Hundehalter

Beiträge zum Thema Hundehalter

Blaulicht
Die angefügten Bilder zeigen einen Frischling. Er wurde von Jägern im Wald aufgefunden. Vermutlich ist das Jungtier von seiner Mutter getrennt worden (evtl. Wildunfall, bei dem die Muttersau getötet wurde)

Das Tier wurde aufgepäppelt und wird in einem Wildpark eine neues Zuhause finden.
Die Bilder wurden von unserer Mitarbeiterin PHMin Schmitt, der Beauftragten für Naturschutz und Jagdrecht bei der PI Obernburg, beim Transport des Tieres vom aufpäppelnden Jäger zu seinem neuen Zuhause gefertigt.
4 Bilder

Polizeibericht vom 12.03.2021
Raum Miltenberg | Brut-/Setzzeit beginnt - Landratsamt Miltenberg, Polizei und Jägerschaft informieren

Pressebericht der PI Obernburg am 12.03.2021 Die Brut- und Setzzeit hat begonnen und unsere Natur, insbesondere die Tierwelt, brauchen unseren Schutz und unsere Rücksichtnahme. Gemeinsam mit der Jagd- & Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamts Miltenberg, der Polizei und den Jagdberechtigten wurde eine Präventionsaktion ins Leben gerufen. Ziel ist, die Mitbürger über Problemstellungen in dieser Zeit zu informieren, unseren Tiernachwuchs zu schützen, das Verenden von wildlebenden Tieren durch...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.03.21
  • 645× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim/Michelrieth | Von Hund gebissen, Kollision zweier Autos beim Überholen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.03.2021 Von Hund gebissen Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Am Freitag verschwand ein unbekannter Hund, nachdem er einen Mann gebissen hatte. Gegen 16:50 Uhr bemerkte der Besitzer eines Gartens in der Brückenstraße einen herrenlosen Hund, vermutlich ein Beagle, auf seinem Grundstück. Als er diesen streicheln und nach einem Identifizierungsmerkmal auf dem schwarz-roten Gewebehalsband schauen wollte, biss ihm das Tier in die rechte Hand. Anschließend...

  • Kreuzwertheim
  • 01.03.21
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg/Elsenfeld, OT Rück | Ohne Versicherungsschutz unterwegs, Hundehalter gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 13. Dezember 2020 Ohne Versicherungsschutz unterwegs Klingenberg am Main - Am 12.12.2020 gegen 08.45 Uhr wurde ein Kleintransporter im Bereich Klingenberg am Main kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug seit einiger Zeit nicht mehr versichert war. Die Kennzeichenschilder wurden deshalb entstempelt. Der 34-jährige Fahrer zeigte sich uneinsichtig und beleidigte die eingesetzten Polizeibeamten....

  • Klingenberg a.Main
  • 13.12.20
  • 487× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Auto ohne Zulassung abgestellt In der Medicusstraße wurde am Sonntag um 17:30 Uhr ein Peugeot mit entstempelten Kennzeichen auf öffentlichem Verkehrsgrund festgestellt. Das stellt eine Sondernutzung dar, für die man eine Genehmigung benötigt, welche der Besitzer nicht vorweisen konnte. Kriminalitätsgeschehen Betäubungsmittelverstoß Am Sonntag um 18:30 Uhr sollte zwei Personen im Pompejanum...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.04.20
  • 307× gelesen
Blaulicht

Hunde und ihre Halter auf dem Prüfstand - Obernburger Polizei überwacht sicheren Umgang mit den Tieren beim Gassi gehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Mainvom 10.05.2018 OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Nachdem bereits über 50 Hundebesitzer mit ihren Tieren bei Außenkontrollen überprüft worden sind, gibt es durchweg positive Resonanz. Im Fokus der Aktion steht die Umgangssicherheit der Halter mit ihren Vierbeinern in freier Natur. Seit Anfang April führt die Obernburger Polizei gezielt in Uniform und auch Zivil Kontrollen von Gassi-Gehern in den Wäldern und Mainauen ihres Dienstbereiches durch....

  • Obernburg am Main
  • 11.05.18
  • 186× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.