Drogendealer

Beiträge zum Thema Drogendealer

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Rauschgifthändler festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.08.2020 ASCHAFFENBURG. Am Freitagabend konnten Beamte der Bayerischen Bereitschaftspolizei einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Der Mann muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Gegen 21:20 Uhr unterzogen Polizisten im Bereich der Suicardusstraße einen 18-Jährigen einer Kontrolle. Im Rucksack des Heranwachsenden entdeckten die Ordnungshüter mehrere verkaufsfertige Druckverschlusstüten mit Marihuana. Das Rauschgift wurde zusammen mit...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.20
  • 362× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei nimmt mutmaßlichen Rauschgifthändler vorläufig fest – Richter erlässt Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 27.04.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Am späten Donnerstagabend hat die Aschaffenburger Polizei im Park Schöntal einen mutmaßlichen Drogendealer kontrolliert. Der Mann versuchte zunächst, sich der Kontrolle zu entziehen. Er konnte jedoch nach kurzer Flucht vorläufig festgenommen werden. Ein Richter hat inzwischen die Untersuchungshaft angeordnet. Gegen 22.20 Uhr kontrollierte eine...

  • Aschaffenburg
  • 27.04.20
  • 386× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gezielte Polizeiaktionen im Park Schöntal nach Hinweisen über Rauschgifthandel – Haftbefehl gegen 28-Jährigen erwirkt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 20.12.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Seit Oktober 2019 sind bei der Aschaffenburger Polizei vermehrt Hinweise eingegangen, wonach im Schöntal-Park mit Drogen gehandelt werden soll. Durch gezielte Polizeipräsenz und Überwachungsmaßnahmen erhärtete sich nach und nach der Tatverdacht gegen einen mutmaßlichen Drogendealer. Er wurde wegen des Verdachts eines...

  • Aschaffenburg
  • 20.12.19
  • 284× gelesen
Blaulicht

Waghalsige Flucht bei Haftbefehl-Vollzug – Tatverdächtiger verletzt sich schwer

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 26.07.2018 Aschaffenburg. Wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz hat ein Richter gegen einen 21-Jährigen Untersuchungshaftbefehl erlassen. Als der Mann in einer Wohnung festgenommen werden sollte, flüchtete er vom Balkon im dritten Stock. Bei einem Sprung von einem Carport-Dach zog sich der Beschuldigte offenbar schwerere Fuß- und Beinverletzungen zu. Er wurde vom...

  • Aschaffenburg
  • 26.07.18
  • 251× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.