Alles zum Thema Landkreis Aschaffenburg

Beiträge zum Thema Landkreis Aschaffenburg

Blaulicht

Polizeibericht
20-Jähriger nach Raubdelikten in U-Haft - Ermittlungen gegen zwei weitere Beschuldigte laufen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Gegen einen 20-Jährigen, dem unter anderem räuberischer Diebstahl und Raub am späten Freitagabend vorgeworfen wird, wurde am Samstag die Untersuchungshaft angeordnet. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft zudem gegen zwei weitere Beschuldigte, die an dem Raub beteiligt gewesen sein sollen. Dem bisherigen Ermittlungsstand zu Folge...

  • Miltenberg
  • 29.04.19
  • 378× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
24-Stunden-Blitzmarathon in Unterfranken – Knapp 400 Verkehrsteilnehmer beanstandet – Spitzenreiter 74 km/h zu schnell

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.04.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Rahmen des bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathons“ 2019 hat die unterfränkische Polizei von Mittwoch auf Donnerstag an rund 90 Messstellen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Ziel der Aktion war es, bei den Verkehrsteilnehmern eine nachhaltige Verhaltensänderung zu erreichen, damit sie sich auf Dauer an bestehende Verkehrsregeln, insbesondere an Geschwindigkeitsbegrenzungen, halten. Zudem sollten...

  • Miltenberg
  • 04.04.19
  • 697× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
4 Bilder

Umzug zurück zu den Wurzeln – die Atlaspraxis Zink in neuen Räumen in Kleinheubach

Mit dem Umzug in die neuen Praxisräume im Schloßpark 6 in Kleinheubach hat sich für Roland Zink ein Traum erfüllt: „Ein Arbeitsplatz im Grünen.“ Mit dem Umzug nach Kleinheubach ist der gelernte Physiotherapeut zurück zu seinen Wurzeln gezogen. „In der Wohnung, die sich unter meinen Praxisräumen befindet, bin ich aufgewachsen und habe dort meine gesamte Kindheit verbracht.“ „Ich kenne fast jeden Baum im Schloßpark.“ In seiner liebevoll eingerichteten Praxis bietet Roland Zink die...

  • Amorbach
  • 21.08.18
  • 484× gelesen
WirtschaftAnzeige
6 Bilder

Luxem, Ihr Spezialist für die Absicherung Ihres Eigenheimes.

Statistiken sagen, dass alle zwei Minuten irgendwo in Deutschland ein Einbruchsversuch stattfindet. Dabei sollte der Haus-, Wohnungsbesitzer oder Mieter nicht dem Irrglauben aufsitzen, dass die Einbrecher nur nachts kommen. Tatsächlich ist es so, dass die „Langfinger“ meist tagsüber einbrechen, eben dann, wenn niemand zuhause ist. Auch die Haustür ist nicht das bevorzugte Ziel von Einbrechern. Der Grund liegt eigentlich klar auf der Hand, Haustüren liegen ja in den meisten Fällen zur Straße...

  • Elsenfeld
  • 09.08.18
  • 163× gelesen
Kultur
Clara Schmid aus Miltenberg kommt weiter und darf in Regensburg beim Bayerischen Landesentscheid antreten.
50 Bilder

Imposantes Preisträgerkonzert beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2018  in Kleinostheim

Impressionen vom Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2018 am Sonntag, dem 04. März 2018, aus der Maingauhalle  Kleinostheim. Gelungenes Preisträgerkonzert und Urkundenüberreichung beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2018 KLEINOSTHEIM. Einladend und vorfrühlingshaft präsentierte sich am vergangenen Sonntagvormittag bereits das Ambiente vor der Maingauhalle in Kleinostheim: nicht nur die Krokus-Kolonien leuchteten in der Märzensonne, auch die allmählich steigenden Temperaturen waren...

  • Kleinostheim
  • 04.03.18
  • 259× gelesen
Vereine
Die Hilfskontingentübung der Einsatzkräfte aus dem Landkreis Miltenberg im Rhein-Hunsrück-Kreis hat laut Kreisbrandrat Meinrad Lebold – hier beim offiziellen Übungsabschluss in Großwallstadt – wichtige Erkenntnisse gebracht.

Feuerwehren: Wichtige Erkenntnisse von Kontingentübung mitgebracht

Mit vielen wichtigen Erfahrungen im Gepäck sind am Sonntagnachmittag, 11. September 2016, 122 Feuerwehrleute aus dem Landkreis Miltenberg mit 30 Fahrzeugen von der großen Hilfskontingentübung im Rhein-Hunsrück-Kreis zurückgekehrt. Beim Feuerwehrfest in Großwallstadt klang der anstrengende Übungseinsatz aus. Insgesamt waren beim Waldbrandszenario im rheinland-pfälzischen Tiefenbach 213 Einsatzkräfte aus der Region vor Ort, um einen angenommenen Waldbrand zu bekämpfen – darüber hinaus 122 aus...

  • Miltenberg
  • 13.09.16
  • 27× gelesen