Feiertag

Beiträge zum Thema Feiertag

Kultur
Der Buß- und Bettag bedeutet in der Gegenwart eher ein Innehalten und Nachdenken über sich selbst, über eigene Werte und Ideale, über menschliches  Verhalten im Umgang mit anderen Lebewesen, über die  Beziehung zu Gott und zum Glauben. Buße ist ein Motiv, das in allen Religionen vorkommt.  - Kreuz in der herbstlichen Abendstimmung - Foto Roland Schönmüller
44 Bilder

Bildergalerie und Essay
Stille Feste: Der Buß- und Bettag hat aktuell eine soziale Bedeutung.

Nachdenken über individuelle und gesellschaftliche Irrtümer. Der Buß- und Bettag am heutigen Mittwoch ist ein evangelischer Feiertag. Obwohl es sich dem Namen nach so anhört, muss am Buß- und Bettag keine eigentliche Buße geleistet werden. Es gehe dabei nicht um Strafen für bestimmte Taten, auch nicht mehr um Reue für begangene Sünden, sondern um Selbstreflexion und zukünftiges Handeln, betont ein evangelischer Pfarrer aus der Region. Heute hat der Buß- und Bettag vor allem eine soziale...

  • Miltenberg
  • 16.11.21
  • 95× gelesen
Politik
"Klein-Berlin" im bayerischen Mödlareuth nahe der Grenze zur einstigen DDR.  - Mitten durch Mödlareuth verlief lange Zeit eine Grenze. Ein Stück davon gehört heute zu einem Museum und steht immer noch. 

Der Grund dafür: Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Deutschland geteilt. Im Osten entstand die Deutsche Demokratische Republik, kurz DDR, und im Westen die Bundesrepublik Deutschland. Mödlareuth lag genau auf der Grenze zwischen diesen beiden Staaten.

Weil viele Leute in der DDR mit der Politik unzufrieden waren und weg wollten, baute die Regierung ab 1961 Mauern, Zäune und Wachtürme entlang der Grenze. So war eine Flucht in den Westen fast unmöglich. In Mödlareuth zog sich diese Grenze mitten durchs Dorf.

Seit dem 3. Oktober 1990 gehören die beiden deutschen Staaten aber wieder offziell zusammen. Inzwischen ist das Datum deshalb auch ein Feiertag für alle. Er heißt Tag der deutschen Einheit. In Mödlareuth wird er jedes Jahr groß gefeiert.
40 Bilder

Bildergalerie und Feature.
Tag der Deutschen Einheit: Warum ist der 3. Oktober ein Feiertag?

Als Tag der Deutschen Einheit wurde der 3. Oktober im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt. Als deutscher Nationalfeiertag erinnert er an die deutsche Wiedervereinigung. Diese wurde  „mit dem Wirksamwerden des Beitritts der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990“ schließlich „vollendet“. Richtigerweise traten um Mitternacht vom 2. auf den 3. Oktober die neugegründeten Länder dem Geltungsbereich des Grundgesetzes...

  • Miltenberg
  • 30.09.21
  • 233× gelesen
Kultur
Die Staffelmadonna in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg
2 Bilder

Der 1. Mai -
"Maria Schutzfrau von Bayern" und "Joseph der Arbeiter"

Der 1. Mai sei sowohl ein gesetzlicher („Tag der Arbeit“) als auch ein kirchlicher Feiertag. Die Verehrung der Gottesmutter Maria als „Schutzfrau von Bayern“ gehe zurück auf Kurfürst Maximilian, der sein Land und sein Volk zur Zeit des 30-jährigen Krieges dem besonderen Schutz der Gottesmutter habe anvertrauen wollen. Auch heute dürften wir uns unter den schützenden Mantel der Gottesmutter flüchten, so Pfarrer Jan Kölbel zu Beginn des Hochfestes in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. In...

  • Miltenberg
  • 01.05.21
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.04.2021
Unterfranken | Freinacht und 1. Mai - Unterfränkische Polizei bittet um Einhaltung der Corona-Regeln

Traditionell sind die Freinacht und der Feiertag am 1. Mai mit ausgelassenen Feierlichkeiten oder Wanderungen im Freundeskreis verbunden. Leider ist dies aufgrund der nach wie vor sehr angespannten Corona-Situation auch in diesem Jahr nicht möglich. Daher bittet die Polizei alle Bürgerinnen und Bürger erneut um konsequente Einhaltung der Corona-Regeln. Die unterfränkische Polizei hat großes Verständnis für all diejenigen, die möglichst schnell zu alter Tradition zurückkehren wollen. Allerdings...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.04.21
  • 542× gelesen
Kultur

Wear Your PJs Day
16. April | Komm-im-Schlafanzug-zur-Arbeit-Tag!

Seit 2004 wird in der USA am 16. April der Komm-im-Schlafanzug-zur-Arbeit-Tag gefeiert, dieser wird dort auch ganz kurz Wear Your PJs Day genannt.  Wieso fällt der Komm-im-Schlafanzug-zur-Arbeit-Tag auf den 16. April? Jedes Jahr am 15. April wird die Einkommenssteuererklärung, bei der Arbeitende Bevölkerung in den USA fällig. Deshalb soll der Wear Your PJs Day den Steuerzahlern nach diesem stressigen Tag eine Möglichkeit zum entspannten arbeiten bieten. Es wäre doch eine super Idee diesen...

  • Miltenberg
  • 16.04.21
  • 70× gelesen
Politik
Video

Coronavirus
Bundeskanzlerin Merkel zieht Lockdown Verschärfung zurück

Nachdem die verschärften Regelungen für die Osterfeiertage massive Kritik bekommen haben, verkündet die Bundeskanzlerin, dass die Ruhetage zurückgenommen werden. Angeblich ist der Grund dafür eine schwierige rechtssichere Umsetzung sein. Die weitere Informationen finden Sie hier live: 

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 100× gelesen
Politik
Video

Coronavirus
Gründonnerstag und Karsamstag 2021 Ruhetag!

Eigentlich ist der Gründonnerstag, der dieses Jahr auf den 1. April fällt in ganz Deutschland kein Feiertag! Jedoch hat die Regierung beschlossen, über Ostern einen härteren Lockdown durchzuführen.  Das bedeutet das in diesem Jahr, Gründonnerstag (1. April) und Karsamstag (3. April) Ruhetage sind. Aber was bedeutet genau Ruhetag?Ausschließlich der „Lebensmittelhandel im engen Sinne“ und Geschäfte dürfen nur am Samstag öffnen. Der Ruhetag wird wie ein Sonn- und Feiertag behandelt, das heißt das...

  • Miltenberg
  • 23.03.21
  • 231× gelesen
Kultur
Der November kennt viele stille Tage: Allerheilgen, Allerseelen, Vorkstrauertag und Totensonntag. Zum Verweilen, zur Besinnung und inneren Einkehr lädt dieses altehrwürdige Kreuz ein zwischen Glashofen und Wettersdorf im Odenwald  bei Walldürn.
40 Bilder

Volkstrauertag: Stilles Gedenken für den Frieden.
Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es am Volkstrauertag keine großen Feierstunden.

Stiller Feiertag unter staatlichem Schutz Bedeutung und Brauchtum Der Volkstrauertag im November gilt in Deutschland als ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Seit fast siebzig Jahren, seit 1952, wird er zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen: er erinnert an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Als stiller Feiertag genießt der Volkstrauertag besonderen gesetzlichen Schutz und bietet Gelegenheit zu Einkehr und Besinnung. Doch das war nicht...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 269× gelesen
Gesundheit & Wellness
Sonne, Sommer (fast), Stimmung (Feiertage!) - Junge Damen sonnen sich in der Mainpromenade, freuen sich über das Bilderbuchwetter und genießen mit entsprechendem Abstand die freien Pfingstfeiertage!
103 Bilder

Bildergalerie
Pfingsten bei uns in Bildern.

Szenen, Schnappschüsse und Stimmungen: Impressionen aus der Region. Mit einem prächtigen Bilderbuchwetter begann das diesjährige Pfingstwochenende auch bei uns im Maintal, Odenwald und Spessart.  "Hinaus ins Freie" hieß für Jung und Alt die Devise. Zu Fuß, per Rad, mit dem Auto, Motorrad, Wohnmobil, Boot und auf Ausflugsschiffen zog es viele Tages-Touristen und Einheimische beispielsweise nach Miltenberg, in die hiesige Kreisstadt. In der Fußgängerzone und an der Mainpromenade bot sich eine...

  • Miltenberg
  • 31.05.20
  • 1.157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2020
Raum Obernburg | Verkehrsunfälle und Verstoß gegen Feiertagsgesetzt

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 04.05.20 Von Fahrbahn abgekommen-verletzt Elsenfeld, K MIL 26 Eine junge Frau ist am Sonntag Abend gegen 19.30 Uhr bei einem Unfall auf der Kreisstraße 26 von der Fahrbahn ab gekommen und verunfallt. Die Eschauerin war zwischen Eichelsbach und Eschau unterwegs und aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte sie mit ihrem Fiat gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt sie leichtere Verletzungen und wurde ins...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.20
  • 431× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 43 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Freitags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch....

  • Kreis Miltenberg
  • 02.05.20
  • 800× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 06.04. - 13.04.2020

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg 09371 / 2725...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 229× gelesen
Jugend
2 Bilder

Kinderbetreuung des Johanniter-Mehrgenerationenhauses am schulfreien Buß-und Bettag
In der Weihnachtsbäckeri

Miltenberg ■ Das Angebot des Mehrgenerationenhauses am schulfreien Buß- und Bettag ist bereits fest etabliert. Dieses Jahr wurden wieder 10 Kinder im Grundschulalter zwischen 8 und 13 Uhr betreut und damit ihre berufstätigen Eltern entlastet. Eingestimmt mit dem Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ ging es zu Fuß zur Bäckerei Hench in Miltenberg. Dort wurde man vom Bäckermeister Angelo in Empfang genommen und es gab eine Führung durch die Backstube. Die Kinder waren vor allem von der Größe der...

  • Miltenberg
  • 25.11.19
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bauarbeiten am Feiertag eingestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.08.2019 Miltenberg. Nach einer Mitteilung, dass auf einerBaustelle in der Fabrikstraße trotz des gestrigen Feiertags Mariä Himmelfahrt gearbeitet wird, konnten tatsächlich drei Personen bei Arbeiten an Balkonen angetroffen werden. Da keine Ausnahmegenehmigung vorlag, wurden die Arbeiten eingestellt, eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Gesetz zum Schutz der Sonn- und Feiertage wird erstattet.  Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Miltenberg
  • 16.08.19
  • 761× gelesen
Vereine
Geburtstagsständchen der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn zum 135. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Gönz
12 Bilder

Geburtstag - Jahrtag - Feiertag
Musikalische Überraschung zum 135. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Gönz

Freudig überrascht waren die Gönzer Feuerwehrleute und ihre Gäste als am Sonntagnachmittag flotte Marschmusik durch das beschauliche Gönzbachtal hallte. Mit klingendem Spiel marschierte die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn durch Gönz zum Festzelt und hier direkt auf die Bühne. Der Kommandant der Freiwilligen Gönz Harald Breunig eilte auf die Bühne und begrüßte die Überraschungsgäste von der Wenschdorfer Höh‘. Er zeigte sich ebenso wie die Gäste im gut besuchten Festzelt sehr...

  • Gönz
  • 18.06.19
  • 263× gelesen
Sport
254 Bilder

14. Odenwälder Herbstlauf am 3. Oktober 2018 in Mudau

Am Mittwoch oder Tag der Deutschen Einheit gab es in Mudau den 14. Odenwälder Herbstlauf. Über 1000 Teilnehmer sind beim Bambi, 5Km oder 10 Km Lauf, Halbmarathon oder Walking gestartet. Bei traumhaften Laufwetter war das Event ein voller Erfolgt. Alle Ergebnisse finden Sie unter Homepage vom Odenwaltlauf "Hier". Diese Bildergalerie wird präsentiert von "wohnfitz - Wir sind Zuhause" in Walldürn. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die...

  • Mudau
  • 03.10.18
  • 2.439× gelesen
Essen & Trinken
7 Bilder

„Craft Beer & Streetart Festival“ in Bad König ein voller Erfolg!

Der Gewerbeverein Bad König feiert 50-jähriges Jubiläum und alle feiern mit! Überall Musik, Artisten, Seifenblasen und lachende, zufriedene Kindergesichter. Alle kamen an diesem Feiertag auf ihre Kosten. Nicht nur die vielfältigen Biersorten und der strahlende Sonnenschein führten die Besucher am Pfingstmontag in die Innenstadt von Bad König. Schon die brechend volle Piazza an der Wandelhalle zeigte: Die Veranstaltung ist ein voller Erfolg! Zum 50jährigen Jubiläum des Gewerbevereins Bad König...

  • Bad König
  • 28.05.18
  • 364× gelesen
Kultur
Der Tag der deutschen Einheit 2016 geht zu Ende.
52 Bilder

Denkwürdiger Deutschland-Tag

Impressionen zum Tag der Deutschen Einheit am Montag, dem 03. Oktober 2016. Mit Nebel, Nieselregen und kühlen Temperaturen startet der 3. Oktober 2016. Es ist Montag, Tag der deutschen Einheit, staatlicher Feiertag in deutschen Landen. Weit und breit ist in der Region nichts los. Keine Spaziergänger, keine Jogger sind am Montag-Morgen in und um Miltenberg zu entdecken. „Viele nutzen den Feiertag zum Ausschlafen!“, vermutet die Verkäuferin in der Tankstelle am Main. Die Endfünfzigerin hat schon...

  • Miltenberg
  • 03.10.16
  • 295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.