hardheim
  • 27.09.21
  • 212× gelesen
Hobby & Freizeit
4 Bilder

Kinomobil in Adelsheim
Animationsfilm, Komödie mit Kultkomiker Otto Walkes und ein berührendes Roadmovie am 28.9.2021 in Adelsheim

Das Kinomobil Baden-Württemberg macht am Dienstag, 28. September wieder Station im Kulturzentrum in Adelsheim. Gezeigt werden dabei folgende Filme: Die Olchis-Willkommen in Schmuddelfing (15 Uhr; D 2020; Länge 86 Minuten; FSK: ab 0 Jahren) In diesem Animationsfilm geht es um die Familie Olchi, die ein neues Zuhause sucht, aber niemand möchte die grüne Großfamilie in der Nachbarschaft haben. Schließlich stinken und muffeln die Olchis. Als dann der Familiendrache Feuerstuhl über dem kleinen Ort...

  • Adelsheim
  • 16.09.21
  • 54× gelesen
Hobby & Freizeit
Herrliche Fernblicke auf den Höhen des Odenwalds.
4 Bilder

Auf 225 Kilometern durch herrliche Landschaften
Drei-Länder-Radweg selbst erkunden

Nicht nur als Rad-Event innerhalb einer großen Gruppe ist der Drei-Länder Radweg zu empfehlen, auch Einzelnen und Familien steht ein Raderlebnis bevor. Der Drei-Länder Radweg führt auf komplett ausgeschilderten 225 Kilometern durch herrliche Landstriche in Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Der große Rundweg bietet eine gute Mischung aus gemütlichen und sportlichen Etappen an Main, Neckar, Mümling und Mud. Insgesamt sind stolze 1.275 Höhenmeter zu überwinden. In den romantischen Flusstälern...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 81× gelesen
Kultur
Allein Viriginia, die älteste Tochter der Familie Otis, hat Mitleid mit dem Gespenst ... Virginia ( Julia Winkler) und Sir Simon de Canterville, das Gespenst ( Peter Hügle) - Foto Roland Schönmüller

118 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf nach Freudenberg zum Gespenst ...

Impressionen von der Premiere  "Das Gespenst von Canterville"  nach Oscar Wilde am 26. Juni 2021  auf der Burg Freudenberg. Gefühlvoll, gruselig, gespenstisch - absolut sehenswert ist die aktuelle Gruselkommödie "Das Gespenst von Canterville" nach Oscar Wilde noch bis zum 10. Juli 2021 des Burgschauspielvereins Freudenberg am Main. Hier kommt jeder Besucher auf seine Kosten! talentierte Schauspieler magische Licht- und Klang-Effekte eine kurzweilige Handlung auf verschiedenen Ebenen eine...

  • Miltenberg
  • 27.06.21
  • 519× gelesen
  • 1
Politik

Mit großer Freude konnten am Freitag, dem 25.06.2021, die Gemeinde Collenberg und die Stadt Freudenberg das Verwaltungsabkommen für den Neubau der Mainbrücke Freudenberg – Collenberg/Kirschfurt, unterzeichnen.

Auf der  Mainbrücke Freudenberg – Collenberg/Kirschfurt wurde nun grünes Licht gegeben für den Neubau der Mainbrücke in vermutlich zwei Jahren. 
 
An der Unterzeichnung nahmen teil:

Vorne v. l. Herr Roger Henning, Bgm. Stadt Freudenberg, Herr Andreas Freiburg, Bgm. Gemeinde Collenberg.

Hintere Reihe von links: 
Herr Prof. Dr. Reinhart, MDL Baden-Württemberg und Vizepräsident des Landtags in Baden-Württemberg, die Landräte  vom Main-Tauber- Kreis Herr Christoph Schauder und vom Landkreis Miltenberg Herr Jens Marco Scherf sowie der bayerische Landtagsabgeordnete Herr Berthold Rüth.
42 Bilder

Bildergalerie und Essay
Neubau der Mainbrücke Freudenberg – Collenberg/Kirschfurt kommt!

Impressionen vom 25.06.2021 - Mit großer Freude konnten am Freitag, dem 25.06.2021, die Gemeinde Collenberg und die Stadt Freudenberg das Verwaltungsabkommen für den Neubau der Mainbrücke Freudenberg – Collenberg/Kirschfurt, unterzeichnen. Auf der Mainbrücke Freudenberg – Collenberg / Kirschfurt wurde nun grünes Licht gegeben für den Neubau der Mainbrücke in vermutlich zwei Jahren. An der Unterzeichnung nahmen teil: Roger Henning, Bgm. Stadt Freudenberg,  Andreas Freiburg, Bgm. Gemeinde...

  • Miltenberg
  • 25.06.21
  • 517× gelesen
Gesundheit & Wellness
Video

App
Darf ich das?

Darf ich das?  Fast täglich wechselnde Gesetze und Verordnungen. Selbst in Landkreisen und Bundesländern sind die Regeln total unterschiedlich. Wer packt es da schon den Durchblick zu behalten? Die "darf ich das App" kann dabei helfen den Überblick zu behalten. Nach Orten und Landkreisen kann gefiltert werden, aktuelle Inzidenzzahlen vom RKI und die aktuellen Kontaktbeschränkungen auf einen Blick. In dem Video findet Ihr weitere Informationen:

  • Miltenberg
  • 21.04.21
  • 72× gelesen
Politik
Video 4 Bilder

Coronavirus
Neue Corona Regeln in Baden Württemberg ab 8. März 2021

Übersicht zu den Öffnungsregelungen ab 8. März 2021Öffnungen Private Treffen: im öffentlichen Raum 5 Personen aus 2 verschiedenen Haushalten Kinder im Alter bis einschließlich14 Jahren werden nicht mitgerechnet. Verschärfte Kontaktbeschränkungen in Stadt- und Landkreisen mit einer 7-TageInzidenz von über 100*: Ein Haushalt plus höchstens eine weitere Person, die nicht zum eigenen Haushalt gehört. Kinder  bis einschließlich14 Jahre werden nicht mitgezählt Einzelhandel: das Click and meet darf...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.03.21
  • 196× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona
Corona Lockerungen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg

Mit dem Beginn der neuen Woche (15.06.2020) treten wieder einige Lockerungen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg in Kraft. Ein kurzer Überblick: Bayern Theater, Kinos und Konzertsäle dürfen wieder öffnen – allerdings unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneauflagen  In Kinos gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Zuschauern. Die Schutzmasken müssen während der kompletten Vorstellung getragen werden. Für Theater gilt: In geschlossenen Räumen dürfen sich bis zu 50 Personen...

  • Obernburg am Main
  • 15.06.20
  • 479× gelesen
Gesundheit & Wellness
Angekommen am frommen Ziel in Walldürn: Junge Wallfahrerinnen freuen sich nach den Strapazen vor der Basilika.
70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Lächelnde Madonnen grüßen ins Land zwischen Walldürn und Miltenberg

Imposante Grenzwanderung zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Impressionen von einem frühen Juni-Morgen aus der Region zwischen Miltenberg und Walldürn. Eigentlich wäre ohne Corona-Krise im Bundesländer-Grenzgebiet jetzt viel los. Wallfahrten würden ihr Ziel ansteuern: die Wallfahrtsbasilika in Walldürn wäre mit Pilgern proppenvoll und feierliche Gottesdienste mit prominenten Geistlichen würden wie in den Jahren zuvor nachhaltig gefeiert werden. Doch dem ist nicht so. Der Frühsommer...

  • Miltenberg
  • 13.06.20
  • 1.653× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Perspektiven auch für Gastronomie und Tourismus

Wertheim. Nach den Bund-Länderberatungen zur Corona-Pandemie hat Ministerpräsident Kretschmann am Mittwoch einen Stufenplan für Baden-Württemberg zum Ausstieg aus den Corona-Beschränkungen vorgestellt. Die nächsten Lockerungen sollen ab Montag, 11. Mai, greifen. Die entsprechende Landesverordnung ist für das Wochenende angekündigt. Der Lenkungsstab der Stadt wird die Auswirkungen für Wertheim in einer Schaltkonferenz beraten. Schrittweise sollen dann in den nächsten Wochen auch Perspektiven für...

  • Wertheim
  • 08.05.20
  • 150× gelesen
Wirtschaft

Geld für Betrieb
Soforthilfe Corona des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg kein Darlehen

Mit der Förderung im Rahmen des Soforthilfeprogramms soll die wirtschaftliche Existenz von Soloselbstständigen, gewerblichen Unternehmen, Sozialunternehmen und von Angehörigen der Freien Berufe gesichert werden. Die Förderung erfolgt im Rahmen eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschusses, zunächst für drei Monate, in Höhe von bis zu 9.000 Euro für Soloselbstständige und Unternehmen mit bis zu fünf Beschäftigten, 15.000 Euro für Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten, 30.000 Euro für...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.03.20
  • 412× gelesen
Wirtschaft
Bürgermeister Roger Henning (3. von rechts, verdeckt) erläutert die Problematik.
11 Bilder

Brücke Kirschfurt-Freudenberg
Einstimmiges „Ja“ zur Brücke Kirschfurt-Freudenberg

Ministerialdirektor Dr. Uwe Lahl vor Ort – Hoffnung auf baldige Unterzeichung des Staatsvertrags Seit langem wird um die Realisierung der Brücke und Umfahrung von Kirschfurt und Freudenberg gerungen. Aktuell steht die Erstellung und Unterzeichnung des notwendigen Staatsvertrags zwischen Baden-Württemberg und Bayern an. Landrat Jens Marco Scherf ist es gemeinsam mit Bürgermeister Roger Henning (Freudenberg) und 2. Bürgermeister Peter Mayer (Collenberg) gelungen, kurzfristig den...

  • Miltenberg
  • 03.03.20
  • 833× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit

News Verlag Miltenberg
Wir feiern 25 Jahre ZU GAST! – Ausgabe 2020/2021

Nach dem positiven Feedback unserer neu gestalteten ZU GAST sind wir auch im Jubiläumsjahr 2020 wieder mit unserem VW-Käfer im Spessart, Maintal und Odenwald on Tour – voll bepackt mit Infos zu Ausflugs-Tipps, Gastronomie und Unterkünften, sowie Shopping-Möglichkeiten. Zu Gast ist ideal, um Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Events zu bewerben, weil es Urlauber, Tagestouristen und Einheimische gleichermaßen erreicht. Nutzen Sie Zu Gast 2021/2022 für Ihren Werbeerfolg! Hier finden Sie die...

  • Miltenberg
  • 14.01.20
  • 370× gelesen
Kultur
Fronleichnamsprozession in Gottersdorf mit der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn
33 Bilder

Altar Blumen Blasmusik
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn begleitet Fronleichnamsprozession in Gottersdorf

Gerne fuhren die Musikerinnen und Musiker der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf Monbrunn an Fronleichnam ins benachbarte Baden-Württemberg. Auf Bitten der Pfarrgemeinde Gottersdorf begleiteten sie hier die Fronleichnamsprozession musikalisch. Es war wirklich eine Augenweide, wie die gesamte Einwohnerschaft von Gottersdorf den Prozessionsweg geschmückt hat. Die drei Altäre waren liebevoll mit eindrucksvoll gelegten Blumenmotiven geschmückt. Entlang des Weges standen unzählige Blumengebinde...

  • Gottersdorf
  • 30.06.19
  • 337× gelesen
Natur & Tiere

Blauzungenkrankheit bei Rindern in Baden- Württemberg festgestellt

Bei Rindern in der Gemeinde Rastatt in Baden- Württemberg wurde am 16.12.2018 der Ausbruch der Blauzungenkrankheit des Serotyps BTV- 8 bestätigt. Die Blauzungenkrankheit ist eine anzeige-pflichtige Krankheit von der hauptsächlich Schafe und Rinder betroffen sind. Ebenfalls empfänglich sind Ziegen, Neuweltkameliden und Wildwiederkäuer. Das Virus ist für Menschen ungefährlich. Auch Fleisch und Milch der betroffenen Tiere sind unbedenklich. Die Erkrankung ist seit einigen Jahren mit verschiedenen...

  • Miltenberg
  • 17.12.18
  • 82× gelesen
Kultur
Katholische Pfarrkirche St. Alban in Hardheim - Der so genannter Erfa-Dom
50 Bilder

Auf herbstlicher Entdeckungsreise in und um Hardheim

Impressionen aus Hardheim und Schweinberg. Für viele ist die Gegend um Hardheim kaum einen Autostopp wert, es sei denn man muss hier an einer der beiden oft preisgünstigen Tankstellen eine kurze Rast einlegen. Geschichtsträchtig ist die Stadt an der Erfa und ihr Umland dennoch. Eine Burgruine bei Schweinberg und die benachbarte Herz-Jesu-Kapelle sind ebenso einen Besuch wert wie Hardheim selbst mit seinem ehemaligen Schloss oder der St-Alban-Pfarrkirche. Immer wieder trifft man auf...

  • Miltenberg
  • 17.11.18
  • 498× gelesen
Kultur
Freudenbergs Bürgermeister Roger Henning vollzog am Samstag, dem 27.10.2018, mit seiner Stellvertreterin Ellen Schnellbach die Ehrungen der "Bürgermedaille Bronze, Silber und Gold" in der Raubachhalle in Rauenberg.
50 Bilder

Langjähriges Engagement für die Gemeinschaft gewürdigt: Freudenberger Bürgermedaillen in der Rauenberger Raubachhalle verliehen

„Das Ehrenamt in Freudenberg hat viele Namen und Gesichter!“ Großartiges Engagement für die Gemeinschaft im festlichen Rahmen gewürdigt Stadt Freudenberg ehrt ehrenamtlichen Einsatz mit zwölf Bürgermedaillen - seit 2014 Verleihung für besondere Verdienste und überzeugende Vorbilder Freudenberg. Bei einem sehr gelungenen Ehrenamt-Abend in der geräumigen Raubachhalle im Höhenstadtteil Rautenberg verlieh am vergangenen Samstagabend Bürgermeister Roger Henning mit seiner Stellvertreterin Ellen...

  • Freudenberg
  • 27.10.18
  • 341× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.