Kloster Engelberg

Beiträge zum Thema Kloster Engelberg

Kultur
Die Missionsschwestern von Malehice:
von links: Sr. Deolinda(wurde verletzt), Provinzoberin Sr. Ligia (von Maputo), Sr. Elisabeth, Sr. Zena (erlitt einenSchock)

Missionsschwester Elisabeth Heßdörfer übersteht Raubüberfall
Helfen ist lebensgefährlich

Großheubach-Engelberg/Malehice-Mosambik. Letzte Woche erhielt Pater Richard Heßdörfer auf dem Engelberg von seiner Schwester Elisabeth CPS eine schlimme Nachricht. In der Nacht vom 4. auf den 5. Mai 2021 überfiel eine Räuberbande das Kloster der Marianhiller Missionsschwestern in Malehice, Provinz Gaza, in Mosambik. Vier maskierte Männer stiegen durch ein Fenster ein, überwältigten und verletzten zwei Nachtwächter und fesselten sie. Die Ordensfrauen wurden bedroht und sind traumatisiert. Am Tag...

  • Großheubach
  • 16.05.21
  • 148× gelesen
Kultur
13 Bilder

Kultur
Stille Weihnacht 2020 auf dem Engelberg!

Alle Jahre wieder, so auch in diesem Jahr, wird die Klosterkirche auf dem Engelberg in Großheubach an den Weihnachtsfeiertagen besucht. Weihnachtlich geschmückter Strauch, beim Treppenaufgang zum Kloster Engelberg. In der Station VII liegt das Jesukind auf Stroh. Rechts in der Station ist eine Weihnachtsbäckerei aufgebaut. In einer Dose befinden sich Weihnachtsplätzchen und Geschenke zum mitnehmen. Links in der Kirche vorm Hauptaltar ist die Weihnachtskrippe mit dem Jesukind. Maria und Josef...

  • Großheubach
  • 28.12.20
  • 266× gelesen
Kultur
Die erneurte Weihnachtskrippe, mit (von links) Karl Otto Kempf, Hildegard Ruppert und Pater Richard Heßdörfer mit den Figuren der "Heiligen Drei Könige".
5 Bilder

Kloster Engelberg: Weihnachtskrippe erstrahlt in neuem Glanz
Es weihnachtet sehr

Nach der Jahreskrippe über das Leben Jesu auf dem Engelberg steht nun auch wieder die Weihnachtskrippe. Karl Otto Kempf aus Großheubach mit seinem Team hat sie mit viel Geschick neu aufgestellt. Viele Jahre hatte sie ja Jens Reichert liebevoll betreut. Frau Hildegard Ruppert aus Schippach hat fast alle Figuren neu eingekleidet, sie erstrahlen nun in neuem Glanz. Die Laternen der Hirten und die Lagerfeuer brennen wieder und auch die Quelle fließt. Doch die prächtig eingekleideten besseren Leute...

  • Großheubach
  • 02.12.20
  • 263× gelesen
Kultur
7 Bilder

Kultur
18. Sudetendeutsch-Schlesisch-Fränkische Mai-Andacht 2019

Großheubach: In der Wallfahrtskirche am Engelberg in Großheubach, fand wieder am 5. Mai 2019, um 15.00 Uhr, eine Mai-Andacht statt. Pater Richard Hessdörfer begrüßte die vollbesetzte Kirche. Die Bläsergruppe Mann aus Eisenbach spielte „Gekrönte Himmelskönigin“ von Wilhelm Fritz und noch andere Lieder. Kreisobmann und Veranstalter „Bund der Vertriebenen“ Alfred Kipplinger, (seine Eltern stammen aus Troppau-Olmütz), spielte Akkordeon. Ein weiterer Höhepunkt war der Amorbacher Dreigesang. Alfred...

  • Großheubach
  • 06.05.19
  • 84× gelesen
Kultur

Maiandacht
Sudetendeutsche-schlesische-fränkische Maiandacht am Engelberg

Wann: Sonntag, 5. Mai 2019 Wo: Kloster Engelberg, 63920 Großheubach Der BdV – der Bund der Vertriebenen, Kreisgruppe Miltenberg – Sudetendeutsche Landmannschaft, Landmannschaft Schlesien lädt ein: Am Sonntag, 5. Mai 2019, 15.00 Uhr zur 18. Sudetendeutsche-schlesische-fränkische Maiandacht in der Wallfahrtskirche Engelberg (Großheubach - Miltenberg) - ½ Stunde Andacht und Gebet mit Pater Richard Hessdörfer - dann 1 Stunde Volksmusik, auch zum Mitsingen mit: Amorbacher Dreigesang Ltg. Wulfhild...

  • Großheubach
  • 29.04.19
  • 307× gelesen
Politik
Gruppenbild vor der Wallfahrtskirche am Kloster Engelberg mit den Teilnehmern des SPD-Dreiländertreffens.

SPD-Dreiländertreffen mit Mitgliedern aus vier Kreistagsfraktionen

Der Schock über die Ergebnisse der bayerischen und hessischen Landtagswahlen liegt den Sozialdemokraten in der Region immer noch im Magen. Beim Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Kreis Miltenberg, dem Odenwaldkreis, dem Neckar-Odenwaldkreis und dem Landkreis Bergstraße wurde dies neben den Themen öffentlicher Personennahverkehr, Tourismus und Klimaschutz diskutiert. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete Dorothee Schlegel, Kreistagsmitglied aus Billigheim (Neckar-Odenwaldkreis)...

  • Großheubach
  • 03.11.18
  • 67× gelesen
Sport
Die "5 Musketiere" erkämpften sich ihren "hart verdienten Muskelkater".  ;-)    Das News-Verlag-Running-Team, v.l.n.r.: Ingrid Hornig, Iris Breitenbach, Emely Kern, Peter Fuchs und Norbert Breitenbach.
11 Bilder

News-Verlag-Running-Team finishte den 16. Engelberglauf

Großheubach: Frühlingshafter Sonnenschein lockte zahlreiche Teilnehmer am Samstag, den 24.3.2018 zum 16. Engelberglauf nach Großheubach. Mittendrin das News-Verlag-Running-Team. Der Teamgeist und die Freude am Laufen standen in jeder Hinsicht im Vordergrund.  Die Strecken rund um das traditionsreiche Kloster Engelberg sind immer wieder ein landschaftlich reizvoller Höhepunkt. Zur Auswahl standen Wegstrecken von 0,9-km- und 1,8-km-Distanzen, 6,5-km- und 10 km-Etappen bis hin zu einem...

  • Großheubach
  • 25.03.18
  • 409× gelesen
  • 1
Kultur
Pater Peregrin, ein authentischer Franziskaner
7 Bilder

Pater Peregrin 60 Jahre Franziskaner

Ein allseits beliebter und glaubwürdiger Ordensmann Großheubach/Kloster Engelberg. Vor 10 Jahren wurde Pater Peregrin Maria Freymadl Mitglied im Franziskanerkonvent auf dem Kloster Engelberg. Zuvor hatte er, den franziskanischen Ordensregeln gemäß, an vielen Orten in Bayern segensreich gewirkt. Am vergangenen Sonntag konnte er sein diamantenes Ordensjubiläum feiern. Den Dank für seine lanjährige Treue zum Orden sprach ihm der Provinzialminister der deutschen Franziskaner, Dr. Cornelius Bohl...

  • Großheubach
  • 20.11.17
  • 533× gelesen
  • 2
Kultur
Ideale Wander- und Freizeitsport-Möglichkeiten gibt es rund um das Kloster Engelberg,
50 Bilder

Kloster Engelberg: Nicht nur "zwischen den Jahren" lohnt sich ein Besuch! - Wundervolle Weihnachtskrippen! - ACHTUNG: GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN!

Impressionen von einem Winter-Spaziergang rund um das Kloster-Gelände bei Großheubach, Landkreis Miltenberg - sowie stille Besinnung in der Klosterkirche mit Einkehr in der Klosterschänke. Wer nicht nur "zwischen den Jahren" zur Nah-Erholung etwas Passendes sucht, da ist der Engelberg genau das Richtige! Warum? 1. Er ist nicht nur seit Jahrhunderten ein frommes Ziel, wo man innere Einkehr und Besinnung erfahren kann! 2.Kulinarisch bieten die Klosterschänke und der Klosterladen besondere...

  • Großheubach
  • 28.12.16
  • 1.060× gelesen
Kultur
Pater Claus beim Dankgottesdienst zu seinem 50jährigen Ordensjubiläum
8 Bilder

Pater Claus Scheifele sagt »Auf Wiedersehen«

50 Jahre FranziskanerKloster Engelberg. »Ob meine nächste Station in meinem Ordensleben, das Kloster San Damianio/Assisi, meine Letzte ist, das weiß nur der liebe Gott«. So eine Aussage des allseits beliebten und weithin bekannten Franziskanerpaters Claus Scheifele. Am letzten Sonntag feierte er zusammen mit seinem Mitbruder Pater Reinhold Brumberger das »Goldene Ordensjubliäum«. Mit einem Dankgottesdienst verabschiedete sich Pater Claus gleichzeitig vom Engelberg. Sein lang gehegter Wunsch,...

  • Großheubach
  • 30.08.16
  • 612× gelesen
Kultur
Großheubach - gesehen vom Kloster Engelberg.
62 Bilder

Der (Engel-) Berg ruft

Impressionen rund um den Engelberg am 05.05.2016. Es ist fast wie ein Wunder! Eine Wacholderdrossel beobachtet am Wegrand zwischen Maria-Hilf-Kapelle und Kloster Engelberg die vorbeiziehenden Mai-Ausflügler und weicht erst nach einigen Sekunden von der Stelle. Zwei, drei Bilder entstehen so mit dem selten gewordenen Vogel. Dann fliegt der gefiederte Freund in höhere Gefilde, zu einer sicheren Baumkrone. Wunderbar ist das wohlige Wetter am Christi Himmelfahrtstag 2016. Betriebsamkeit herrscht...

  • Großheubach
  • 05.05.16
  • 428× gelesen
Kultur
Diesem jungen Paar gefiel es sichtlich in Großheubach!
30 Bilder

Gut besuchte "Hebbocher Kerb" 2015 bei angenehmen, fast spätsommerlichen Temperaturen

November-Impressionen zwischen Main und Engelberg am Sonntag, dem 08. 11.2015. Trotz vieler Widrigkeiten, Vollsperrungen und Umleitungen zog es viele Besucher nach Großheubach zum Markttreiben rund um das Alte Rathaus. Dort wurde um elf Uhr der Kerbmarkt durch Bürgermeister Günther Oettinger und Gerhard Broßler, dem ersten Vorsitzenden der hiesigen Werbegemeinschaft, feierlich eröffnet. Diverse Vereine präsentierten kulinarische Spezialitäten. Viel Spaß hatten die jungen Besucher an den...

  • Großheubach
  • 08.11.15
  • 322× gelesen
Kultur
74 Bilder

Sonnige September-Impressionen am Kloster Engelberg bei Großheubach

Frühherbstliche Eindrücke an einem sonnigen Septembertag. 1. Start: Geräumiger Parkplatz oberhalb des Klosters. 2. Wanderung durch den Engelberg-Wald in Richtung Maria-Hilf-Kapelle. 3. Empfehlenswert ist der Spaziergang durch die Weinberge: zwischen Mittlerem Weinbergs-Weg und Staffel-Aufgang. 4. Kirchenbesuch in der Klosterkirche. 5. Einkehr in der Klosterschänke bzw. im sonnigen Biergarten. 6. Schöne Aussicht auf das Maintal auf der Kloster-Terrasse. 7. Einkauf im Klosterladen und Rückkehr...

  • Großheubach
  • 11.09.15
  • 491× gelesen
Hobby & Freizeit
51 Bilder

Ein Ausflug zum Kloster Engelberg in Großheubach

612 Stufen führen hinauf zum Engelberg. Unterwegs gibt es kleine Kapellen zu besichtigen, Steinkreuze stehen am Wegrand und man kann immer wieder die Aussicht auf Großheubach genießen. Neben den Treppen stehen Bänke und laden zum ausruhen und verweilen ein und wem die Treppen zu anstrengend sind, kann zwischendurch die Serpentinen entlanggehen. Was beim Aufstieg auffällt, sind die unterschiedlichen Stufen. Einige der alten Stufen mussten erneuert werden, um die Sicherheit der Wallfahrer zu...

  • Großheubach
  • 08.06.15
  • 428× gelesen
Gesundheit & Wellness
Nur noch wenige Meter!
30 Bilder

Zwischen Start und Siegerehrung: Faszinierende Impressionen vom Engelberg-Lauf 2015

Am Samstag, dem 28. März 2015, fand der 13. Engelberglauf statt. Veranstalter war der Verband der Bayerischen Sportjugend (BSJ) e.V.,. Kreis 2 Miltenberg. Als Austragungsort mit Start und Ziel wurde wieder das ideal gelegene Gelände am Kloster Engelberg oberhalb von Großheubach ausgewählt. In acht Lauf-Disziplinen versuchten sich erfolgreich Jung und Alt aus nah und fern. Ein großes Lob muss den Organisatoren und vielen freiwilligen Helfern ausgesprochen werden. Die Siegerehrung fand am späten...

  • Großheubach
  • 30.03.15
  • 402× gelesen
Gesundheit & Wellness
Endspurt!
100 Bilder

Die Zahl 13 brachte Glück: Gut besuchter Engelberglauf 2015

Willi Hubert, Vorsitzender der Bayerischen Sportjugend (BSJ) e.V., Kreis 2 Miltenberg, sollte recht behalten: "Nach dem Lauf wird's regnen!" Zuvor gab es ideale Bedingungen zum 13. Engelberglauf oberhalb von Großheubach. Am Samstag, dem 28. März 2015, war es ab 14 Uhr mit dem offiziellen Startschuss wieder soweit. Der diesjährige Engelberglauf zog junge und junggebliebene Läuferinnen und Läufer zum "Heiligen Berg": zum Engelberg nahe Großheubach. Aktive Sportler und interessierte Besucher...

  • Großheubach
  • 29.03.15
  • 596× gelesen
Natur & Tiere
36 Bilder

Traumwetter zum November-Start - nicht nur am Bayerischen Untermain

Nebel dominierte noch am frühen Morgen des Allerheiligen-Feiertages vielerorts in der herbstlichen Szenerie im Odenwald, Spessart und Maintal. Dann brach die Novembersonne durch und präsentierte innerhalb der nächsten Stunden Rekord-Temperaturen und ein Traumwetter zum Wohlfühlen. Gottesdienstbesuche, Friedhofsgänge und Wanderungen durch die herbstliche Flur waren typisch für den diesjährigen ersten November-Feiertag. Sportlich Ambitionierte waren mit dem Rad unterwegs. Einkehrmöglichkeiten gab...

  • Großheubach
  • 01.11.14
  • 165× gelesen
Kultur
Der Aufgang zur Klosterkirche, Aussichtsterasse mit zweiarmiger Treppenanlage um 1900 erbaut
6 Bilder

Impressionen vom Engelberg

Neues von Menschen, die dort genannt, gewirkt und begraben sind Das Kloster und die Kirche auf dem Engelberg bieten immer noch Details, die kaum beachtet werden. Darauf wies Dr. Alf Dieterle bei einer Führung hin, die vom Frankenbund Miltenberg und von der Volkshochschule Miltenberg angeboten wurde. Nicht die Kirche oder die Kapellen standen im Mittelpunkt dieser Erkundung, sondern die Menschen, die einmal eine besondere Beziehung zum Engelberg hatten, dort gewirkt haben oder dort beerdigt...

  • Großheubach
  • 10.10.14
  • 493× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.