Regelungen

Beiträge zum Thema Regelungen

Mann, Frau & Familie

Corona-Pandemie
Neue Allgemeinverfügung bringt weitere Erleichterungen auch im Landkreis Miltenberg

Einhergehend mit einer weiter stabilen Inzidenzlage, hat der Landkreis Miltenberg seine letzte Allgemeinverfügung, datierend vom 26. Mai 2021, aufgehoben und eine neue erlassen. Dies wurde mit dem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege abgestimmt und sieht von Freitag, 4. Juni, an weitere Erleichterungen vor. Folgende Regelungen für unten genannten Branchen sind darin aufgeführt: Gastronomie: Die Außengastronomie kann für Besucher nach vorheriger Terminbuchung und Kontaktdatenerfassung...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.06.21
  • 270× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Adrenalin - Action
Ab in den Freizeitpark!

Endlich beginnt wieder die Freizeitpark-Saison. Einem Tag voller Spannung, Action und Adrenalin steht nichts mehr im Weg. 1. Europa-ParkEs gibt ein umfangreiches, gut ausgearbeitetes Hygienekonzept und zahlreiche Maßnahmen, die dazu beitragen, das Infektionsrisikos zu minimieren. Getestete: Ein negatives Testergebnis wird von einer Offiziellen Teststelle ab dem 6. Lebensjahr vorausgesetzt. Dieser darf nach Ankunft nicht älter als 24 h alt sein. Für den Ausnahmefall steht auch eine...

  • Miltenberg
  • 31.05.21
  • 63× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona
Landkreis Miltenberg setzt verschärfte Regelungen aufgrund RKI-Werte um, Ausgangssperre tritt in Kraft ab Mittwoch, 21.4.2021, 0 Uhr

Der Landkreis Miltenberg hat in den letzten drei Tagen den Inzidenz-Wert von 100 überschritten. Das Robert-Koch-Institut veröffentlichte für den 17.,18. Und 19. April 2021 nachstehende (gerundete) Werte: 113, 109 und 127. Damit treten ab Mittwoch, den 21. April 2021, ab 0 Uhr folgenden Regelungen in Kraft: Es gilt eine nächtliche Ausgangssperre nach § 26 der 12. BayIfSMV. Es ist bis auf Widerruf der Aufenthalt außerhalb einer Wohnung von 22 Uhr bis 5 Uhr untersagt. Dies betrifft auch religiöse...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.04.21
  • 1.346× gelesen
Schule & Bildung

Wechselunterricht: Änderungen im Busverkehr ab 01.02.2021

Gemäß der Regelungen der bayerischen Staatsregierung findet für die Schülerinnen und Schüler der Abiturprüfungen bzw. Fachabiturprüfungen an den Gymnasien sowie Beruflichen Oberschulen ab Montag, 1. Februar 2021 Wechselunterricht mit geteilten Klassen statt. Um für die Schülerinnen und Schüler den Besuch an den Schulstandorten gewährleisten zu können, werden neben den aktuell regulären Fahrten (Betrieb wie an Ferientagen) weitere Fahrten im Fahrplan aufgenommen:  Die Fahrt der Linie 60 um 6:45...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.02.21
  • 27× gelesen
Vereine

Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht hat sich geändert

Die Koordinationsstelle für bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt Miltenberg weist daraufhin, dass es mit Jahresbeginn 2021 zu mehreren Änderungen im Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht gekommen ist, die auch Auswirkungen auf Vereine und Verbände haben. Dabei geht es unter anderem um Freibeträge, Umsatzfreigrenzen und vereinfachte Spendennachweise. So wird etwa der Übungsleiterfreibetrag von 2021 an von 2.400 auf 3.000 Euro erhöht, der Ehrenamtsfreibetrag von 720 Euro auf 840 Euro. Weiter...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.01.21
  • 42× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.01.2021
Unterfranken | Resümee zum Besucher- und Verkehrsaufkommen in der Rhön und dem Hochspessart, Landkreis Aschaffenburg

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 09.01.2021 ergänzend zu unserem Pressebericht vom 08.01.2021 ein kurzes Resümee zum Besucher- und Verkehrsaufkommen in der Rhön und dem Hochspessart, Landkreis Aschaffenburg, im Verlauf des Samstags. Die für die Region zuständigen Polizeiinspektionen Bad Brückenau, Neustadt an der Saale und Mellrichstadt konnten kein signifikant erhöhtes Besucherkommen im Vergleich zu anderen Winterwochenenden feststellen. Die Parkplätze in der Rhön waren gut...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.01.21
  • 362× gelesen
Gesundheit & Wellness

Exponentielles Wachstum muss gestoppt werden

„Die Lage ist ernst, sehr ernst“: Mit eindringlichen Worten hat Landrat Jens Marco Scherf in der Kreistagssitzung am Montag, 19.10.2020 in der Untermainhalle Elsenfeld die aktuelle Corona-Situation im Landkreis Miltenberg beschrieben. Mit Überschreiten der 50-Tage-Inzidenz gelten nun auch im Landkreis Maßnahmen, die in der am Freitag geänderten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung im Wesentlichen festgelegt sind, so der Landrat. Ergänzend gibt es seitens des Landkreises eine...

  • Miltenberg
  • 21.10.20
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | E-Scooter ohne Versicherung/Polizei beantwortet gerne Fragen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.08.2020 Am Dienstag (24.08.) stoppte eine Polizeistreife den Fahrer eines E-Scooters in der Goethestraße. An dem Elektroroller war kein Versicherungskennzeichen angebracht. Die anschließende Kontrolle des 26-jährigen Odenwälders ergab, dass das Gefährt zwar über eine allgemeine Betriebserlaubnis verfügte, jedoch kein vorgeschriebener gültiger Versicherungsvertrag bestand. Die Ordnungshüter untersagten daraufhin die Weiterfahrt. Den...

  • Erbach
  • 26.08.20
  • 100× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Spezifische Regelungen für die Berechnung von Kurzarbeitergeld (KuG) für das Gastgewerbe

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. teilt mit: für die Berechnung von Kurzarbeitergeld (KuG) sind für das Gastgewerbe spezifische Regelungen zu beachten. Deswegen haben wir heute wichtige und aktualisierte Informationen rund um das Thema KuG für Sie zusammengestellt und möchten Sie damit unterstützen den Überblick zu behalten. Berechnung der Sonn- und Feiertags- sowie Nachtzuschläge bzw. vermögenswirksame Leistungen beim KuG Bisher regelmäßig bezahlte (und bisher)...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 3.175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Dienstag stehen wir bei Tag 46 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Montags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch. Das...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.05.20
  • 477× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17. April 2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

UNTERFRANKEN. Am Freitag stehen wir bei Tag 28 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Donnerstags Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch. Das polizeiliche Einschreiten erfolgte stets mit Augenmaß, allerdings mussten...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.04.20
  • 607× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.