Alles zum Thema Brauchtum

Beiträge zum Thema Brauchtum

Essen & Trinken
Vegetarisch und glutenfrei: Griechische Kartoffel-Cupcakes mit Feta-Haube sind der ideale Snack für das Party-Buffet.
2 Bilder

Zu Silvester: Kartoffel-Orakel fürs neue Jahr & Kartoffel-Cupcakes fürs Buffet

Zum Jahreswechsel mit der Kartoffel schlemmen und Erfolg voraussagen lassen Berlin, 21. Dezember 2018. Weihnachten ist noch nicht vorbei, da stellt sich schon die Frage nach der Silvesterparty: Wo wird gefeiert, wer wird eingeladen und natürlich – was gibt es zu essen? Wer eine Feier mit Freunden plant, organisiert oftmals ein Buffet. Denn hier gibt es für jeden Geschmack etwas zur Auswahl und die Gäste können ebenfalls einen Beitrag leisten. Beim Jahreswechsel sollte auch die Kartoffel...

  • 28.01.19
  • 9× gelesen
Vereine
Bieranstich
3 Bilder

Dammbacher Dorfkerb – alte Tradition in neuem Gewand

Am ersten Wochenende im September wird traditionell die Krausenbacher Kerb gefeiert. Vor fünf Jahren wurde die Dammbacher Dorfkerb ins Leben gerufen. Die fünf Vereine Obst- und Gartenbauverein Dammbach, Gesangverein Spessartwald Krausenbach, Feuerwehrverein Krausenbach, Musikverein Dammbachtaler Krausenbach und der TSV Krausenbach beschlossen, der Tradition ein neues Gewand zu verpassen. Nun wird der Festtag nicht nur in der Langenrainhalle gefeiert, sondern mit Kerbmarkt und buntem Programm...

  • Dammbach
  • 10.09.18
  • 44× gelesen
Kultur
Die Christbaumsuche in einer Weihnachtsbaumkultur ist für jung und alt ein besonderes Erlebnis!
70 Bilder

Von wegen Hektik: besinnlicher und kinderfreundlicher geht es in Guggenberg im Odenwald bei der Christbaumsuche zu

Auf Christbaumsuche im Odenwald. Eichenbühl-Guggenberg. Weihnachtsbaum-Händler Horst Schneider kennt jeden seiner Christbäume wie aus dem ff. Vor fünf, sieben oder zehn Jahren haben er und seine Familie die kleinen Nordmanntannen auf den eigenen Kulturflächen rund um Guggenberg im Odenwald gepflanzt. Jetzt warten die Bäume (auch bei Flutlicht) auf potentielle Käufer, (Privatleute, Betriebsangehörige, Vereinsvorstände usw.), die vorbeikommen und selbst mit der Säge anlegen...

  • Miltenberg
  • 02.12.17
  • 550× gelesen
Vereine

Dammbacher Dorfkerb

Bereits zum vierten Mal wird die Krausenbacher Kerb als Dammbacher Dorfkerb am Langenrain mit Kerbmarkt gefeiert. Beginn ist am Samstag, 02.09.2017 ab 16.00 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein rund um die Bierinsel. Am Sonntag, 03.09.2017 beginnt der Tag mit einer Kirchenparade zur Kirche St. Wendelin in Krausenbach. Dort findet um 9.30 Uhr der Festgottesdienst statt. Im Anschluss wird traditionell die Kerb gesucht und der Kerbmarkt mit Bieranstich eröffnet. In den Straßen Langenrain und...

  • Dammbach
  • 16.08.17
  • 25× gelesen
Kultur
Jonas Amrhein, Maya Pfeifer, Jakob Schnee, Nico Amrhein, Antonia Fath, Leon Amrhein, Hannah Fath und Giuliano Franconieri.
10 Bilder

Wenn die Glocken nach Rom fliegen …

… dann ergreifen die Klapperkinder mit ihren Klappern die Initiative und erinnern an Gebetszeiten und Gottesdienste Lärmend ziehen sie mit ihren Ratschen, Klappern und Raspeln durch die Straßen unserer Städte und Dörfer. Nicht selten wundern sich die Anwohner, was es mit dem Radau auf sich hat. Es ist eine alte Tradition, die die Klapperkinder mit ihren Lärminstrumenten aufrecht erhalten. An den Kartagen erinnern sie damit an die Gebetszeiten und die Gottesdienste. Alter Osterbrauch Der...

  • Miltenberg
  • 13.04.17
  • 158× gelesen
Vereine
7 Bilder

Nikolaus im Wald in Laudenberg

Wir sind der Heimat und Verkehrsverein Laudenberg e.V., unsere Aufgabe ist es zum Einen Laudenberg durch Blumen u. Bänke zu verschönern und zum anderem aktiv am Dorf leben teilzunehmen. Dieses Jahr findet zum 13. Mal unser "Nikolaus im Wald statt. Diese Veranstaltung führt auf einen alten Familienbrauch der Familie Erika und Arthur Bucher zurück, welche uns jedes Jahr tatkräftig bei der Organisation unterstützen. Unser "Nikolaus im Wald" findet diese Jahr am Samstag, den 03.12.2016,...

  • Laudenberg
  • 07.11.16
  • 26× gelesen
Vereine

Dammbacher Dorfkerb 2016 - Aussteller gesucht

Zum dritten Mal findet die Krausenbacher Kerb wieder als Dammbacher Dorfkerb mit Kerbmarkt statt. Am Samstag 03.09.2016 spielen "Die Grundler" im Sportheim des TSV Krausenbach. Am Sonntag 04.09.2016 findet u.a. auch wieder ein Kerbmarkt rund um die Straßen Langenrain und Gößbach statt. Auch in diesem Jahr wird hier lokalen Handwerkern, Hobbykünstlern und Gewerbetreibenden die Möglichkeit geboten, sich mit einem kleinen Stand zu präsentieren. Die veranstaltenden Vereine Obst- und Gartenbauverein...

  • Dammbach
  • 21.03.16
  • 28× gelesen
Vereine
2 Bilder

Hubertusmesse in Obernburg

Bericht Hubertusmesse Obernburg 14.11.2015 Die Jagdhornbläser Miltenberg,Obernburg Am Samstag den 14.11.2015 gestalteten die Jagdhornbläser Miltenberg, gemeinsam mit den Jagdhornbläsern der Kreisgruppe Obernburg im bayr. Jagdverband, die Hubertusmesse in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Obernburg. Der gut besuchte Gottesdienst wurde zelebriert von Herrn Pfr. Manfred Jarosch, der in seiner Predigt auf die Verantwortung der Jäger für die Natur einging. Nach dem Gottesdienst fand ein...

  • Obernburg am Main
  • 16.11.15
  • 122× gelesen
Kultur
8 Bilder

Fränkisches Tanzfest in Obernburg

Fränkisch rot-weiß – so waren die Tische in der herbstlich geschmückten Stadthalle dekoriert. Am Samstag, den 17. Oktober 2015 feierte die Volkstanzgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Obernburg ihr traditionelles “Fränkisches Tanzfest“. Anlass war die Obernburger Kerb. Die Schrolla-Musikanten aus dem Raum Werneck spielten, wie das im fränkischen Brauch so üblich ist, von 20.00 Uhr bis 24.00 Uhr. Mit einer Paarpolonaise wurde der Tanzabend traditionell eröffnet. Danach bestanden die...

  • Obernburg am Main
  • 26.10.15
  • 85× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wörzbörde (Kräuterbüschel) an Mariä Himmelfahrt 2015 in Schneeberg

Schneeberg: Bei Kornelia Reinhart im Hof (Marktstrasse) | Der Obst- und Gartenbauverein Schneeberg bietet auch dieses Jahr wieder Wörzbörden (Kräuterbüschel) wie gewohnt an. Gesammelt wird am Donnerstag 13.08., gebunden am Freitag 14.08 bei Kornelia im Hof und Vorverkauf bei Kornelia oder an der Wallfahrtskirche "Mariä Geburt" vor dem 10:00 Uhr Gottesdienst am (Maria Himmelfahrt) Feiertag am 15.08. Wir bitten um rege Teilnahme beim Sammeln am Donnerstag und Binden am Freitag, ein...

  • Schneeberg
  • 10.08.15
  • 134× gelesen
Kultur

Großes Trennfurter Bulldog-, Schlepper- und Traktortreffen

Klingenberg-Trennfurt. Am Sonntag, 12. Juli 2015, findet in Trennfurt am Main im Rahmen des Musikfestes das große Trennfurter Bulldog-, Schlepper- und Traktorentreffen statt. Traktorfreunde Trennfurt am Main - "Das Original seit 1999" Beginn: ab 10.00 Uhr zum Frühschoppen. Zum jährlich stattfindenden Treffen reisen regelmäßig zwischen 150 und 200 Traktoren aus ganz Nordbayern sowie den angrenzenden Bundesländer an. Jeder, der einen Traktor besitzt, ob alt oder neu, ob restauriert oder...

  • Klingenberg a.Main
  • 01.07.15
  • 94× gelesen
Kultur

Holzmacher in Aktion! - Holzmachen früher und heute

Klingenberg-Trennfurt. Am Sonntag, 12. Juli 2015, findet in Trennfurt am Main im Rahmen des „Trennfurter Musikfestes“ das Jubiläum der hiesigen Holzmacher statt: „10 Jahre Holzmacher Trennfurt (2005 - 2015)“ Beginn: ab 11.00 Uhr zum Frühschoppen Zum Jubiläum wird auf dem Festgelände rund um das Musikfest eine große Sonderausstellung zum Thema „Holzmachen – früher und heute“ aufgebaut. Es erwarten Sie Vorführungen, welche die komplette Verarbeitungskette vom gefällten Baumstamm bis...

  • Klingenberg a.Main
  • 01.07.15
  • 80× gelesen
Kultur
Sternsinger zogen am Dreikönigstag durch die Städte und Gemeinden. Aufgenommen ca. 1960 in Bürgstadt. von links: Otto Reichert, Günther Meisenzahl und Erwin Banschbach. Der Mohr ist leider nicht bekannt. Bild von Thomas Hofmann  aus Bürgstadt zur Verfügung gestellt.
3 Bilder

Geheimnisvolle Winter- und Weihnachtszeit

Für unsere Vorfahren hatten die Fest- und Feiertage sowie das Brauchtum noch einen hohen Stellenwert. Fragen Sie sich auch manchmal: warum tue ich mir den ganzen Weihnachtstress überhaupt an? Volle Geschäfte, gestresste Verkäufer und die immer näher rückenden Fragen „Was kann ich wem schenken?“ In der alten Zeit hatten die Menschen andere Probleme. Sie freuten sich auch über die allerkleinsten Geschenke und schon ein Weihnachtsbaum, längst nicht so prunkvoll geschmückt wie heute, war ein...

  • Miltenberg
  • 07.11.14
  • 303× gelesen
Kultur
Theatervorstellung in Bürgstadt zur Weihnachtszeit in den 1920er Jahren. Das Bild stammt aus dem Nachlass von Schneidermeister Ferdinand Reichert (*1900 +1975), der in den 1920er Jahren viele Fotos in Bürgstadt auf Glasplatten anfertigte. Zur Verfügung gestellt von Thomas Hofmann aus Bürgstadt.
2 Bilder

Wenn Strohmärtel und Belsenickel vor der Tür stehen

Alte und fast vergessene Adventsbräuche in der Miltenberger Gegend Es ist nicht zu übersehen: Weihnachten rückt näher. Die Straßen und Geschäfte werden immer voller, es ist überall geschmückt und Plätzchen, Lebkuchen und Stollen gibt es schon ab September zu kaufen. Die Weihnachtsdekoration wird spätestens im November angebracht und von der ruhigen, besinnlichen und geheimnisvollen Vorweihnachtszeit spürt heute kaum noch jemand etwas. Es ist eine hektische Zeit und mancher wünscht sich...

  • Miltenberg
  • 07.11.14
  • 379× gelesen
Vereine
Bieranstich mit dem 1. Bürgermeister Roland Bauer
3 Bilder

Dammbacher Dorfkerb mit Kerbmarkt

Zum ersten Mal in diesem Jahr wurde die Krausenbacher Kerb als Dammbacher Dorfkerb gefeiert. Die veranstaltenden Vereine Obst- und Gartenbauverein, Gesangverein Spessartwald, Musikverein Dammbachtaler, Feuerwehrverein Krausenbach und TSV Krausenbach boten für die zahlreichen Besucher ein buntes Programm. Am Samstag abend fand ein Kerbtanz mit den Nachteulen in der TSV-Festhalle am Sportplatz Krausenbach statt. Am Sonntag wurde die Kerb traditionell mit Kirchenparade und Festgottesdienst in...

  • Dammbach
  • 16.09.14
  • 138× gelesen