Dellen

Beiträge zum Thema Dellen

Blaulicht

Polizeibericht vom 14.04.2021
Raum Aschaffenburg | Fahrzeug kollidiert mit Ebertbrücke, Unfallflucht, Diebstahl, Diesel aus Lkw abgepumpt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unbekanntes Fahrzeug kollidiert mit Ebertbrücke - Polizei sucht Zeugen Ein unbekannter Fahrzeugführer kollidierte mit dem Geländer der Ebertbrücke in Fahrtrichtung Schillerstraße. Hierbei wurden die Metallstangen leicht verbogen und das Geländer in vierstelliger Höhe beschädigt. Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch, gegen 00:15 Uhr darauf aufmerksam. Sie fand zudem einige Fahrzeugteile und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.04.21
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Kahl a. Main | Wildunfall, Toyota mutwillig beschädigt, Container gerät in Brand

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 06.04.2021 Wildunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagmorgen um kurz nach 06 Uhr erfasste ein Mazda-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 zwischen Mömbris und Niedersteinbach ein Reh. Der Pkw wurde bei dem Zusammenstoß im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Toyota mutwillig beschädigt Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen Samstagabend und Montagmittag wurde ein Toyota, der auf dem Bahnhofsplatz abgestellt war, von einem Unbekannten mutwillig...

  • Mömbris
  • 06.04.21
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.10.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Sattelauflieger macht sich selbstständig, Pferd kollidiert mit Pkw, Wildschutzzaun beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 20.10.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagnachmittag wurde in Alzenau ein Pkw der Marke Subaru von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Subaru war in der Hanauer Straße abgestellt. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ an dem Subaru einen Schaden im Bereich der hinteren Stoßstange (1.000 Euro). Die Alzenauer Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.10.20
  • 223× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fahrraddiebstahl, Fahrzeug beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 16.08.2020 Fahrraddiebstahl Lohr a. Main/Main-Spessart Freitagnacht wurde in der Stadtmühlgasse in Lohr a. Main ein Fahrrad entwendet. Die Anzeigenerstatterin stellte ihr blaues Damenrad am Freitagabend dort unverschlossen ab. Am Samstagmorgen bemerkte sie das Fehlen ihres Rades. Fahrzeug beschädigt Frammersbach/Main-Spessart Am Freitagabend wurde auf einem Supermarkt Parkplatz in der Lohrtalstraße ein Fahrzeug beschädigt. Die 41jährige Fahrzeugführerin...

  • Lohr a.Main
  • 16.08.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.07.2020
Raum Miltenberg | Motorradfahrer gestürzt, Streifschaden an Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.07.2020 Am Dienstag, um 16.35 Uhr, fuhr ein 34-jähriger mit seinem Motorrad von Miltenberg in Richtung Wenschdorf. In einer Linkskurve verlor der Honda-Fahrer die Kontrolle, geriet in das rechte Bankett und stürzte. Er zog sich einen Bruch der linken Schulter und mehrere Prellungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Am Kraftrad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5000,- EUR. Die Feuerwehr Miltenberg sorgte für die Lenkung...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.07.20
  • 2.052× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.07.2020
Raum Obernburg | Vorfahrt missachtet, Auffahrunfall, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 8. Juli 2020 Vorfahrt missachtet Großwallstadt, B 469 Beim Einbiegen in die Kreisstraße ist am Dienstag, 07.07.2020, gegen 13:40 (Di), eine Kahlerin mit ihrem Pkw Audi verunfallt. Die junge Frau war mit ihrem Fahrzeug, von der B 469 kommend an der Ausfahrt Großwallstadt Süd ausgefahren und wollte an der Kreisstraße nach links in Richtung Großwallstadt einbiegen. Hier übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw Peugeot, der aus...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.07.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 28.05.2020
Raum Aschaffenburg | Radfahrer verteilt Ohrfeige, BMW gestreift und geflüchtet, Reifenstecher in Keilberg

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 28.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 61-jähriger Radfahrer verteilt Ohrfeige im Begegnungsverkehr Am Mittwochmittag, gegen 12 Uhr, fuhr ein 61-jähriger Radfahrer entlang der Würzburger Straße, wo ihm ein 42-jähriger Radler auf dem linken Fahrstreifen entgegenkam. Der 42-Jährige hielt an einer Engstelle an um dem Rentner das Passieren zu ermöglichen. Dieser blieb jedoch ebenfalls stehen und ohrfeigte den 42-jährigen Mann. Er...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.05.20
  • 312× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.