Impfzahlen

Beiträge zum Thema Impfzahlen

Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Fast 90 Impfungen beim arabischen Impftag – Novavax Anfang März erwartet

Nach den Sonderimpftagen für Kinder sowie Schwangere und Stillende hat das Impfzentrum des Landkreises Miltenberg am Samstag einen „arabischen Impftag“ angeboten. Knapp 90 Impfwillige ließen sich dabei Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen verabreichen, bilanziert der Verwaltungsleiter des Impfzentrums, Björn Bartels. Die Idee für einen arabischen Impftag sei im Leitungsteam des Impfzentrums entstanden, so Björn Bartels. Ute Afifi, Ärztin im Impfzentrum, hatte die Idee erstmals formuliert...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.01.22
  • 154× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfquote im Landkreis Miltenberg – Impfzentrum wegen fehlenden Impfstoffes geschlossen

Nach aktuellem Stand erhielten im Landkreis Miltenberg 36.808 Bürgerinnen und Bürger ihre Erstimpfung und 20.196 Personen die Zweitimpfung im Impfzentrum und über die mobilen Teams. In den Hausarztpraxen im Landkreis erhielten weitere 18.270 Personen die Erst- und 5.012 Personen die Zweitimpfung. Damit haben nun 57.004 Personen und somit 44,28 % der Gesamtbevölkerung des Landkreises Miltenberg die Erstimpfung und 23.282 Personen und damit 18,08 % der Bevölkerung die Zweitimpfung erhalten. Es...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.06.21
  • 279× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfstoff reicht nicht für Feiertags-Impfungen

Circa 625 Impfungen pro Tag stehen in der laufenden Woche bis einschließlich Donnerstag auf der Agenda des Impfzentrums des Landkreises Miltenberg. Gerne würde Impfkoordinator Björn Bartels auch am Wochenende impfen, aber der Impfstoff reicht dafür nicht aus. Landrat Scherf führt aus: „Wir verimpfen weiter alles, was uns zur Verfügung steht, weshalb die Impf-Ruhe am Karfreitag und am Osterwochenende leider aus Sicht des Impfens unproblematisch ist, da wir nicht mehr Impfstoff geliefert...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.03.21
  • 378× gelesen
Gesundheit & Wellness
Impfen: Unter Reinraumbedingungen werden an zwei Apotheker-Rezepturwerkbänken in der Impfvorbereitung die Spritzen aufgezogen. Damit ist für Keimfreiheit beim Aufziehen der Spritzen gesorgt, da die beiden Bänke sogar Reinraumzulassungen haben. Schaumstoffeinlagen in den Transportboxen stellen sicher, dass die aufgezogenen Impfdosen erschütterungsfrei von der Impfvorbereitung in die Impfkabinen gelangen.

Impfzahlen steigen weiter

Im Bayerischen Impfzentrum des Landkreises Miltenberg wurden bislang 5.085 Menschen erstgeimpft, 2.535 Menschen wurden zum zweiten Mal geimpft. Registriert haben sich bislang rund 23.900 Menschen aus dem Landkreis Miltenberg. Nachdem in der vergangenen Woche im Durchschnitt 140 Impfungen am Tag möglich waren (vorletzte Woche nur 80), kann in dieser Woche die Leistung aufgrund weiter steigender Lieferungen an Impfstoffen auf täglich 264 Impfdosen erhöht werden. An den drei Samstagen im Februar...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.02.21
  • 198× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.