Lichtmast

Beiträge zum Thema Lichtmast

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Motorradfahrer gestürzt, Lichtmast umgefahren

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 09.10.2020 Motorradfahrer gestürzt Auf der Kreisstraße 22 kam es am Donnerstag zwischen Lohr-Pflochsbach und Waldzell zu einem Verkehrsunfall. Ein 23jähriger Motorradfahrer fuhr in Richtung Waldzell und kam in einer Linkskurve ins Rutschen. Dadurch streifte das Motorrad den Bordstein und der Krad-Fahrer stürzte. Der 23jährige Fahrer wurde dadurch schwer verletzt. Er erlitt zahlreiche Prellungen und einen Knochenbruch. Er wurde unverzüglich in das...

  • Lohr a.Main
  • 09.10.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach | Ein Leichtverletzter nach Verkehrsunfall mit Totalschäden

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 11.08.2020 Ein Leichtverletzter und zwei Autos mit Totalschaden sind Bilanz eines Unfalls am Montagabend (10.8.) in der Neustädter Straße, Zubringer Bundesstraße 426, im Ortsteil Sandbach. Bei dem 22-jährigen Unfallverursacher wurde zudem auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt eine Blutentnahme entnommen. Der 22-Jährige aus Lützelbach fiel gegen 22.30 Uhr einer Polizeistreife auf der Bundesstraße 426 in Richtung Lützelbach auf, nachdem...

  • Breuberg
  • 11.08.20
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Körperverletzung, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Polizei sucht unbekannten Parkrempler Am Samstagmittag, gegen 15:00 Uhr, musste ein 54-jähriger Motorradfahrer feststellen, dass sein Fahrzeug, ein rotes BMW-Motorrad, das im Tannenweg abgestellt war, durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer angefahren wurde. Der Zweiradfahrer stellte seine Maschine bereits am Freitag, den 29.05.2020, gegen 16:00 Uhr im Tannenweg ab. Nach ersten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.05.20
  • 232× gelesen
Vereine
Der erste Lichtmast ist bereits in Betrieb, der zweite wird parallel dazu aufgebaut.
2 Bilder

THW leuchtet Gelände aus

Eigentlich stand für den Mittwoch Abend ein ganz normaler Ausbildungsdienst auf dem Dienstplan des THW-Ortsverbandes – aber es kam anderster. Bereits um 18:30 Uhr, rund eine Stunde vor dem regulären Dienstbeginn, ertönten die Funkmeldeempfänger, ausgelöst durch die integrierte Leitstelle Untermain. Alarmiert wurde die Dispogruppe "Beleuchtung" zur Unterstützung der Polizei im Rahmen eines Amtshilfe-Einsatzes an der ehem. Kaserne in Mainbullau. Dort war die Aufgabe, das Umfeld und später auch...

  • Miltenberg
  • 01.04.18
  • 374× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.