Identität

Beiträge zum Thema Identität

Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach | Unbekannte ergaunern 36.000 € - die Polizei warnt vor Anrufen falscher Bankmitarbeiter

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.01.2021 Am Montagmittag gab sich eine Anruferin unter der Telefonnummer einer Aschaffenburger Bankfiliale als Mitarbeiterin dieser Bank aus. In Wirklichkeit handelte es sich jedoch um eine Betrügerin, welche die Geschädigte dazu brachte mehrere TAN-Codes zu übermitteln, die es ermöglichten Transaktionen in Höhe von 100.000 Euro auf ein anderes Konto zu tätigen. Obwohl ein Teil der Überweisungen durch die Bank gestoppt werden konnte beläuft sich der...

  • Hösbach
  • 22.01.21
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Damm | Exhibitionist aufgetreten - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.11.2020 Die Kriminalpolizei Aschaffenburg sucht Zeugen, die Hinweise auf die Identität eines Exhibitionisten geben können, der am Mittwochmittag einer jungen Frau gegenübertrat. Gegen 11:30 Uhr war eine Fußgängerin auf dem Fuß-/Radweg zwischen der Dyrrhoffstraße und der Neuen Glattbacher Straße unterwegs, als sie einen, auf einer Bank sitzenden Mann auf Höhe der Inselstraße passierte. Der Mann, der zwischen 25 und 30 Jahre alt, ca. 175cm groß und schlank...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.11.20
  • 217× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bereits sechs ungewöhnliche Fälle hat Isabelle Bonnet bereits gelöst.

In Fragolin bahnt sich ein Drama an
Buchtipp: Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis

Isabelle Bonnet ermittelt wieder: Der siebte Provence-Krimi mit Wohlfühl-Atmosphäre von Bestseller-Autor Pierre Martin. Im beschaulichen Fragolin in der Provence kehrt nach dem dramatischen Tod von Bürgermeister Thierry langsam wieder der Alltag ein. Für »Madame le Commissaire« Isabelle Bonnet gibt es nichts zu tun, also dreht sie ihre morgendlichen Joggingrunden durch die Lavendelfelder, fährt zum Baden ans azurblaue Meer oder trifft sich mit Clodine auf einen Café au lait. Doch dann läuft...

  • Miltenberg
  • 25.08.20
  • 314× gelesen
Mann, Frau & Familie
Du glaubst, niemand erinnert sich an die Wahrheit? Du irrst dich...

J.S. Monroe hat wieder ein Meisterstück geschrieben
Buchtipp: Vergiss nie - Ich weiß, wer du wirklich bist

Harmlos fängt das Buch an, bis es so spannend wird, dass man es nicht mehr aus der Hand nehmen möchte. Und man schwankt zwischen den Protagonisten: einmal geht die Sympathie zu Jemma, dann ist man eher bei Tony und Laura. Insgesamt ein sehr spannender Thriller mit Verwirrungen, die gekonnt eingeflochten sind. Eine junge Frau steigt in einem kleinen englischen Dorf aus dem Zug. Ihre Tasche wurde gestohlen und mit ihr ihre Identität. Sie kann sich an nichts mehr erinnern. Noch nicht einmal an...

  • Miltenberg
  • 29.01.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hilfloser Mann auf Parkbank - Wer kann Hinweise zur Identität geben?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.09.2019 - Bereich Unterfranken ASCHAFFENBURG. Am späten Dienstagabend meldete ein Passant eine augenscheinlich hilflose Person auf einer Parkbank. Die Identität des Mannes ist bislang nicht geklärt. Die Aschaffenburger Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Am Dienstagabend, gegen 22:00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Aschaffenburg eine hilflose Person im Bereich des Agathaplatzes gemeldet. Der Mann konnte durch eine Streife angetroffen...

  • Aschaffenburg
  • 12.09.19
  • 233× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Nachtschwärmer von Moira Frank
Ein ostdeutsches Sommermärchen in ordentlicher Jugendsprache!

Moira Frank erzählt in ihrem zweiten Buch "Nachtschwärmer" die Geschichte von Helena Naumann, die ohne große Umschweife mit all ihren großen und kleinen Problemen authentisch vorgestellt wird. Gerade als sie ihren bis dato unbekannten Halbbruder Lukas besser kennenlernt und ihn besuchen fahren möchte, kommt die Nachricht, dass er bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Was dramatisch beginnt, entwickelt sich zu einer berührenden, intensiven, tiefgründigen Sommergeschichte im Brandenburger...

  • Mönchberg
  • 06.08.19
  • 100× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Nach Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus – Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Täter

Pressebericht des PP Unterfranken (mit Öffentlichkeitsfahndung) vom 07.02.2019 - Bereich Untermain OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Bereits Ende November stieg ein Unbekannter über ein Küchenfenster in ein Einfamilienhaus ein und erbeutete Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Durch die Veröffentlichung der Täterbilder erhofft sich die Polizei nun Hinweise aus der Bevölkerung. Wie bereits berichtet, stieg ein Unbekannter am 28.11.2018, gegen 19:30 Uhr, über ein Küchenfenster in ein...

  • Obernburg am Main
  • 07.02.19
  • 1.669× gelesen
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung nach Raub auf Tankstelle – Wer kennt den Täter?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.01.2019 - Bereich Untermain MILTENBERG. Am 12. Januar 2019 hat ein Unbekannter eine Tankstelle überfallen und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet. Der Räuber wurde von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Durch die Veröffentlichung eines Bildausschnittes erhofft sich die Kripo Aschaffenburg nun weitere Hinweise zur Identität des Täters. Wie bereits berichtet, hatte der Täter an dem besagten Samstagabend, kurz nach 18.30 Uhr, die Tankstelle in der...

  • Miltenberg
  • 24.01.19
  • 1.055× gelesen
Blaulicht

Nach Skelettfund - 16-jährige Schülerin identifiziert - Öffentlichkeitsfahndung nach Hashem NASSAN - Ermittlungskommission eingerichtet

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.12.2018 ASCHAFFENBURG. Nach intensiven Ermittlungen anlässlich des Skelettfundes am Findberg können Kripo Aschaffenburg und Staatsanwaltschaft jetzt nähere Angaben zur Identität machen. Demnach handelt es sich um die seit Mai 2017 vermisste 16-jährige Mezgin Nassan. Die Fahndung nach Hashem Nassan, dem Vater der Schülerin, läuft wegen des Verdachts eines versuchten und eines vollendeten...

  • Aschaffenburg
  • 20.12.18
  • 178× gelesen
Blaulicht

Nach Brand in Mehrfamilienhaus - Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.12.2018 - Bereich Untermain MILTENBERG. Nach dem folgeträchtigen Brand in einem Mehrfamilienhaus konnte nun die Identität der beiden Verstorbenen geklärt werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg zur Ursache des Brandes dauernd unterdessen weiterhin an. Wie bereits berichtet ist in der vergangenen Woche in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 00:25 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus in der Frühlingstraße ein Feuer ausgebrochen. Für...

  • Miltenberg
  • 07.12.18
  • 414× gelesen
Blaulicht

Identität des Opfers steht nun zweifelsfrei fest

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2018 Buchen-Götzingen: Was bereits zu vermuten war, ist nun zweifelsfrei bestätigt. Bei dem Opfer des Tötungsdeliktes in Buchen-Götzingen handelt es sich um den seit Februar 2013 als vermisst gemeldeten Wolfgang S. aus Götzingen. Ein DNA-Abgleich, dessen Ergebnis der Staatsanwaltschaft und dem Polizeipräsidium nun vorliegt, hat ergeben, dass die in der Brandruine eines Nebengebäudes des...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.02.18
  • 90× gelesen
Essen & Trinken
Sieben Jahre Recherche stecken in diesem Buch

Buchtipp: Tomaten

Woher kommt das Frischgemüse in unseren Supermärkten? Sind Tomaten »aus der Region« wirklich nachhaltig? Schmecken deutsche oder öster-reichische Tomaten besser als Importware? Warum sind selbst im »Toma-ten-Land« Rumänien holländische Tomaten billiger als einheimische? Was haben Monsanto und Bayer mit Tomaten und anderem Frischgemüse zu tun? Werden Tomaten gentechnisch verändert? Und sind sie wirklich gesund? Die in Berlin lebende Journalistin Annemieke Hendriks setzt sich kritisch und...

  • Miltenberg
  • 19.09.17
  • 90× gelesen
WirtschaftAnzeige
Thomas Feußner Sparkassen-Vorstandsvorsitzender übergibt die erste Churfranken-MasterCard an Johannes Faust
3 Bilder

Ich bin ein Churfranke!

Mit einem besonderen Augenschmaus wartet jetzt der Tourismusverband Churfranken e.V. in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Miltenberg-Obernburg auf: Kunden des regionalen Geldinstituts können ihre MasterCards ab sofort mit Churfranken-Bildmotiven schmücken lassen. "Mit der neuen Sparkassen-Kreditkarte können die Menschen in Churfranken auf einzigartige Weise ihre Zugehörigkeit zur Region ausweisen", erklärte dazu Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Thomas Feußner. Seit geraumer Zeit biete die...

  • Miltenberg
  • 30.10.15
  • 341× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.