Legende

Beiträge zum Thema Legende

Mann, Frau & Familie
Man fühlt sich in die Zeit vor dreitausend Jahren zurückversetzt

Buchtipp: Die Frauen von Troja

Vor dreitausend Jahren tobte ein Krieg, der die damalige Welt in ihren Grundfesten erschütterte: Der Trojanische Krieg hat viele Helden hervorgebracht. Hier erzählen die Frauen von Troja die Legende aus ihrer Sicht. Dies ist die Geschichte von Chryseis, der Tochter des Hohepriesters von Troja, und Briseis, der Prinzessin von Pedasos. Chryseis und Briseis sind stolze junge Frauen, die ihr Leben genießen und sich leidenschaftlichen Lieben hingeben. Doch bei Ausbruch des Krieges werden sie...

  • Miltenberg
  • 05.02.19
  • 97× gelesen
Kultur
20 Bilder

Mitreißendes Musical in beeindruckender Kulisse

Verein MainMusical e. V. inszeniert Musical "Elisabeth - Die Legende einer Heiligen" auf der Gotthardsruine zwischen Weilbach und Amorbach Die altehrwürdige Gotthardsruine, hoch über dem Mudtal zwischen Weilbach und Amorbach gelegen, ist die beeindruckende Kulisse für ein Musical voller Leidenschaft und Emotionen: Der Verein MainMusical e. V. bringt mit seiner zweiten Inszenierung in diesem Jahr - nach dem großartigen Erfolg von "Der Graf von Monte Christo" im April in Erlenbach - ein...

  • Weilbach
  • 07.08.18
  • 887× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ihr Aufstieg: vorherbestimmt; ihre LIebe: stark wie ein Felsen; ihre Geschichte: eine Legende

Buchtipp: Grimaldi

Genua im 13. Jahrhundert: Raniero, der Erbe der reichen Familie Grimaldi, verliebt sich unsterblich in die schöne Babetje. Als die Grimaldi nach einem blutigen Umsturz aus der Stadt verbannt werden, opfert er sein Glück für die Zukunft seiner Familie und heiratet die Tochter eines Verbündeten. Mit Erfolg: Die Grimaldi erobern den Felsen von Monaco — ihre neue Hei-mat. Doch um die Macht zu wahren, begeht Raniero eine grausame Tat. Wie durch einen Fluch brechen fortan brutale Schlachten,...

  • Miltenberg
  • 24.04.18
  • 51× gelesen
Jugend
Ein Buch das verzaubert

Buchtipp: Malin und das weiße Rentier

In einer sternklaren Winternacht begegnet die sechsjährige Malin einem weißen Rentier, das sprechen kann. Es heißt Dálvi und wird zu einer einfühlsamen und klugen Freundin für das kleine Mädchen. Ausgehend von den Legenden und Traditionen des Volks der Sámi, das im nördlichen Skandinavien zu Hause ist, lehrt Dálvi Malin viel Schönes und Spannendes über das Leben, die Natur, die Jahreszeiten, das Polarlicht und über die Elfen und Trolle in Schweden. Ein Buch voller Fantasie und Weisheit, das...

  • Miltenberg
  • 10.11.15
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.