Reh angefahren

Beiträge zum Thema Reh angefahren

Blaulicht

Polizeibericht
Totes Reh auf Bundesstraße zurückgelassen - Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Obernburg vom 07.08.19 Obernburg a.Main: Am Dienstag gegen 11:10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, da ein Pkw VW Golf auf der Bundesstraße 469 in Richtung Miltenberg im Bereich der Anschlussstelle Obernburg Süd über ein totes Reh fuhr. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von über 3.000 Euro. Das Tier wurde offenbar nach einem vorhergehenden Wildunfall ohne weitere Absicherung und Mitteilung bei der Polizei dort liegengelassen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem...

  • Obernburg am Main
  • 07.08.19
  • 220× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer stürzt wegen Reh

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 04.07.18 Kleinwallstadt, K MIL 26 Ein Kradfahrer ist am Dienstag Abend gegen 22.25 Uhr bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Hofstetten und Kleinwallstadt verunglückt. Der Großostheimer war von Hofstetten kommend Richtung Kleinwallstadt unterwegs als kurz vor dem Ortsschild ein Reh von links auf die Straße lief und auf der Fahrbahn stehen blieb. Der Kawasakifahrer bremste hierauf stark ab, überschlug sich mit seinem Krad und rutschte...

  • Kleinwallstadt
  • 04.07.18
  • 48× gelesen
Blaulicht

Wildunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.02.2018 Großheubach: Am Dienstag, gegen 18:45 Uhr, fuhr ein Opel-Fahrer auf der Staatsstraße 2309, von Miltenberg kommend in Fahrtrichtung Großheubach. Hierbei erfasste er ein Reh, welches auf die gegenüberliegende Fahrbahn geschleudert und dort von einer entgegenkommenden Ford-Fahrerin abermals erfasst wurde. Noch bevor die Beteiligten die Unfallstelle absichern konnten, erfasste ein weiterer Pkw-Fahrer das auf der Straße liegende tote Reh. Nicht...

  • Großheubach
  • 21.02.18
  • 204× gelesen
Blaulicht

Zweiradfahrer erfasst Reh

Pressebericht der PI MIltenberg vom 22.03.2017 Großheubach: Großes Glück hatte ein 16-jähriger Kraftradfahrer, als er am Dienstag ein Reh erfasste und stürzte. Der junge Mann war gegen 19:30 Uhr auf der Staatsstraße 2441, zwischen Röllbach und Großheubach, unterwegs. Unvermittelt sprang ein Reh vom rechten zum linken Fahrbahnrand. Ein Ausweichen war trotz Bremsung nicht mehr möglich. Der Kradfahrer erfasste das Reh frontal und stürzte nach der Kollision auf die...

  • Großheubach
  • 22.03.17
  • 28× gelesen
Blaulicht

Ein Verletzter nachdem ein Reh auf die Bundesstraße rannte

Pressebericht der PI Obernburg vom Samstag 03.12.2016 Großwallstadt In der Nacht vom Freitag auf Samstag sprang kurz nach Mitternacht ein Reh bei Großwallstadt auf die Bundesstraße. Ein Fahranfänger, der mit seinem VW Golf in Richtung Aschaffenburg unterwegs war, erschrak deshalb so stark, dass er sein Fahrzeug verriss. Er kam zunächst in den linken Grünstreifen und wurde von dort aus in die rechte Leitplanke geschleudert. Sein Fahrzeug blieb mit massivem Frontschaden entgegen der...

  • Großwallstadt
  • 03.12.16
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.