Befragung

Beiträge zum Thema Befragung

Energie & Umwelt
Zwei Mitarbeiterinnen der Kommunalen Abfallwirtschaft befragten am Samstag die privaten Anlieferer am Eingang der Müllumladestation Erlenbach nach ihren Methoden der Abfallvermeidung.

Umfrage
Mehrwegtaschen als Dank für Befragung auf Müllumladestation

Die Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis Miltenberg arbeitet ständig daran, ihre Leistungen zu optimieren, die Wiederverwertungsquote zu verbessern und den Bürgerinnen und Bürgern einen möglichst guten Service zu bieten. Deshalb befragt man in unregelmäßigen Abständen die Menschen, die die Einrichtungen der Kommunalen Abfallwirtschaft nutzen. Am Samstag wollten Mitarbeiter*innen von den Kundinnen und Kunden der Müllumladestation in Erlenbach, des Wertstoffhofs Bürgstadt und der...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.05.22
  • 39× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kundenbefragung
Kundenbefragung im Landratsamt Miltenberg

Das Landratsamt befragt im Juli und August 2022 erneut seine Kundinnen und Kunden, um die Zufriedenheit mit den Angeboten und Leistungen der Behörde zu messen. Befragt werden Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und Institutionen, die in den letzten Monaten eine Dienstleistung des Landratsamtes in Anspruch genommen haben. Dabei werden Kontakte in persönlicher, telefonischer und schriftlicher Form berücksichtigt. Die Befragung findet telefonisch statt und wird sich sowohl auf eine allgemeine...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.05.22
  • 20× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth | Tötungsdelikt an Klaus Berninger - Großangelegte Anwohnerbefragung - 34 neue Hinweise eingegangen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.04.2022 Die Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt an Klaus Berninger im Jahr 1990 laufen weiterhin auf Hochtouren. Mit Unterstützung der Bayerischen Bereitschaftspolizei erfolgte am Mittwochnachmittag eine großangelegte Anwohnerbefragung, in welcher 34 neue Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen sind. Aktuelle Ermittlungen der SOKO Berninger Wie bereits berichtet, haben Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Aschaffenburg am 22. April in...

  • Wörth a.Main
  • 28.04.22
  • 940× gelesen
Wirtschaft

Zensus 2022
Interviewer*innen für Zensus 2022 im Landkreis Miltenberg gesucht

2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus statt. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen hier leben, wie sie wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs- und Wohnungszahlen. Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige Bestandsaufnahme der Bevölkerungszahl notwendig. Aus diesem Grund werden auch im Landkreis Miltenberg zwischen Mitte Mai und Ende Juli 2022 insgesamt etwa 32.000...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.04.22
  • 48× gelesen
Wirtschaft

Zensus 2022
Landkreis Miltenberg: Interviewer*innen für Zensus 2022 gesucht

2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus statt. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen hier leben, wie sie wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs- und Wohnungszahlen. Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige Bestandsaufnahme der Bevölkerungszahl notwendig. Aus diesem Grund werden auch im Landkreis Miltenberg zwischen Mitte Mai und Ende Juli 2022 insgesamt etwa 32.000...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.11.21
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Faulbach | Vorgetäuschter Raub hält die Polizei in Atem

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.09.2021 Am Dienstag, um 13.25 Uhr, rief die Mutter eines 19-jährigen die Polizei an, da ihr Sohn um 13.15 Uhr ausgeraubt wurde und durch einen Niederschlag kurzzeitig bewusstlos war. Die Polizei in Miltenberg organisierte aus benachbarten Dienstbereichen und mit eigenen Kräften insgesamt fast 10 Streifenbesatzungen, um in Faulbach und Umgebung nach den Tätern zu fahnden. Der 19-jährige gab an, dass er im Wald spazieren war, als ein orangefarbenes Motorrad...

  • Faulbach
  • 22.09.21
  • 1.138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus - Türschloss hielt Stand

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.03.2021 Unbekannte versuchten in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein Mehrfamilienhaus in der Lindenstraße einzubrechen. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Aschaffenburg geführt. Bei der Aschaffenburger Polizei ging am Montagmorgen eine Meldung über einen versuchten Einbruch in ein Mehrfamilienhaus ein. Der Wohnungsinhaber kam zu dieser Zeit nachhause und versuchte seine Wohnungseingangstüre zu öffnen. Das Schloss wurde jedoch...

  • Aschaffenburg
  • 23.03.21
  • 89× gelesen
Wirtschaft

Mikrozensus 2021 im Januar gestartet - Interviewerinnen und Interviewer des Landesamts für Statistik in Fürth bitten um Auskunft

Der Mikrozensus ist die größte amtliche Haushaltsbefragung in Deutschland. Seit mehr als 60 Jahren wird in Bayern und im gesamten Bundesgebiet jährlich etwa ein Prozent der Bevölkerung befragt. Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik in Fürth betrifft dies in Bayern rund 60 000 Haushalte. Sie werden im Verlauf des Jahres von speziell für diese Erhebung geschulten Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage befragt. Für den überwiegenden Teil der...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.01.21
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Lohr a. Main | Streit unter Jugendlichen, Hausmüll im Kleidercontainer, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 25.06.2020 Streit unter Jugendlichen mit Druckluftpistole und Machete Lohr a. Main: Am Mittwochabend ging die Mitteilung bei der Polizei ein, dass an der Mainlände mehrerer Personen in Streit gerieten. Einer hätte eine Pistole und ein anderer eine Machete dabei. Beim Eintreffen der Streife konnten die beiden Männer anhand einer vorrausgegangenen Beschreibung direkt am Mainufer angetroffen und kontrolliert werden. Bei dem einen 34 jährigen konnte eine...

  • Main-Spessart
  • 25.06.20
  • 184× gelesen
Politik
2 Bilder

Kommunales Qualitätsmanagement ist ein Baustein konsequenter Kundenorientierung mit Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger

Für eine Kommunalverwaltung ist Qualitätsmanagement (QM) unverzichtbar und fester Bestandteil des kommunalen Managements. Für Kommunen ist ein regelmäßiger "Qualitätscheck" notwendig, um die Ansichten und Meinungen ihrer Bürgerinnen und Bürger zu erfahren. Die Kommunale Gemeinschaftsstelle (KGST) empfiehlt daher den kommunalen Verwaltungen ein implementiertes Verfahren zur Förderung der Kundenorientierung. Indirekt bewirkt das System, dass eine Verwaltung in hohem Maße wirtschaftlich handelt....

  • Obernburg am Main
  • 04.01.20
  • 118× gelesen
Vereine
Glücksfee Antonia Dolzer zog im Beisein von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Sozialamtsleiter Manfred Vill aus 1172 eingeschickten Fragebögen insgesamt 30 Gewinnerinnen und Gewinner.

Starker Rücklauf bei Befragung der Seniorinnen und Senioren

„Welche Vorstellungen haben Sie von Ihrem Leben im Alter?“, wollte die Fachstelle für Altenhilfeplanung am Landratsamt Miltenberg von rund 2500 zufällig ausgewählten Seniorinnen und Senioren wissen. Bis Ende Mai hatten die Befragten Gelegenheit, den 16-seitigen Fragebogen auszufüllen und jetzt steht fest: Fast 47 Prozent der Befragten haben geantwortet. „Ein tolles Ergebnis“, finden Landrat Jens Marco Scherf und Sozialamtsleiter Manfred Vill. „Mit dem Rücklauf haben wir eine sehr gute Grundlage...

  • Miltenberg
  • 15.06.18
  • 210× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.