Rotes Kreuz Miltenberg

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz Miltenberg

Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Danke an die Lebensretter beim Tag der Rekorde

Zum Blutspendetermin am 15.04.2020 konnten 198 Spendenwillige registriert werden. Dies bedeutet ein neuer Rekord in der Marktgemeinde Bürgstadt. Unter den Blutspendern befanden sich erfreulicherweise 32 Erstspender; auch dies bedeutet ein neuer Rekord. Der letzte Rekordtermin in Bürgstadt stammt vom 12. April 2017 mit 182 Spendenwilligen. Ein ganz herzlicher Dank gilt allen Spendenwilligen für ihre Teilnahme und die aufgebrachte Geduld bei den teilweise langen Wartezeiten, welche mit den...

  • Bürgstadt
  • 16.04.20
  • 991× gelesen
  • 1
Blaulicht
5 Bilder

Reanimation mit AED
Erfolgreiche Rezertifizierung beim BRK Miltenberg-Bürgstadt

Am 24. Oktober und 2. November fand unter der Leitung von Dr. med. Florian Bofinger die jährliche Reanimationsprüfung für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der BRK-Bereitschaft Miltenberg-Bürgstadt statt. Im ersten Teil, am 24. Oktober, erfolgte die Theorie mit der Vermittlung aktueller Informationen zur Reanimation (Herz-Lungen-Wiederbelebung). Ebenso wurde die praktische Durchführung der Beutel-Masken-Beatmung, die Anlage eines Guedeltubus sowie  die Beatmung mittels Doppel-C-Griff...

  • Bürgstadt
  • 02.11.19
  • 253× gelesen
Vereine
6 Bilder

Wasserwacht Miltenberg: Spanferkel überstand den 1. Mai nicht

Zum Vorabend des 1. Mai 2017 organisierte die Wasserwacht Ortsgruppe Miltenberg das alljährliche Grillen in den Mai. Im Laufe des Nachmittags wurde das Fassbier angezapft, selbst gemachte Salate und Klöße vorbereitet, bis das am Grill drehende Spanferkel angeschnitten wurde. Die gut 60 Teilnehmer hatten das über 45 kg schwere Ferkel bis zur Entzündung des Lagerfeuers am Abend fast vollständig vertilgt. Anschließend gab es selbst gebackenen Kuchen, Folienkartoffeln und Stockbrot zum...

  • Miltenberg
  • 03.05.17
  • 235× gelesen
VereineAnzeige
5 Bilder

Firma Konzepthaus spendet 2.500 EURO an die Helfer-vor-Ort-Gruppe Eschau

Zum elften Mal unterstützt die Eschauer Firma Konzepthaus mit ihrer Weihnachtsspende die Helfer-vor-Ort-Gruppe des Roten Kreuzes. Dieses Jahr waren es wie zuvor 2500 Euro, die von Annette Raab und Gerhard Hübenthal der HvO-Gruppe Anfang Dezember im Musterhaus der Firma Konzepthaus in Form eines Schecks überreicht wurden. Die Gelder werden für umfangreiche Weiterbildungen der Helfer, für Ausbildungsmittel sowie für den Erhalt des HvO Fahrzeuges verwendet. In Anwesenheit von...

  • Eschau
  • 21.12.15
  • 258× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.