Rohe'sche Altenheimstiftung

Beiträge zum Thema Rohe'sche Altenheimstiftung

Senioren
Alleine diese beiden von der Stiftung Altenhilfe finanzierten Geräte – vorne eine Aufstehhilfe, hinten ein Liegelifter – haben einen Wert von über 7.000 Euro. Thomas Köhler und Kerstin Weckwerth, Leiterin des Rohe’schen Altenheims Kleinwallstadt, freuten sich über die großzügige Förderung durch die Stiftung.

Freude über generöse Unterstützung durch Stiftung Altenhilfe

Was wären die Senioreneinrichtungen im Landkreis Miltenberg ohne Unterstützung durch die Stiftung Altenhilfe? Kerstin Weckwerth, Leiterin des Rohe’schen Altenheims, konnte das Wirken der von Landrat Roland Schwing gegründeten Stiftung gar nicht hoch genug würdigen, als sie am Freitag mit Bürgermeister Thomas Köhler erneut mehrere Gegenstände vorstellte, die von der Stiftung Altenhilfe bezahlt wurden. „Sehr wertvoll“ sei die Stiftung Altenhilfe, belegte Weckwerth mit den jüngsten...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 41× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheitsregion plus soll fortgesetzt werden

Die Chance auf eine Fortsetzung der Förderung der Gesundheitsregion plus durch den Freistaat Bayern stehen zwar gut, allerdings hat man erst Gewissheit nach Verabschiedung des Doppelhaushalts Mitte Mai. Der Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung entschieden für eine Fortführung der Gesundheitsregion plus im Landkreis Miltenberg ausgesprochen – als klares Signal auch an die zahlreichen Mitwirkenden in den Arbeitsgruppen. Der Kreistag solle sich dieser Auffassung anschließen, so die...

  • Miltenberg
  • 13.05.19
  • 24× gelesen
Vereine

"Oldtimer" spielen zum 75.Mal

Kleinwallstadt. Seit 25 Jahren treten die "Oldtimer" in der Rohe´schen Altenheim-Stiftung auf und erfreuen die Bewohner bei unterschiedlichen Anlässen wie Muttertag oder Geburtstagsständchen. Das Drei-Königs-Konzert am 6.Januar 2019 war ihr 75.Auftritt in dieser Einrichtung. Die Bläsergruppe des Musikvereins Kleinwallstadt unter der Leitung von Robert Rittger besteht aus 18 Musikern aus Kleinwallstadt und Umgebung mit einem Altersdurchschnitt von 76 Jahren. Darunter sind sieben "Altmusikanten"...

  • Kleinwallstadt
  • 12.01.19
  • 139× gelesen
Gesundheit & Wellness
Kompetent und humorvoll referierte Dr. Patricia Appel in der Kleinwallstadter Zehntscheuer vor vollen Reihen über „Quellen persönlicher Resilienz“.

Großer Andrang beim ersten Pflegetalk

Da haben die Verantwortlichen des Pflegenetzes offenbar einen Nerv getroffen: Mit rund 130 Gästen war die Kleinwallstadter Zehntscheuer am Mittwoch voll besetzt, als Dr. Patri-cia Appel, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, über die „Quellen persönlicher Resilienz“ Informierte. Auch stellvertretender Landrat Thomas Zöller staunte nicht schlecht über den Andrang bei der Premiere des vom Pflegenetzes in Kooperation mit der Gesundheitsregion plus organisierten...

  • Miltenberg
  • 22.09.17
  • 42× gelesen
Wirtschaft

Kreisausschuss sagt Ja zum Haushalt der Rohe’schen Altenheimstiftung

Einstimmig hat der Kreisausschuss am Montag den Wirtschaftsplan der Rohe’schen Altenheim-Stiftung Kleinwallstadt beschlossen. Die Leiterin der Einrichtung, Kerstin Weckwerth, erläuterte dem Gremium nicht nur die reinen Zahlen, sondern ging auch auf diverse Herausforderungen ein, mit denen sich die Verwaltung befassen muss. So wies Weckwerth unter anderem auf Änderungen des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes hin, die Auswirkungen auf die Altenheim-Stiftung haben. Dabei gehe es unter anderem um...

  • Miltenberg
  • 10.05.17
  • 34× gelesen
Wirtschaft

Kreisausschuss stimmt dem Haushalt der Rohe’schen Altenheim-Stiftung zu

Der Kreisausschuss hat am Montag einstimmig den Wirtschaftsplan der Rohe’schen Altenheim-Stiftung Kleinwallstadt beschlossen. Landrat Jens Marco Scherf und mehrere Kreisräte lobten die Arbeit des Altenheims, die von hoher Qualität und Kundenzufriedenheit geprägt sei. Einrichtungsleiterin Kerstin Weckwerth stellte den Wirtschaftsplan 2016 vor, der Erträge von 5.024.672 Euro und Aufwendungen von 4.944.672 Euro vorsieht. Der Überschuss soll den Rücklagen zufließen. Der Plan sieht Erträge von...

  • Miltenberg
  • 10.05.16
  • 32× gelesen
Vereine

Pflegesätze neu verhandelt

Über das Ergebnis der Verhandlungen der Rohe’schen Altenheimstiftung über die Pflegesätze hat Kerstin Weckwerth den Kreisausschuss am Montag informiert. Ihr Fazit: Die befürchtete Erhöhung der Pflegesätze um über zehn Prozent konnte deutlich abgeschwächt werden. Bezirk Unterfranken, Pflegekassen und Caritasverband hätten lange und zäh verhandelt, berichtete Weckwerth. Das Problem sei gewesen, dass diesmal nicht mit pauschalen Kosten verhandelt worden sei, sondern mit tatsächlichen Kosten. Im...

  • Miltenberg
  • 17.03.16
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.