Registrierung

Beiträge zum Thema Registrierung

Gesundheit & Wellness
Impfen: Unter Reinraumbedingungen werden an zwei Apotheker-Rezepturwerkbänken in der Impfvorbereitung die Spritzen aufgezogen. Damit ist für Keimfreiheit beim Aufziehen der Spritzen gesorgt, da die beiden Bänke sogar Reinraumzulassungen haben. Schaumstoffeinlagen in den Transportboxen stellen sicher, dass die aufgezogenen Impfdosen erschütterungsfrei von der Impfvorbereitung in die Impfkabinen gelangen.

Impfzahlen steigen weiter

Im Bayerischen Impfzentrum des Landkreises Miltenberg wurden bislang 5.085 Menschen erstgeimpft, 2.535 Menschen wurden zum zweiten Mal geimpft. Registriert haben sich bislang rund 23.900 Menschen aus dem Landkreis Miltenberg. Nachdem in der vergangenen Woche im Durchschnitt 140 Impfungen am Tag möglich waren (vorletzte Woche nur 80), kann in dieser Woche die Leistung aufgrund weiter steigender Lieferungen an Impfstoffen auf täglich 264 Impfdosen erhöht werden. An den drei Samstagen im Februar...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.02.21
  • 175× gelesen
Gesundheit & Wellness

Registrierung zur Corona-Impfung erleichtert: Anmeldung von bis zu fünf Personen pro E-Mail-Adresse nun möglich

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat unter anderem auch nach entsprechenden Rückmeldungen aus dem Landkreis Miltenberg die Anmeldungen für Corona-Impfungen im Portal www.impfzentren.bayernin einem Teilschritt vereinfacht. Seit Freitag können sich bis zu fünf Menschen mit einer einzigen E-Mail-Adresse für eine Impfung registrieren. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek betonte: „Das ist ein wichtiger Schritt, um gerade Senior*innen mit wenig Routine im Umgang mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.02.21
  • 130× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfzentrum Miltenberg startet den Regelbetrieb am Mittwoch, 10. Februar

Das Bayerische Impfzentrum für den Landkreis Miltenberg startet den Regelbetrieb am Mittwoch, 10. Februar mit der Impfung der Über-80-Jährigen Bürgerinnen und Bürger, die zu Hause leben. Einen zweiten Schwerpunkt bilden im Monat Februar im Landkreis Miltenberg gemäß der Priorisierung durch die Bundesregierung die Impfungen des medizinischen und pflegerischen Fachpersonals. Trotz der sehr geringen Lieferungen an Impfstoff auch im Monat Februar konnten Stand Sonntagabend mit etwa 3.750 Personen...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.02.21
  • 130× gelesen
Gesundheit & Wellness
Am Samstag bekamen im Impfzentrum Miltenberg zahlreiche Pflegekräfte der ambulanten Versorgung ihre Corona-Erstimpfung.

Über 2% der Bevölkerung im Landkreis erstgeimpft – Start des Regelbetriebs für die Über-80-Jährigen steht bevor – Registrierung für alle möglich

Nach Abschluss der Corona-Erstimpfungen für die Pflegekräfte der ambulanten Versorgung sollen laut Impfkoordinator Björn Bartels in der laufenden Woche die Zweitimpfungen in den 19 stationären Einrichtungen des Landkreises Miltenberg fortgesetzt werden. Die Erstimpfungen in den stationären Einrichtungen wurden am Freitag abgeschlossen, bei den Zweitimpfungen kommen in der Regel weitere Personen für eine Erstimpfung hinzu. Hohe Impfbereitschaft bei den Pflegekräften Auch sollen in dieser Woche...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.02.21
  • 98× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Impfung gegen das Corona-Virus im Landkreis Miltenberg

Die Schutzimpfung gegen das Coronavirus ist im Landkreis Miltenberg gut angelaufen und die Impfbereitschaft der Bevölkerung ist erfreulicherweise sehr hoch. Nach wie vor gibt es allerdings einen großen Informationsbedarf zum Ablauf. Bis einschließend 25. Januar wurden im Landkreis Miltenberg circa 2.200 Erst- und circa 900 Zweitimpfungen für die Bewohnerinnen und Bewohner von stationären Einrichtungen und für Beschäftigte in den priorisierten Berufsgruppen wie Ärzte, Beschäftigte der...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.01.21
  • 246× gelesen
Energie & Umwelt

Kreis Miltenberg: Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke jetzt registrieren

Eintrag ins Marktstammdatenregister noch bis 31. Januar 2021 möglich Die Energieberatung im Landratsamt informiert: damit die Zahlungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz oder dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz ohne Unterbrechung ausbezahlt werden können, müssen Bestandsanlagen bis zum Ende der Übergangsfrist registriert sein. Um die Einspeisevergütung zu erhalten und keine Bußgelder zu riskieren, bleiben nur noch wenige Tage, um die Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.01.21
  • 49× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Impfung gegen das Corona-Virus ist einer der wichtigsten rettenden Anker in der Pandemie.
7 Bilder

Start der Corona-Impfungen
Kleiner Piks mit großer Wirkung

Corona-Impfungen im Landkreis Miltenberg erfolgreich gestartet – Impfungen gemäß Priorität – Impfzentrum Miltenberg in Betrieb Nach wie vor ist das Wort „Corona“ in aller Munde. Das ist nicht erst durch den erneuten Lockdown der Fall. Doch in dieser Zeit des Abwartens, wann sich die Situation für uns alle wieder einigermaßen normalisieren wird und wir in unseren gewohnten Alltag zurückkehren können, gibt es seit Ende Dezember letzten Jahres einen Hoffnungsschimmer am Horizont: Den Impfstoff...

  • Miltenberg
  • 12.01.21
  • 417× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Registrierung für die Schutzimpfung gegen COVID-19 im Landkreis Miltenberg

Am Montag ist das Registrierungsportal der Bayerischen Staatsregierung unter folgender Webadresse www.impfzentren.bayern online gegangen. Hier können sich die Bürgerinnen und Bürger für die Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) anmelden. Um das System nicht zu überlasten, bittet das Landratsamt darum, dass sich vorrangig, die Über-80-Jährigen, die nicht in Pflegeeinrichtungen leben, vormerken lassen. Da die Registrierung im Online-Verfahren schneller und ohne...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.01.21
  • 1.915× gelesen
  • 2
Natur & Tiere

Auch Henne „Henriette“ und Minipig „Luis“ müssen registriert sein

Das Veterinäramt am Landratsamt Miltenberg weist Tierhalter*innen darauf hin, dass Tiere wie Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Einhufer, Hühner, Gänse, Fasane, Perlhühner, Rebhühner, Tauben, Truthühner, Wachteln, Laufvögel und Bienen registriert werden müssen. Hintergrund: Im Fall einer Tierseuche wie etwa der Vogelgrippe oder der Afrikanischen Schweinepest müsse alle Tierhaltungen – auch Hobbyhaltungen! – im betroffenen Gebiet ermittelt werden können. Das ist sowohl für epidemiologische...

  • Miltenberg
  • 30.11.20
  • 46× gelesen
Mann, Frau & Familie

Bürgerdialog sammelt Ideen für Digitalisierung

Seit der Kick-Off-Veranstaltung im August wird intensiv an der Digitalisierungsstrategie für den Landkreis Miltenberg gearbeitet. Nach daraufhin erfolgten Experteninterviews und Workshops zu speziellen Themenblöcken sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt: Sie können sich am Montag, 9. November, von 17 bis 20 Uhr im Bürgerdialog einbringen. Dem Landrat liegt die Digitalisierung sehr am Herzen, für ihn ist diese „ein zentrales Politikfeld in unserem Landkreis.“ Dem Landkreis sei es wichtig, die...

  • Miltenberg
  • 04.11.20
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.