Alles zum Thema November

Beiträge zum Thema November

Sport

Neuer Kurs AROHA beim Förderverein des TSV Buchen

Der neue Kurs AROHA des Förderverein TSV Buchen startet am Freitag, den 23. November 2018 um 19.30 Uhr im neuen Gymnastikraum des TSV Buchen am Turn-Heinrich-Platz 2 in Buchen. Was ist AROHA? AROHA ist ein Mix hauptsächlich aus kontrolliert ausdrucksstarken und entspannenden Bewegungen und Elementen aus der Kampfkunst, die mit einem einfachen Grundschritt, ein ständiges kontrolliertes Beugen und Strecken im Hüft- und Kniegelenk, am Platz, nach rechts und links, nach vorn und hinten, verbunden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.10.18
  • 16× gelesen
Kultur
Einer Besucherin der Innenstadt gefällt das abendliche Ambiente "zwischen Tag und Traum" in der sogenannten Blauen Stunde.
40 Bilder

"Blaue Stunde" - Miltenberg zwischen Tag und Traum (02.11.2017)

Impressionen von einem Spaziergang durch das abendliche MIltenberg am Allerseelentag 2017 Ein sonniger Novembertag geht zu Ende. Es ist kurz vor Schließung der Läden und Geschäfte. Verkäuferinnen machen ihre Abrechnung oder bringen Straßen-Artikel zurück in die warme Stube. Letzteres geht nicht so leicht: Stufen müssen überwunden und sperrige Produktträger hochgehievt werden. Das sind mühsame Kraftakte kurz vor Toresschluss um 18 Uhr. Die beleuchteten Schaufenster werden von...

  • Miltenberg
  • 02.11.17
  • 248× gelesen
Kultur
Die Bauhof-Arbeiter in Stadt und Land haben alle Hände voll zu tun, etwa beim Laubsammeln. Punktuell lässt sich ihre mühevolle Arbeit erahnen, doch binnen weniger Minuten ist fast ihre Anstrengung schon wieder vom Winde verweht und neues Laub wartet zum Aufsammeln, Wegkehren und Aufschichten.
30 Bilder

Auf Allerheiligen zu.

Letzte Oktober-Impressionen aus dem Spessart, Maintal und Odenwald am 27.10.2017. Eine anstrengende Arbeitswoche im nördlichen Miltenberger Landkreis geht zu Ende. Trotz des Wetterumschwungs geht es auf die besinnlichen Tage Ende Oktober sowie Anfang November zu. So manches kulturelle "Highlight" wartet rund um den Reformationstag am Dienstag, dem 31. Oktober 2017. In der Natur präsentiert sich der Herbst in vielen Entwicklungs-Stadien: im Ansatz,  dann kräftig gelb-golden und...

  • Miltenberg
  • 27.10.17
  • 82× gelesen
Kultur
Die warme Herbstsonne ist der Anlass für manche Katzen-Kapriolen.
30 Bilder

Stiller Herbst am Untermain - abseits von Events und nullten Adventsmärkten

Impressionen vom Odenwald, Spessart und Maintal. Das vermeintliche Leben spielt sich woanders ab: in Städten, Marktgemeinden und kleineren Orten, wo Märkte, Basare oder sonstige Events auf die gegenwärtige Zäsur im Jahreslauf hinweisen. Das alte Kirchenjahr ging mit dem heutigen Sonntag zu Ende. In einer Woche ist erster Advent und dann starten die ersten Vorweihnachtsmärkte. Zuvor gibt es einen kleinen Vorgeschmack landauf landab - zum nullten Advent - wie es eine Tageszeitung...

  • Miltenberg
  • 20.11.16
  • 137× gelesen
Natur & Tiere
Der nächste Winter kommt bestimmt. Schneeschauer ist schon in den deutschen Mittelgebirgen im Anmarsch. - Auch die  kalt-warmen Farben verraten den ankriechenden Witterungs-Wechsel. Spätherbstlicher - vorwinterlicher Novembermorgen im Odenwald bei Eichenbühl-Heppdiel, Landkreis Miltenberg. Im Hintergrund die aus dem Mittelalter stammende katholische Chorturm-Pfarrkirche St. Mauritius.
30 Bilder

Kalt erwischt!

Spätherbstliche, frühwinterliche November-Impressionen aus der unterfränkischen Region. Weitere Informationen und Bilder folgen!

  • Miltenberg
  • 07.11.16
  • 57× gelesen
Natur & Tiere
21 Bilder

Die Kälte kommt

Impressionen von einem nächtlichen November-Abend in Miltenberg bei zunehmendem Mond und bei allmählicher ankriechender Kälte (4 Grad Celsus): Gesehen gegen 19 h am Sonntag, dem 06.11.2016.

  • Miltenberg
  • 06.11.16
  • 74× gelesen
Kultur
32 Bilder

Eine neue Engelsfigur für den Friedhof in Miltenberg

Allerheiligen, Allerseelen, Volkstrauertag und Totensonntag - im November ist einem der Friedhof und das damit verbundene Verstorbenen-Gedenken viel näher als das übrige Jahr. Die Gottesäcker in Stadt und Land laden zum Verweilen, zur Besinnung und zur inneren Einkehr ein. Ein Gang über die Friedhöfe ist wie ein Spaziergang durch das eigene Leben und die Geschichte eines Ortes. Faszinierend sind die geschmückten Gräber. Aufschlussreich verkünden fromme Inschriften die...

  • Miltenberg
  • 03.11.16
  • 103× gelesen
Kultur
Spieglein, Spieglein ... Nein, das ist hier nicht das Motto, sondern die kleine Schmink-Prozedur dient den nächsten Porträt-Bildern der beiden jungen Leute an der Erf bei Bürgstadt.
50 Bilder

Warum wir den Herbst so lieben ...

Herbstfreuden Entdecken Sie jetzt die herrliche Zeit drinnen und draußen! Die jetzige Jahreszeit ist bei allen Generationen sehr beliebt. Mögen Sie, liebe Leserin, lieber Leser, den Herbst? Sicherlich beantworten Sie diese Frage mit ja. Warum? Nun - Ihnen geht es vielleicht so wie jenen Schülern im Landkreis, die beim Brainstorming Assoziationen von A bis Z zum Thema „Herbstfreuden“ notieren sollten. Wohl kein anderes Thema wurde so schnell und gern in Angriff genommen....

  • Miltenberg
  • 18.10.16
  • 256× gelesen
Natur & Tiere
Auf frommen Pfaden unterwegs: zwei Spaziergängerinnen am mittleren Weinbergsweg unterhalb des Klosters Engelberg, im Hintergrund Großheubach mit seiner katholischen Pfarrkirche.
60 Bilder

Sonniger Spätherbst 2014 im Odenwald, Maintal und Spessart

November - Impressionen vom Erftal zwischen Bürgstadt und Eichenbühl, aus Amorbach, von den Weinbergen am Kloster Engelberg (einem Eingangstor zum Spessart) sowie vom Odenwald zwischen Walldürn, Hardheim und Miltenberg. Von wegen trister Novembernebel! Nuancenreich präsentiert sich Laubfärbung in der Flur und in den Weinbergen. Die November-Szenerie ist durchaus abwechslungsreich, beschert immer wieder sonnige, Momente, gelegentlich einen blauen Himmel und flüchtig vorüberziehende...

  • Miltenberg
  • 06.11.14
  • 111× gelesen
Kultur
Das Leben im November hat auch ohne Urlaub seine besonderen Reize: man muss nur die schönen Momente und Augenblicke genießen!
60 Bilder

Allerheiligen, Allerseelen 2014: Stille und sonnige Novembertage in der Region

Nebel am Morgen und Versteckspiel der Morgensonne im grauen Gewölk. Dann schönstes Bilderbuchwetter und milde Tages-Temperaturen. Sonniger Start So präsentierten sich die ersten Novembertage. Stille Orte der Besinnung Gut besucht waren die Gottesdienste und Friedhofsgänge in Stadt und Land. Große Auswahl Einheimische und Touristen nutzen außerdem die schönen Tage zum Nebelmonats-Start: für Spaziergänge und Ausflüge am Main, in den Weinbergen und auf den sonnigen Hochflächen des...

  • Miltenberg
  • 04.11.14
  • 104× gelesen
Natur & Tiere
36 Bilder

Traumwetter zum November-Start - nicht nur am Bayerischen Untermain

Nebel dominierte noch am frühen Morgen des Allerheiligen-Feiertages vielerorts in der herbstlichen Szenerie im Odenwald, Spessart und Maintal. Dann brach die Novembersonne durch und präsentierte innerhalb der nächsten Stunden Rekord-Temperaturen und ein Traumwetter zum Wohlfühlen. Gottesdienstbesuche, Friedhofsgänge und Wanderungen durch die herbstliche Flur waren typisch für den diesjährigen ersten November-Feiertag. Sportlich Ambitionierte waren mit dem Rad unterwegs....

  • Großheubach
  • 01.11.14
  • 111× gelesen