Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

Vereine
v.l. Manfred Kling, Erik Reichert und Florian Breunig

Erik Reichert siegt beim Sebastianusschießen
Erik Reichert siegt beim Sebastianusschießen

Zu Ehren ihres Schutzpatrons, dem Heiligen Sebastian, trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins Bürgstadt am 18.01.2020 zu einem gemütlichen Vereinsabend mit Preisschießen. Nach dem gemeinsamen Abendessen konnten die anwesenden Mitglieder erstmalig die neuen, elektronischen Schießstände testen. Jeder Teilnehmer hatte 5 Schuss, von denen der beste Treffer zur Wertung herangenommen wurde. Der 1. Schützenmeister Erik Reichert konnte mit einem 118,0 Teiler die begehrte Medaille gewinnen....

  • Bürgstadt
  • 19.01.20
  • 138× gelesen
Vereine
Ehrungen Orts- u. Firmenpokal- sowie Bürgerkönigschießen 2019

Ralf Gunkelmann verteidigt Königstitel
Ralf Gunkelmann verteidigt Königstitel

Mit einem 43,5 Teiler konnte Ralf Gunkelmann beim diesjährigen Bürgerkönigschießen des Schützenverein Bürgstadt seinen Titel aus dem vergangenen Jahr verteidigen. Johannes Kuger (1. Ritter) und Manfred Hofer (2. Ritter) lagen mit ihren Ergebnissen, einem 60,6 Teiler und 68,4 Teiler, nur knapp dahinter. Die Siegerehrung fand wie in den vergangen Jahren im Rahmen des Bürgstadter Straßen- und Hoffestes statt. Zeitgleich wurden auch die Preise für das Pokalschießen der Ortsvereine und des...

  • Bürgstadt
  • 21.07.19
  • 128× gelesen
Vereine

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. begrüsst viele Teilnehmer beim Kombi-Pokalschießen

Am 01.06.2019 fand zum fünften Mal das Schiessen um den Wanderpokal Kombination des BJV Miltenberg e.V. statt. Der Vorsitzende Ralph Keller freute sich über die gute Organisation durch Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff und begrüsste alle Teilnehmer. Auch in diesem Jahr erzielten 17 Teilnehmer hohe Ergebnisse. Geschossen wurden 15 Wurfscheiben jagdlich Trap, 15 Wurfscheiben jagdlich Skeet und 10 Rollhasen. Als Schiessleiter waren wie immer Ed Puterbaugh und Reinhold Reckel im Einsatz. Für...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 104× gelesen
  • 2
Vereine
Referent Winfried Laske Oberstleutnant a.D. beim lebendigem Lehrgespräch
2 Bilder

Soldaten & Reservisten Zusammenschluss Untermain (SoReZUM) im Bayerischen Soldatenbund 1874 e.V. (BSB1874)
Lehrgang zum Schießleiter und Schießwart

Am Morgen des 17.02.2019 trafen zwölf Kameraden des Soldaten & Reservisten Zusammenschluss Untermain (SoReZUM) im Bayerischen Soldatenbund 1874 e.V. (BSB1874) und dessen Schützengruppe in der Nordwestecke von Bayern ein. Das Vereinsheim des Schützenvereins Hubertus Schöllkrippen 1956 e.V. stand für den Schießleiter und Schießwart Lehrgang des BSB1874 offen. Schnell waren die Tische passend umgeräumt, sowie die Leinwand und Projektoren aufgebaut. Unser Referent Winfried Laske Oberstleutnant...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.02.19
  • 156× gelesen
  • 1
Vereine
Sportleiter Alexander Stich (r.) bei der Übergabe der Siegermedaille an Manfred Kling

Manfred Kling siegt beim Sebastianusschießen

15 Schützen beteiligten sich beim diesjährigen Schießwettbewerb des Schützenvereins Bürgstadt zu Ehren seines Schutzpatrons, dem heiligen Sebastian. Manfred Kling konnte sich mit einem 54,7 Teiler vor Alexander Hench (2. Platz, 98,3 Teiler) und Rainer Krummnacker (3. Platz, 122,2 Teiler) die Siegermedaille sichern.

  • Bürgstadt
  • 20.01.19
  • 105× gelesen
Mann, Frau & Familie
Spannender Krimi aus der Kölner Innenstadt

Buchtipp: Rabenherzen

Eine Schießerei unter Jugendlichen am Deutzer Bebelplatz – der junge Max ist tot, sein Kumpel schwer verletzt. Ebenfalls am Tatort: Julia, Tochter aus reichem Hause, bewusstlos, aber im Besitz der Tatwaffe. Ein scheinbar eindeutiger Fall, doch Kommissarin Clara Ahrweiler weiß, dass die Wirklichkeit oftmals anders ist. Als ein weiterer junger Mann umkommt und Clara selbst Opfer eines Anschlags wird, erkennt sie, dass sie es mit weitaus skrupelloseren Gegnern als gelangweilten Teenagern zu...

  • Miltenberg
  • 25.01.18
  • 36× gelesen
Vereine

Max Horn neuer Schützenkönig

Der Schützenverein Umpfenbach machte sich am Samstag, den 18.11.2017 auf den Weg, um den diesjährigen Schützenkönig abzuholen. Nach dem die Bläsergruppe ein paar Stückchen vortrug, und der 1.Schützenmeister Patrick Heinisch ein paar Worte sprach, fuhren alle wieder nach Umpfenbach ins Schützenhaus. Bevor der 1. Schützenmeister die Ehrungen vornehmen konnte, musste noch der Gewinner der Glücksscheibe, ein Luftpistolenwettbewerb, mittels eines Stechschießens ermittelt werden, bei dem jeder...

  • Umpfenbach
  • 20.11.17
  • 126× gelesen
Vereine
v. l. Klemens Fecher, Marina Löber, Luisa Kirchner, Klaus Kirchner

Faulbacher Schützen auf Durchmarsch

Faulbacher Schützen schaffen den Aufstieg in die Bezirksliga West Der ersten Luftgewehrmannschaft des SV Faulbach gelang im letzten Jahr mit den Schützen (Marina Löber, Klaus Kirchner, Klemens Fecher und Michael Diehm) der Aufstieg von der Gauoberliga des Gaues Mittelmain in die Bezirksklasse Mitte. Auch hier zeigten die treffsicheren Schützen in neuer Aufstellung (Marina Löber, Klaus Kirchner, Klemens Fecher und Luisa Kirchner) nach 14 Wettkämpfen mit 23:5 Punkten und 21 081 Ringen ihr...

  • Faulbach
  • 08.05.16
  • 162× gelesen
Sport
Bogenturnier Freudenberg 2015
2 Bilder

Freudenberger Bogenschützen bald auch in Italien !

Am Sonntag den 10. Januar stellten sich die Bogenschützen Günter Daus Erika und Roland Grein in Oberdürrbach (bei Würzburg) einem Hallenwettkampf auf 2 mal 18m, wobei jeweils 30 Pfeile geschossen wurden. Roland Grein hatte anfangs etwas Probleme mit den Lichtverhältnissen und erreichte somit leider nur den 11 Platz. Ganz anders sah es da bei Erika Grein aus. Auch sie kämpfte mit Problemen, die sie aber durch ihre Routine und Treffsicherheit größten Teils ausgleichen konnte und erreichte...

  • Freudenberg
  • 13.01.16
  • 146× gelesen
Sport

Jugendvergleichsschießen Weilbach/Kleinwallstadt

Weilbach/Kleinwallstadt. Am Freitagabend den 04. Dezember 2015 trafen sich die aktiven Jungschützen, und die es noch gerne werden wollen, von Schützenverein Weilbacher 1975 e.V. und Schützenverein 1925 Kleinwallstadt e.V. zu einem Jugend-Vergleichschießen im Schützenhaus Weilbach. Die Insgesamt 23 Jugendliche wurden in drei Altersgruppen aufgeteilt: die 6 Jüngsten war die „Schülergruppe“ im Alter von 6-10 Jahren, die nächsten 8 Schützen waren in der „Jugendgruppe“ und in der „Juniorengruppe“...

  • Weilbach
  • 14.12.15
  • 275× gelesen
Sport
8 Bilder

Jedermannschiessen SSV Freudenberg 2015

Der Sportschützenverein Freudenberg veranstaltete wie auch im Jahr zuvor ein Jedermann-und Vereineschießen.Acht Mannschaften bestehend aus je drei Männern oder Frauen und zwei Einzelschützen mit teils Fantasienamen wie Worscht Egal 1, Wechsel und Gleichstrom, Schießbuden und Scharfschützen, kämpften am 11.12.13. Oktober und am 18.19.20. Oktober mit dem Kleinkaliber Gewehr um Pokale und Urkunden. Durch den Ehrgeiz mancher Schützen war der Schießscheibennachkauf teilweise sehr groß. Am Freitag...

  • Freudenberg
  • 01.11.15
  • 199× gelesen
Sport

3. Multi-Kulti-Schießen im Gau Maintal

Der Triathlon der Schützenjugend - Mult-Kulti-Schießen im Maintal Am Sonntag, 14.09.2014 ging es wieder hoch her beim Schützenhaus in Eisenbach – die Jugendsprecher im Schützengau Maintal hatten zum 3. Multi-Kulti-Schießen eingeladen. Der Wettkampf wurde in drei Disziplinen ausgetragen, mit Luftgewehr, Luftpistole und Bogen – eben Multi-Kulti oder Triathlon. 36 Jungschützen aus 11 Vereinen waren mit Elan aber auch Spaß bei der Sache. Und 20 anwesende Betreuer durften auch einen Wettkampf...

  • Obernburg am Main
  • 18.09.14
  • 178× gelesen
Vereine
Schießhalle für Luftgewehr und Luftpistole
3 Bilder

Sport- und Freizeitangebot des Schützenverein Schneeberg

Der Schützenverein Schneeberg bietet allen Interessierten die Möglichkeit in der renovierten Schießhalle ihr Talent mit Luftgewehr und Luftpistole unter Beweis zu stellen. Weiterhin kann auf der neuen Bogensportanlage auf den Spuren Robin Hoods gewandelt werden und die Trendsportart Bogenschießen ausprobiert werden. Schießzeiten für Luftgewehr und Luftpistole sind jeden Dienstag ab 19 Uhr und für den Bogensport einmal wöchentlich ebenfalls Dienstags von 18 bis 20 Uhr. Die Ausrüstung kann bei...

  • Schneeberg
  • 07.07.14
  • 662× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.