Fehler

Beiträge zum Thema Fehler

Blaulicht

Polizeibericht
Karlstein | Rollerfahrer gestürzt

Pressebericht der PI Alzenau vom 24.08.2021 Am Montagabend befuhr ein 59-jähriger, Leichtkraftrad-Fahrer, die ST2443 von der Anschlussstelle, A45, Alzenau-Süd kommend, in Richtung Karlstein. Er verlor aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über seinen Roller und stürzte alleinbeteiligt. Der Fahrer wurde vorsorglich zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus eingeliefert. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 500.- Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Karlstein a.Main
  • 24.08.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Collenberg/Dorfprozelten | 150 Pflastersteine und ca. 100 Waschbetonplatten entwendet, Falsche Wiese gemäht?

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.07.2021 Innerhalb der letzten 3 Wochen wurden in Collenberg ca. 150 Pflastersteine und ca. 100 Waschbetonplatten entwendet. Diese lagerten auf einem Gartengrundstück am Fahrradweg Höhe der Kirschfurter Straße. Die Täter mussten hierzu mit einem größeren Fahrzeug den Fahrradweg befahren, um die Steine und Platten einzuladen. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 550,- EUR. In Dorfprozelten, Nähe Industriestraße, wurde von einem Unbekannten...

  • Collenberg
  • 23.07.21
  • 670× gelesen
Politik

Klage
Verwaltungsgericht Würzburg entscheidet über Klage des Marktes Weilbach gegen Satzung zur Kreisumlage 2015 & 2016

Würzburg/Miltenberg/Weilbach. Das Verwaltungsgericht Würzburg entschied am 24. März 2021 über die Klage des Marktes Weilbach gegen die vom Landkreis Miltenberg in den Jahren 2015 und 2016 erhobene Kreisumlage. Das Verwaltungsgericht Würzburg entschied in öffentlicher Verhandlung über die Klage gegen die Kreisumlagen 2015 und 2016. Nach einer kurzen Einführung in den Sach- und Streitstand durch die Berichterstatterin wies der Vorsitzende sodann darauf hin, dass nach Ansicht des Gerichts die...

  • Miltenberg
  • 29.03.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Wertheim | Fehler beim Aussteigen - Eine Person leicht verletzt, Gefährlicher Überholvorgang

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.11.2020 Wertheim: Fehler beim Aussteigen - Eine Person leicht verletzt Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 20.20 Uhr in der Nassiger Straße in Wertheim. Ein 42-Jähriger wollte in der Nassiger Straße aus einem haltenden Fiat aussteigen und übersah hierbei vermutlich einen vorbeifahrenden 22-Jährigen mit seinem Toyota. Der Wagen des 22-Jährigen kollidierte mit der hinteren Türe des Fiat, aus welcher der 42-Jährige gerade...

  • Main-Tauber
  • 30.11.20
  • 162× gelesen
Blaulicht

Karlstein-Dettingen | Fehler beim Ausparken

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 03.11.2020 Bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Eichendorfstraße entstand am Dienstagmorgen ein Gesamtschaden von 5.000 Euro. Um 08.45 Uhr parkte eine 27-jährige Ford-Fahrerin rückwärts aus einer Parklücke aus. Dabei übersah sie den Peugeot einer 28-jährigen Frau, die gerade vorbeifahren wollte, so dass sie mit dem Heck gegen dessen linke Seite stieß. Die Peugeot-Fahrerin war allerdings entgegen der vorgeschriebene...

  • Karlstein a.Main
  • 03.11.20
  • 96× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.09.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Fehler beim Abbiegen, Randalierer,

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 17.09.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmittag kam es in der Wilhelm-Grönemeyer-Straße zu einer Unfallflucht. Um 12.30 Uhr war ein Zeuge durch einen lauten Schlag aufmerksam geworden. Er sah dann, dass ein weißer Mercedes Sprinter wendete und wegfuhr. Dessen Fahrer war zuvor gegen den Holzzaun eines Anwesens gefahren und hatte dabei einen Schaden von geschätzten 600 Euro verursacht. Da das Kennzeichen des...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.09.20
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.09.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Fehler beim Ausparken, E-Bike gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 16.09.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einer Unfallflucht in der Schmiedstraße entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von 3.000 Euro. Um 15.30 Uhr hatte eine Zeugin einen Autotransporter beobachtet, dessen Fahrer in der Schmiedstraße wendete. Dabei stieß er gegen einen in einer Hofeinfahrt abgestellten Suzuki. Die Frau sprach den Fahrer noch an, dieser fuhr allerdings weiter, ohne sich um den angerichteten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.09.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Wildunfall, Rangierunfall, Unfallflucht, Kennzeichendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 10.09.2020 Verkehrsunfälle Wildunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall in der Alzenauer Straße entstand am Mittwochabend ein Schaden von 5.000 Euro. Um 23.00 Uhr hatte ein 45-jähriger Audi-Fahrer, der Richtung Alzenau fuhr, am Ortsausgang ein Wildschwein erfasst. Dabei wurde der Pkw nicht unerheblich im Front- und Unterbodenbereich beschädigt. Das Tier wurde bei der Kollision getötet. Fehler bei Rangieren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am...

  • Alzenau
  • 10.09.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.09.2020
Raum Alzenau | Rangierfehler, Illegale Müllentsorgung, Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 09.09.2020 Fehler beim Rangieren Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Alzenau Süd entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von circa 600 Euro. Gegen 17.15 Uhr rangierte eine 23-jährige Daimler-Fahrerin rückwärts und beschädigte dabei die Front eines Seat. Dessen 21-jähriger Fahrer stand hinter dem Daimler und wartete. Kriminalitätsgeschehen Illegale Müllentsorgung Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.09.20
  • 238× gelesen
Gesundheit & Wellness
Sprechen Sie Arzt?

Patient und Arzt auf Augenhöhe
Sachbuchtipp: Wir müssen reden, Frau Doktor

Dr. med. Yael Adler ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Venenheilkunde und Ernährungsmedizin. Ihr Talent, komplexe medizinische Sachverhalte anschaulich und Unterhaltsam zu vermitteln, stellt sie in Vorträgen und als Gesundheitsexpertin in den Medien unter Beweis. 2016 erschien der Spiegel-Bestseller "Haut nah", der in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurde.  In ihrem neuen Ratgeber gibt  Yael Adler Tipps für eine besondere Beziehung zwischen Arzt und Patient, denn diese ist...

  • Miltenberg
  • 06.09.20
  • 196× gelesen
Blaulicht

Alzenau | Wildunfälle, Fehler beim Rangieren

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 28.08.2020 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Wildunfälle Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht stieß einen 35-jährige Skoda-Fahrerin zwischen der Anschlussstelle Alzenau Nor und Alzenau mit einem Wildschwein zusammen. Der Schaden wird auf circa 2.000 Euro geschätzt. Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Freitag um kurz vor 06 Uhr erfasste ein 30-jähriger Skoda-Fahrer auf der Staatsstraße 2805 zwischen Kahl und Alzenau ein Reh....

  • Alzenau
  • 28.08.20
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Verkehrsunfall, Junge rennt gegen E-Bike-Fahrerin, Pkw aufgebrochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 24.08.2020 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Fehler beim Vorbeifahren Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Rosenstraße entstand am Sonntagabend ein Schaden von insgesamt 8.000 Euro. Um 20.30 Uhr fuhr eine 21-jährige Opel-Fahrerin in Richtung Am Erlenborn. Dabei touchierte sie aus Unachtsamkeit einen ordnungsgemäß abgestellten Honda an der hinteren linken Seite. Die Fahrerin blieb unverletzt. Junge rennt gegen...

  • Alzenau
  • 24.08.20
  • 241× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Alzenau | Zusammenstoß, Frau stürzt mit Pedelec

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 25.06.2020 Fehler beim Einfahren Kahl a. Main, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmittag, gegen 12:15 Uhr, übersah ein 22 Jähriger beim Einfahren in den fließenden Verkehr eine 48-Jährige mit ihrem Pkw. Der 22-Jährige wollte mit seinem Kleintransporter von einem Parkstreifen am Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einfahren. Er fuhr los und übersah dabei die 48-Jährige, die von hinten angefahren kam. Die 48-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und fuhr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.06.20
  • 173× gelesen
Urlaub & Reise
Erfolgreich und clever campen

Erfolgreich und clever campen
Buchtipp: Die 500 besten Camper Hacks, die du kennen musst

Das ideale Geschenk für alle Camper! Wenn es wärmer wird, hat man doch nicht die Zeit, sich mit Einzelheiten des Campens zu beschäftigen. Dafür sind die Wintermonate wie gemacht! In diesem Ratgeber sind die einzelnen Themen sehr übersichtlich geordnet. Das fängt bereits vor der Fahrt an: Worauf muss ich beim Mieten eines Campers achten? Wie groß/schwer/lang darf das Fahrzeug sein? Weiter geht es mit der Fahrzeugüberprüfung, die man auch als Laie vornehmen kann. Wie verhalte ich mich vorbildlich...

  • Miltenberg
  • 13.12.19
  • 158× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
So alt und doch aktuell

Aktuell wie nie zuvor
Buchtipp: Die Kunst, sich nicht zu blamieren

Wer kennt sie nicht: die berühmten Fettnäpfchen. Bereits Adolph Franz Friedrich Freiherr Knigge veröffentlichte eine Schrift "Über den Umgang mit Menschen". Dr. Marlena Fischer hat in diesem kleinen Buch die wichtigsten Knigge-Basics zusammengetragen und aktualisiert. Sie beschreibt die häufigsten Fehler im Berufsleben und bei privaten Events. Oder wissen Sie immer, wer wen zuerst grüßt? Ein Kapitel ist dem Smalltalk gewidmet. Von Wetter bis hin zu Straßenverhältnissen ist alles ein...

  • Miltenberg
  • 25.11.19
  • 136× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bergretter handeln selbstlos - davon erzählt dieses Buch

Bergretter erzählen
Buchtipp: Am Berg - Bergretter über ihre dramatischsten Stunden

Am Berg erzählt von Risiko und Fehlern. Und davon, wem Fehler passieren und wann und wie sie am Berg entstehen. Fehler, die jedem von uns, der in den Bergen unterwegs ist, unterlaufen können. Bergretter sind Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Schäfer. Die Jüngste ist 24, der Älteste 85. Fragt man sie nach ihren Erlebnissen, sagen die meisten: "Ich hab nix zu erzählen, ich hab ja nix Besonderes erlebt." Doch fast alles an ihren Erlebnissen ist besonders. Da ist die Geschichte...

  • Miltenberg
  • 11.08.19
  • 238× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.