Fahrradhelm

Beiträge zum Thema Fahrradhelm

Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Fahrradkontrollen rund um den Hahnenkamm

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 05.09.21 Am Samstag zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr fanden rund um den Hahnenkamm zahlreiche Fahrradkontrollen statt. Diese standen im Zeichen der Präventionskampagne "KopfEntscheidung!" des PP Unterfrankens. Hier werden Radfahrer für das Tragen von Fahrradhelmen motiviert. Weitere Schwerpunkte waren die Überprüfung der Ausstattung der Räder und die Nutzung von nur offiziellen Mountainbike-Trails. Das Ergebnis war erfreulich. Von ca. 100...

  • Alzenau
  • 05.09.21
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Fahrraddiebstahl, Vorfahrt missachtet, Radunfälle, Präventionskampagne

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 22. Juli 2021 Fahrraddiebstahl Großwallstadt, Mainstraße, Schwimmbad Am Dienstag Abend, in der Zeit von 20.07.2021 19:05 (Di) - 20.07.2021 19:50 (Di) Uhr, ist auf dem Vorplatz des Großwallstädter Schwimmbades ein Rad gestohlen worden. Eine Großwallstädterin war abends zum Schwimmen mit ihrem blauen Trekkingrad Gudereit zum Schwimmbad gefahren. Als sie gegen 19.50 Uhr mit dem Rad wieder heimfahren wollte, hatte dieses ein noch...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.07.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Mainaschaff | Vom Handy abgelenkt, Unfallflucht, Ladendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.07.2021 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenOhne Versicherung unterwegs Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr wurde in der Würzburger Straße ein E-Scooter angetroffen. Der 49-jährige Führer des Elektrokleinstfahrzeugs hatte für sein Gefährt keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Aufgrund des Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz muss er sich nun einem Strafverfahren stellen. Verkehrsunfallflucht durch Zeugen geklärt Am...

  • Aschaffenburg
  • 04.07.21
  • 158× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neuhütten/Lohr am Main | Fahrradunfall - 13-Jähriger leicht verletzt, Wildunfall

Pressebericht der Polizei Lohr a. Main vom 22.06.2021 Fahrradunfall - 13-Jähriger leicht verletzt Am Montagabend um 19:25 Uhr befuhr ein 13-Jähriger mit seinem Zweirad die Rauengrundstraße bergabwärts. Aufgrund der tief stehenden Sonne erkannte er einen geparkten BMW zu spät und fuhr auf das Heck des Fahrzeugs auf. Der Junge, welcher mit einem Fahrradhelm ausgestattet war, verletzte sich glücklicherweise nur leicht. Am Pkw entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Am Fahrrad entstand...

  • Main-Spessart
  • 22.06.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | #KopfEntscheidung - Unterfränkische Polizei startet Präventionskampagne

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.04.2021 Fahrradfahren erfreut sich seit Jahren einer stetig wachsenden Beliebtheit. Damit einhergehend nimmt die Anzahl der Fahrradunfälle jedoch kontinuierlich zu. Bei der Aufnahme der Unfälle zeigt sich leider, dass zu wenige Radfahrer einen Helm tragen. Aus diesem Grund startete das Polizeipräsidium Unterfranken am Freitag die ganzjährige Präventionskampagne #KopfEntscheidung. „Der Fahrradhelm kann keinen Unfall verhindern, aber er schützt vor...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.04.21
  • 301× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Gestürzter Radfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

POL-Heilbronn vom 01.06.2020: Am Pfingstsonntag, gegen 14.30 Uhr, musste ein gestürzter 62-jähriger Radfahrer mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Radfahrer war mit seinem Fahrrad im Wald einen geteerten Radweg von Walldürn kommend in Richtung Rippberg unterwegs. Vermutlich aus Unachtsamkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte auf den Radweg. Durch Helfer vor Ort wurden, bis zum Eintreffen der verständigten Rettungskräfte, Erste-Hilfe-Maßnahmen...

  • Walldürn
  • 01.06.20
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.