Kulturwege

Beiträge zum Thema Kulturwege

Vereine
Kulturweg Dettingen

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Kurzwanderung zum Schlachtfeld in Dettingen am 30. März

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden ein zu einer Kurzwanderung am Mittwoch, den 30. März ab 13.45 Uhr (Treffpunkt Kindergarten Nilkheim) über Teile des Schlachtfeldes in Dettingen. Die Strecke ist eben und etwa 7 Kilometer lang. Einkehren wollen wir zur Schlussrast im Schluchthof oder im Heißer Ackerhof. Ausgangspunkt ist der Waldparkplatz in der Nähe des Wasserwerks Kleinostheim. Der europäische Kulturweg „Dettinger Te Deum“ erschließt die Kulturlandschaft von Dettingen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.03.22
  • 29× gelesen
Vereine
Der Kulturweg Röllfeld-Schmachtenberg

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung am Sonntag, 6. März - „Auf dem Totenweg durchs Paradeis“

Am Sonntag, den 6. März 2022 sind die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim wieder unterwegs. Sie wandern auf dem  Kulturweg „Auf dem Totenweg durchs Paradeis“. Es sind nur wenig Höhenmeter auf der etwa 13 km langen Tour zu bewältigen. Vorbei an der Kirche in Röllfeld geht es durch Waldgebiete und Feldlandschaften Richtung Schmachtenberg, einem ehemaligen Obstanbaugebiet. Entlang dem „Totenwäldchen“ wandern sie dann zur Paradeismühle und zur Winzerstube Wengerter. Die Gehzeit beträgt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.02.22
  • 68× gelesen
Vereine
Die Ringheimer Friedensglocke
8 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Friedensweg zur Friedensglocke Ringheim - Wanderfreunde Aschaffenburg-Nilkheim starten Wandersaison

Am Donnerstag, den 13. Januar starten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim mit einer leichten Wanderung zur Friedensglocke nach Ringheim ins neue Wanderjahr 2022. Der 6 km lange Ringheimer Kulturpfad „Friedensweg“ verbindet 7 Informationsstationen. Der Pfad ist eben und auch bei Schnee begehbar. Der unter dem Decknamen »Schafsweide« 1937 errichtete Militärflugplatz auf der Gemarkung des verschwundenen mittelalterlichen Dorfes Ringenheim war der Ursprung des modernen Großostheimer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.12.21
  • 160× gelesen
Urlaub & Reise
2 Bilder

Neue Tourismusbroschüren für Spessart und Mainviereck
Kulturwege, Karte und Camping

Der Tourismusverband Spessart-Mainland hat eine neue Übersichtskarte veröffentlicht, welche die insgesamt über 80 Urlaubsorte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region präsentiert. Von Wandern, Radfahren, Wellness über Kultur und Kulinarik werden darüber hinaus in dem Faltblatt die wichtigsten Urlaubsthemen in Bild und Text vorgestellt. Die Karte ist im „DIN lang“-Format erschienen und dient als praktische „Visitenkarte“ für das Spessart-Mainland und möchte zu einem Besuch in der Region...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 24× gelesen
Vereine
Wahrzeichen des Bachgau - der Wartturm
8 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Die Aussicht ist herrlich - Wanderfreunde Schönbusch auf den Hügeln des Bachgau

Rund um Pflaumheim wanderten die Aktiven der Wanderfreunde Schönbusch durch den Bachgau. Geleitet von Wanderführer Michael Ingwers ging es teils auf den Spuren des Kulturwegs, teils auf eigenen Pfaden. Der 18 km lange Kulturradweg beginnt an der Pflaumheimer Kirche und führt stetig bergauf bis zum Wartturm mit seiner prächtigen Aussicht,  heute ein gut erhaltener Aussichtspunkt mit "Flugplatz". Der Turm wurde 1492 unter dem Mainzer Erzbischof Berthold von Henneberg errichtet, um die Grenze zur...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.09.20
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.