Vier Freundinnen und ein Sommer am Meer
Buchtipp: Unsere glücklichen Tage

Ein Sommer, der alles für immer veränderte
  • Ein Sommer, der alles für immer veränderte
  • Foto: Penguin Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Ein Buch, mit dem man für kurze Zeit die Welt aussenherum vergessen kann! Das Richtige in der jetzigen Zeit. 
Ausgelassen und lebensfroh verbringen vier Freundinnen einen nicht enden wollenden Sommer an der französischen Atlantikküste. Als sie sich viele Jahre später wiedersehen, erkennen sie, dass ihre Träume sie noch immer wie eine schicksalhafte Kraft verbinden. Trotz allem, was geschehen ist, seit jenem Abend, als Lenica ihren Freund Sean mitbrachte. Und die unaufhaltbare Geschichte ihren Lauf nahm...
Julia Holbe beschreibt die Zeit der Freundinnen so lebhaft, dass man sich wunderbar einfühlen kann. Die Höhen und Tiefen erlebt man als Leser hautnah mit. Das Ende überrascht etwas - doch ist in jedem Ende ein neuer Anfang enthalten. Ein absolut lesenswertes Buch!
Der Roman von Julia Holbe ist im Penguin Verlag (ISBN 978-3-328-60110-4) erschienen und kostet 20 €).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen