Polizeiauto

Beiträge zum Thema Polizeiauto

Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris | Bei Anhaltung durch Polizeistreife gestürzt - leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg- Sachverhalt aus dem Bereich Alzenau für Freitag, 7. August 2020 Mömbris, Schießmauer Am Freitag Morgen, gegen 01.05 Uhr, ist es im Zusammenhang mit einer polizeilichen Anhaltung zu einem Unfall gekommen. Zur Unfallzeit war einer Streife im Bereich Mömbris unterwegs. Hier war den Beamten ein unbeleuchtetes Krad aufgefallen. Als die Beamten das Krad überprüfen wollten, gab der Fahrer Gas und versuchte, die Polizeistreife abzuhängen. Im Bereich...

  • Mömbris
  • 07.08.20
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Im Kurvenbereich überholt, Wohnmobil gegen Streifenfahrzeug

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 24.07.2020 Im Kurvenbereich überholt Hafenlohr, Lkr. Main-Spessart Sachschaden von ca. 4000 Euro entstand am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall. Ein 58-Jähriger Frankfurter war mit seinem schwarzen Nissan X-Trail auf der B 8 von Esselbach in Richtung Marktheidenfeld unterwegs. In der scharfen Rechtskurve kurz vor der Alten Mainbrücke kam ihm ein helles Auto auf seiner Fahrbahnhälfte entgegen, das gerade einen Pkw überholte. Um mit...

  • Main-Spessart
  • 24.07.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt – Polizeifahrzeug prallt gegen Leitplanke – Niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / NILKHEIM. Am Dienstagabend ist ein Streifenteam der Aschaffenburger Polizei auf der Anfahrt zu einem Alarm auf dem Westring verunfallt. Die Beamten gerieten mit dem Fahrzeug alleinbeteiligt in die Leitplanke, blieben aber glücklicherweise unverletzt. Um 20.25 Uhr befuhr eine Streife der Aschaffenburger Polizei mit dem Dienstfahrzeug den Westring von Obernau kommend in Richtung Nilkheim. Die Beamten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.20
  • 337× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neunkirchen | Diebe gehen ziviles Polizeiauto an – Zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Pressebericht der PI Miltenberg, Täterfestnahme zweier Diebe Im März und April häuften sich in den Höhengemeinden von Neunkirchen die Mitteilungen, dass nachts zwei dunkel gekleidete Personen verdächtig um die Häuser herumschleichen. Es dauerte nicht lange, bis die ersten Diebstähle angezeigt wurden. Es wurden insbesondere unverschlossene Fahrzeugtüren geöffnet, mit der Zielrichtung, aus den Fahrzeuginnenräumen Bargeld und verschiedene Gegenstände zu entwenden. Für den Heimweg entwendeten...

  • Neunkirchen
  • 28.04.20
  • 864× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.