Alles zum Thema Schicksal

Beiträge zum Thema Schicksal

Mann, Frau & Familie
Man fühlt sich in die Zeit vor dreitausend Jahren zurückversetzt

Buchtipp: Die Frauen von Troja

Vor dreitausend Jahren tobte ein Krieg, der die damalige Welt in ihren Grundfesten erschütterte: Der Trojanische Krieg hat viele Helden hervorgebracht. Hier erzählen die Frauen von Troja die Legende aus ihrer Sicht. Dies ist die Geschichte von Chryseis, der Tochter des Hohepriesters von Troja, und Briseis, der Prinzessin von Pedasos. Chryseis und Briseis sind stolze junge Frauen, die ihr Leben genießen und sich leidenschaftlichen Lieben hingeben. Doch bei Ausbruch des Krieges werden sie...

  • Miltenberg
  • 05.02.19
  • 60× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Gutshaus und eine Familie mit einem dramatischen Schicksal...

Buchtipp: Das Gutshaus

Seit Jahrhunderten in Familienhand, verloren und wiedergefunden – ein Gutshaus, eine Familie und ein dramatisches Schicksal … Franziska kann es nicht glauben: Endlich ist sie wieder in ihrer Heimat auf Gut Dranitz. In den Wirren des zweiten Weltkriegs musste sie das herr-schaftliche Anwesen im Osten verlassen. Lange gab es keinen Weg zurück. Trotzdem ließ sie die Sehnsucht nicht mehr los. Nie konnte sie die glanzvollen Zeiten vor dem Krieg vergessen, ihre Träume und Wünsche von einem...

  • Miltenberg
  • 14.12.17
  • 37× gelesen
Mann, Frau & Familie
Man versinkt in der Geschichte aus dem Jahre 1920...

Buchtipp: Das Erbe der Tuchvilla

Augsburg, 1920. In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft. Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein. Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier. Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu...

  • Miltenberg
  • 09.02.17
  • 24× gelesen
Vereine
4 Bilder

Ausstellungseröffnung "Gott liebt die Fremden"

Der 1. Vorsitzende vom PGR Obernburg, Harald Müller, hatte zur Eröffnung der Wanderausstellung "Gott liebt die Fremden" am 04. Jan. 2016 eingeladen. Er begrüßte die Vorsitzenden der „Pfarreiengemeinschaft Lumen Christi entlang der Mömling“ Werner Schmitt, 1. PGR Vorsitzende von Mömlingen und Bruno Giegerich 1. PGR Vorsitzender aus Eisenbach sowie Pfarrer Manfred Jarosch und Pfarrvikar Mariusz Kowalski. Herr Bürgermeister Dietmar Fieger eröffnete die Veranstaltung und erinnerte im...

  • Obernburg am Main
  • 06.01.17
  • 109× gelesen
Mann, Frau & Familie
Locker und leicht beschreiben Pearl und Boyce ihr Leben

Buchtipp: Einfach. Wir Zwei.

Boyce Wynn hatte es niemals ganz leicht. Nach dem Tod seines verhassten Vaters scheint endlich ein wenig Licht in sein Leben zu kommen, doch noch ahnt er nicht, dass das Schicksal bald noch etwas viel Größeres für ihn bereithalten wird. Pearl Frank steht vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. Soll sie wie immer das tun, was alle von ihr erwarten, oder sich für das entscheiden, für das ihr Herz wirklich schlägt? Auch sie weiß nicht, wie sehr sich bald wirklich alles verändern wird....

  • Miltenberg
  • 05.01.17
  • 29× gelesen
Mann, Frau & Familie
Überlegungen eines jungen Arztes

Buchtipp: Bevor ich jetzt gehe

"Ich klickte durch die CT-Scans, die Diagnose war eindeutig: Die Lunge war von unzähligen mattschwarzen Tumoren durchzogen, die Wirbelsäule deformiert, ein Leberlappen wie ausradiert. Krebs, der weit gestreut hatte. Ich war Assistenzarzt der Neurochirurgie und hatte gerade das letzte Jahr meiner Facharztausbildung angetreten. In den vergangenen sechs Jahren hatte ich eine Menge solcher Scans begutachtet, in der vagen Hoffnung, dass dem Patienten irgendwie geholfen werden könnte. Aber dieser...

  • Miltenberg
  • 28.04.16
  • 24× gelesen
Mann, Frau & Familie
Wahnsinnige Täter und ihre Verbrechen

Buchtipp: Todesschlaf

Vor zwanzig Jahren verschwand Sonja Merivaara spurlos. Seit zwanzig Jahren ist die Polizei ahnungslos. Aber ihr Sohn Aleksi ist besessen vom Schicksal seiner Mutter. Jetzt begibt er sich selbst auf die Suche nach ihr. Eine Spur führt ihn in das Haus eines Millionärs. Doch seine Ermittlungen geraten schnell aus dem Ruder. Denn er verfällt der Tochter des Hausherren sofort. Etwas stimmt nicht mit der schönen Frau. Schon bald begreift Aleksi, dass sie ihn nur benutzt. Und dass sie ihn für eine...

  • Miltenberg
  • 09.02.15
  • 42× gelesen