Alles zum Thema Christlicher Glaube

Beiträge zum Thema Christlicher Glaube

Kultur
Im Gespräch und gemeinsame Vorfreude auf Rom:  Oberministrantin Julia Glaser aus Alzenau mit Bischof Dr. Franz Jung in Würzburg. Julia Glaser aus Alzenau-Albstadt berichtete in ihrer Funktion als Oberministrantin von ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit in der kirchlichen Jugendarbeit. Sie freue sich schon auf die bevorstehende Romwallfahrt der Ministranten, meinte sie.

Auch Bischof Jung blicke mit Freude auf das Zusammentreffen mit über 2000 Mädchen und Jungen aus dem Bistum.
30 Bilder

"Da bin ich also!" - Begegnung mit dem neuen Würzburger Bischof Franz Jung

Impressionen aus Würzburg am Freitag, dem 15.06.2018.  "Da bin ich also!" - Begegnung mit dem neuen Würzburger Bischof Dr. Franz Jung Ein Bischof in Augenhöhe Kurzweiliger Begegnungsabend mit Dr. Franz Jung in Würzburg Würzburg /Miltenberg / Aschaffenburg.  „Sie kommen vom Bayerischen Untermain?“, fragte der neue Bischof. „Na, dann werden wir uns ja bald wiedersehen“, schmunzelte der neue Würzburger Bischof Dr. Franz Jung und nahm Bezug zu einem baldigen Treffen mit...

  • Miltenberg
  • 16.06.18
  • 237× gelesen
Kultur
30 Jahre im Weinberg des Herrn:
Pfarrvikar Krzysztof Winiarz (3.v.l.) feierte mit zahlreichen Gläubigen sein 30-jähriges Priesterjubiläum: 
Kirchenvertreter aus der Pfarrei (v.l. Erhard Bleifuß, Willi  Schlegel und Christiane Schöll) dankten dem beliebten Jubilar für sein vielfältiges Engagement und priesterliches Wirken.
84 Bilder

Pfingsten in Stadt und Land (2018) - Teil 1: In und um Miltenberg-Schippach

Impressionen vom ersten Pfingstfeiertag 2018 - Teil I. 30 Jahre im Weinberg des Herrn Pfarrvikar Krzysztof Winiarz beging mit Gläubigen sein Priesterjubiläum Eichenbühl, Dekanat Miltenberg. Mit einer imposanten Kirchenparade, mit zünftigen Klängen des Musikvereins Schippach und mit einem festlichen Gottesdienst beging am ersten Pfingstfeiertag in der Wallfahrtskirche St. Wendelin Pfarrvikar Krzysztof Winiarz sein 30-jähriges Priesterjubiläum in der Pfarreiengemeinschaft St. Antonius...

  • Miltenberg
  • 20.05.18
  • 235× gelesen
Kultur
V.l.n.r.) Hannah( 15 Jahre)und die 17-jährige Tabea Erzgraber aus Wertheim  waren mit dabei  am Pfingstsonntagvormittag auf der Schifffahrt zwischen Wertheim und Miltenberg unter dem Motto "Reformation im Fluss". Die beiden Geschwister empfanden die Gemeinschaft mit anderen Gläubigen und den Gottesdienst auf dem Schiff unterwegs sehr positiv und nachhaltig.
60 Bilder

"... DA IST FREIHEIT!" - 500 Jahre Reformation - Unterwegs mit MS Franconia von Wertheim nach Miltenberg

REFORMATION IM FLUSS - Schifffahrt und Gottesdienst am Pfingstsonntag, dem 04.06.2017, auf dem Main zwischen Wertheim, Freudenberg und Miltenberg. "... DA IST FREIHEIT!" - 500 Jahre Reformation Unterwegs am Pfingstsonntag mit der MS Franconia von Wertheim nach Miltenberg Der Pfingstsonntag startet mit Regen, Kühle (16 Grad Celsius) und bewölktem Himmel. Doch mehr als 300 Gläubige aus der Main-Tauber-Region lassen sich vom feucht-kalten Wetter nicht abhalten. Sie zieht es mit...

  • Miltenberg
  • 05.06.17
  • 170× gelesen
Kultur
Den festlichen Rahmen des Kapellen-Jubiläums gestalteten die Musikkapelle Schippach und der gemischte Chor Heppdiel-Windischbuchen.
50 Bilder

20 Jahre Marienkapelle in Windischbuchen

Mit einem sehr gut besuchten Festgottesdienst begingen Gläubige aus Windischbuchen und Umgebung das 20-jährige Jubiläum der Kapellenweihe. Während der Messe wurde der lebenden und verstorbenen Mitglieder des Kapellenvereins Windischbuchen e.V. ehrend gedacht. Den imposanten Gottesdienst hielten Domkapitular Msgr. Dr. Heinz Geist und Diakon Georg Kassing. Den festlichen Rahmen des Kapellen-Jubiläums gestalteten die Musikkapelle Schippach und der gemischte Chor Heppdiel-Windischbuchen....

  • Eichenbühl
  • 16.05.17
  • 178× gelesen
Kultur
Frohe Nachricht für die Miltenberger und Bürgstadter Gläubigen!
Würzburgs Bischof Dr. Friedhelm Hofmann hatte den 45-jährigen Dekan Jan Kölbel, Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Benedikt am Hahnenkamm, Alzenau“, bereits zum 1. März 2017 zum Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Martin Miltenberg-Bürgstadt“ ernannt. 

Am vergangenen Sonntagnachmittag (12.03.2017) wurde der neue Pfarrer in der Miltenberger Stadtpfarrkirche durch Dekan Michael Prokschi in sein neues Amt eingeführt.
40 Bilder

Jan Kölbel ist nun neuer Pfarrer für Miltenberg und Bürgstadt

Der einstige Alzenauer Dekan wechselte in die hiesige Pfarreiengemeinschaft St. Martin: Feierlicher Einführungsgottesdienst am vergangenen Sonntagnachmittag: Frohe Nachricht für die Miltenberger und Bürgstadter Gläubigen! Würzburgs Bischof Dr. Friedhelm Hofmann hatte den 45-jährigen Dekan Jan Kölbel, Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Benedikt am Hahnenkamm, Alzenau“, bereits zum 1. März 2017 zum Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Martin Miltenberg-Bürgstadt“ ernannt. Am...

  • Miltenberg
  • 12.03.17
  • 1.005× gelesen
Kultur
Pater Gero Kotschy, nachdenklich bei den Festreden nach dem Dankgottesdienst
5 Bilder

„Pater Gero Kotschy - ein Segen für den Kreuzberg“

Beliebter Franziskanerpater feierte sein Goldenes Priesterjubiläum Mit Leib und Seele Franziskanerpater, im Wesen und Wirken ganz Priester, dabei eher still, ja sogar etwas zurückgezogen, so kann man den Menschen Gero Kotschy in kurzen Worten beschreiben. Was Pater Gero vor 56 Jahren dem Franziskanerorden und vor 50 Jahren seinem Weihebischof versprochen hat, das hat es bis heute gehalten. Ja mehr noch, in Armut und Bescheidenheit zu leben, als Priester ganz in der Verkündigung des...

  • Breitendiel
  • 26.08.14
  • 177× gelesen
Urlaub & Reise
"Rana von Wingert", die 6jährige Bernhardinerhündin vom Kloster Kreuzberg
4 Bilder

"Rana von Wingert" - sanftmütig und liebevoll

Eine Bernhardinerhündin auf dem Kreuzberg Hunderttausende Menschen wallfahren oder wandern alljährlich auf den bekannten Berg der Hohen Rhön, den "Kreuzberg". Seit Jahrhunderten steht auf dem Gipfel ein mächtiges Kreuz aus Holz. Erst in diesem Jahr fertigten die Rhöner ein neues Kreuz aus einem Lärchenstamm. Ganz in der Nähe davon befinden sich die drei "Golgota-Kreuze", die Wahrzeichen des "Heiligen Berges der Franken". Vom Kloster der Franziskaner führt ein Kreuzweg mit Bildkapellen hinauf...

  • Breitendiel
  • 16.08.14
  • 308× gelesen
  •  2
Kultur
Aufführung auf der Bühne der Kongresshalle "Bei Gott selbst - durch die Augen Mariens"
6 Bilder

"Der Mensch ist gefährdet (Papst Franziskus) - was rettet ihn?"

Kongress "Freude am Glauben" 2014 in FuldaRund 1.000 Teilnehmer folgten der Einladung des "Forums Deutscher Katholiken" zu einem dreitätigigen Kongress. Sie appellierten an alle Katholiken, sich weniger mit innerkirchlichen Streitthemen und Strukturdebatten zu beschäftigen, sondern den persönlichen Glauben in überzeugender Weise zu verkünden und weiterzugeben. Im Hohen Dom zu Fulda zelebrierte Kardinal Gerhard Ludwig Müller, Präfekt der Glaubenskongregation den Eröffnungsgottesdienst. In...

  • Breitendiel
  • 31.07.14
  • 74× gelesen
Kultur
Bild: Weihbischof Dr. Paul Wehrle mit weiteren Priestern aus der Region nach dem Pontifikalgottesdienst  in Walldürn.
3 Bilder

Blitz-Besuch in Walldürn

Freiburger Weihbischof (em.) Dr. Paul Wehrle am Sonntag auf Blitz-Besuch in Walldürn Walldürn. Weihbischof (em.) Dr. Paul Wehrle hatte trotz Terminfülle Wort gehalten: Am gestrigen Sonntag hielt er den Pontifikalgottesdiesnt in der Wallfahrts-Basilika St. Georg. Pünktlich startete mit dem emeritierten Weihbischof Wehrle aus Freiburg der festliche Gottesdienst, feierlich umrahmt vom Walldürner Kirchenchor und fast bis auf den letzten Platz besucht von Wallfahrern aus nah und fern. "Ich...

  • Walldürn
  • 29.06.14
  • 59× gelesen