Schere

Beiträge zum Thema Schere

Garten

Tierschutz
Neues Gesetz: Hecke richtig schneiden

Fast jeder von uns hat eine Hecke im Garten oder vor dem Haus. Sie dient zum Schutz unserer Privatsphäre und sieht nett aus.  Aber wir sind nicht die einzigen die einen Nutzen daran haben, denn den Vögeln dienen Sie als ideale Brutplätze.  Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet deshalb jetzt vom 1. März bis zum 30. September das Hecken "abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen", das selbe gilt auch für lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze.  Dennoch erlaubt ist es ein schonender Form- und...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Fahrgast bedroht Taxifahrer mit Schere – Flucht über Feld an der A45 – Kripo bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2020 - Bereich Untermain HANAU, MAIN-KINZIG-KREIS UND ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf der Fahrt von Hanau nach Aschaffenburg hat ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag einen Taxifahrer mit einer Schere bedroht. An der A45 stieg der Täter aus dem Fahrzeug und flüchtete über ein angrenzendes Feld. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in dem Fall und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Laut den Angaben des Taxifahrers war der Fahrgast gegen Mitternacht...

  • Alzenau
  • 16.04.20
  • 137× gelesen
Gesundheit & Wellness
20 Bilder

Haare spenden für krebskranke Menschen
Schnipp, schnapp - Haare ab!

Eigentlich braucht es nur drei Dinge: eine Schere, eine große Portion Mut und gaaaanz lange Haare. Genau das hatten Annette Dekant und Sabrina Fichtmüller, als sie am vergangenen Donnerstag zum Friseur gingen, um sich die Haare abschneiden zu lassen. Allerdings handelte es sich beim Friseurbesuch nicht einfach um eine neue trendy Frisur, nein, die beiden hatten sich dazu entschlossen, ihre Haare für krebskranke Menschen zu spenden. „Willst Du das wirklich machen?“ „Hast Du Dir das gut...

  • Miltenberg
  • 12.06.19
  • 1.552× gelesen
  • 1
  • 2
Schule & BildungAnzeige

Alle Jahre wieder ... Schulanfang bei Spielwaren-Hegmann

Wer erinnert sich nicht? Dieses Gefühl, endlich in die Schule zu gehen - auch, wenn es sich später vielleicht gelegt hat. Man gehörte endlich dazu! Man lernte endlich lesen und schreiben - damals. Heute sind die Kinder schon weiter. Aber der Schulbedarf muss trotzdem besorgt werden. Riesige Auswahl Dabei bietet es sich natürlich an, dies da zu tun, wo man alle benötigten Artikel "auf einmal bekommt, wo man nicht zweimal anfangen muss!" Bei Spielwaren-Hegmann findet man dies auf 6 Metern Regal,...

  • Großheubach
  • 15.09.15
  • 205× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.