Pressemeldung

Beiträge zum Thema Pressemeldung

Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | 11-jährigem Jungen den Arm gebrochen, Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.04.2020 Am Sonntagabend, gegen 18 Uhr, soll es in Mosbach, am Radweg der Elz, zwischen Aldi und Eisenbahnstraße, im Bereich der Straße "Am Henschelberg" zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines Elfjährigen gekommen sein. Laut Anzeige der Eltern des Jungen spielte dieser gemeinsam mit einem Freund mit Stöcken am Elzufer. In der Nähe der Jungen befanden sich zwei Männer, die ein ferngesteuertes Boot auf der Elz fahren ließen....

  • Neckar-Odenwald
  • 13.04.20
  • 195× gelesen
Blaulicht

Nach Sturmtief "Sabine"
Weiterhin akute Gefahrensituation in den Wäldern

Neckar-Odenwald-Kreis. Sturmtief „Sabine“ sorgte in den vergangenen Tagen auch bei den Fachdiensten Straßen und Forst des Landratsamtes für viel Arbeit. Denn die meisten Behinderungen gab es durch Bäume, die der Sturm quer über Straßen legte. Straßenmeistereien und Feuerwehren konnten die Behinderungen auf vielen Straßen schnell beseitigen, andere Straßen mussten längerfristig gesperrt werden. Mitarbeiter aller Forstreviere im Kreis und der Straßenmeistereien bemühten sich, diese Strecken dann...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.02.20
  • 82× gelesen
Blaulicht
Gut lesbar unter anderem auf jedem Rettungswagen, dennoch einigen noch immer nicht bekannt: Die Notrufnummer 112, über die Rettungsdienst und Feuerwehren alarmiert werden können. Ändern soll dies der jährliche Europäische Tag des Notrufs am 11.2.

Neckar-Odenwald-Kreis
Sturmtief "Sabine": 300 Notrufe in sechs Stunden

Integrierte Leitstelle erwies sich einmal mehr als leistungsfähige Einrichtung Mosbach. Rund 300 Notrufe über die Nummer 112 in sechs Stunden. Das ist die Bilanz der Integrierten Leitstelle des Neckar-Odenwald-Kreises nach dem Sturmtief „Sabine“. Entgegengenommen haben diese Anrufe dann bis zu vier Disponenten, die vor allem im zweiten Teil der Nacht von Sonntag auf Montag in der mit zusätzlichen Disponenten verstärkten Leitstelle alle Hände voll zu tun hatten. Über 400 Kräfte vor allem von den...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.02.20
  • 478× gelesen
Blaulicht

Vorsicht: Falscher Polizist am Telefon

Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizisterkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen bzw. Spuren sichern. Gleich würde deshalb ein weiterer Beamter vor der Haustür stehen, um die Wertsachen in Empfang zu nehmen. So oder ähnlich versuchen derzeit Trickbetrüger im gesamten Bundesgebiet vorwiegend ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Sogar vermeintliche Haftbefehle wurden schon verschickt, mit...

  • Miltenberg
  • 09.08.17
  • 565× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.