Alles zum Thema Spessartklang Hobbach

Beiträge zum Thema Spessartklang Hobbach

Kultur
Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins "Spessartklang" Hobbach
2 Bilder

Musikverein „Spessartklang“ Hobbach e.V. feiert 55. Geburtstag - 95 Jahre Blasmusikgeschichte

„Der Musikverein pflegt die Musik im allgemeinen und die Blasmusik im besonderen, um dadurch das kulturelle Leben in Hobbach und auch der weiteren Umgebung zu bereichern. Auch sorgt er für die musikalische Ausbildung der Jugend.“ Dieser Auftrag wurde 1963 bei der Gründung des Musikvereines „Spessartklang“ Hobbach e.V. festgeschrieben. In diesem Jahr feiert der Verein vom 09. bis 11. Juni das 55jährige Gründungsjubiläum. Doch in Hobbach wird bereits seit 95 Jahren Blasmusik...

  • Eschau
  • 25.05.18
  • 77× gelesen
Kultur
Ehrung für 40 und 50 Jahre aktives Musizieren durch den Präsidenten des Musikverbandes Untermain Berthold Rüth, rechts
6 Bilder

Konzert und Jubiläumsfeier mit Ehrungen „Spessartklang Hobbach“

Konzertante Blasmusik auf höchstem Könner-Niveau, Vereinsgeschichte, Ehrungen und die Uraufführung des „Hobbacher Heimatmarsches“ bildeten den richtigen Rahmen zur Jubiläumsfeier des Musikvereines „Spessartklang“ Hobbach in der Mehrzweckhalle des Schullandheimes Hobbach. Anlass war das 55.jährige Vereinsjubiläum. Erster Vorsitzender Gerhard Rüth erinnerte an die Gründungsmitglieder, welche vor 55 Jahren den Grundstein für den Musikverein legten und damit ein Fundament für die Entwicklung...

  • Eschau
  • 19.04.18
  • 54× gelesen
Kultur

Musik begeistert und schafft Verbindungen - Spessartklang Hobbach feiert 55-jähriges Bestehen

„Musik begeistert und schafft Verbindungen“, so beschrieb Vereinsvorsitzender Gerhard Rüth die Aktivitäten des Musikvereins „Spessartklang“ Hobbach e.V. im vergangenen Jahr. Auf der Jahreshauptversammlung, welche im Gemeinschaftshaus Hobbach stattfand, wies er daraufhin, dass für das Jahr 2018 die Feier des 55-jährigen Vereinsbestehens im Mittelpunkt der geplanten Aktivitäten stehe. Die gut besuchte Versammlung gedachte der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Maria-Luisa Gralka,...

  • Eschau
  • 07.01.18
  • 27× gelesen
Vereine
Elvira und Manfred Hirsch mit den Hobbacher Musikanten am Freialtar in Walldürn
4 Bilder

Wallfahrt nach Walldürn hat lange Tradition - Ehrung für 25 und 50 Jahre Pilgern

Auf eine lange Tradition blickt die Wallfahrt nach Walldürn. Um das Jahr 1330 ereignete sich das Wunder des Heiligen Blutes. Mit diesem Ereignis und der Kunde von dem Blutwunder in Walldürn setzte der Zulauf von Gläubigen zum Gnadenort in den Odenwald ein. . Auch die Kirchengemeinde Hobbach pilgert seit vielen Jahren nach Walldürn. In diesem Jahr erfolgten Ehrungen für 25 und 50 jährige Pilgertätigkeit. Die jährliche Hauptwallfahrtszeit in Walldürn beginnt immer am Sonntag nach dem...

  • Eschau
  • 01.07.17
  • 63× gelesen
Vereine
Die Hobbacher Musikanten bei der Blasmusik am Bahndamm
5 Bilder

Schöne Klänge erfreuen Musikliebhaber bei Blasmusik am Bahndamm

Bereits zum dritten Mal fand im Hobbacher Wiesengrund die Musikveranstaltung „Blasmusik am Bahndamm“ statt. Über zwei Stunden begeisterten die Hobbacher Musikanten am Samstagabend unter der Leitung von Christian Schreck mit einem bunten musikalischen Frühlingsstrauß die Gäste. Eine besondere Attraktion waren die Einlagen des Gebirgs-Trachten-Erhaltungs-Verein d´Spessartbuam Altenbuch. Bereits die Eröffnung des Musikabends mit dem Marsch „Im schönsten Wiesengrunde“ erfreute die Zuhörer. Mit...

  • Eschau
  • 28.05.17
  • 38× gelesen
Vereine
Die Hobbacher Musikanten beim Musikwettbewerb im Augustinerkeller in München

Einmal Böhmisch – Einmal Bayerisch- Hobbacher Musikanten bei Blasmusikwettbewerb in München

Am vergangenen Sonntag (Muttertag) veranstaltete der Musikbund von Ober-und Niederbayern e. V. in Zusammenarbeit mit dem Festring München e. V. im Augustiner-Keller in München einen Wettbewerb für volkstümliche Blasmusik „Einmal Bayerisch – Einmal Böhmisch“. Für diesen Wettbewerb hatten sich die Hobbacher Musikanten beworben und freuten sich daher über die Möglichkeit, daran teilzunehmen. Die Originalität und Bodenständigkeit der Literatur zeichnet echte bayerische und böhmische Blasmusik...

  • Eschau
  • 16.05.17
  • 68× gelesen
Vereine
Die Hobbacher Musikanten beim Deutschen Schützentag in Frankfurt
2 Bilder

Hobbacher Musikanten beim Deutschen Schützentag - 6000 Teinehmer beim Umzug

Rund 6.000 Schützen sind am Wochenende aus ganz Deutschland durch die Frankfurter Innenstadt gezogen. Ohne Waffen, aber in traditioneller Tracht präsentierten sie sich auf dem 60. Deutschen Schützentag, der in Frankfurt vier Tage lang stattfand. Rund 170 Gruppen, davon 22 Musikkapellen, begeisterten Mehrere Tausend Zuschauer, die entlang der Zugstrecke standen. Eine davon waren die Hobbacher Musikanten, welche die große Abordnung des Schützengaus Maintal begleitete. Bei strahlendem...

  • Eschau
  • 01.05.17
  • 30× gelesen
Vereine

Blasmusik wärmt Eisheiligen Bonifatius

Trocken aber frisch – der Eisheilige Bonifatius war bei der Musikveranstaltung „Blasmusik am Bahndamm“ am Pfingstsamstag in Hobbach zu spüren. Doch davon ließen sich die zahlreichen Besucher nicht abhalten. Mit einem bunten musikalischen Frühlingsstrauß wurden deren Herzen erwärmt. Fast drei Stunden wurden sie von den Hobbacher Musikanten unter der Leitung von Christian Schreck sowie dem Gebirgs-Trachten-Erhaltungs-Verein d´Spessartbuam Altenbuch bestens unterhalten. Musikalischer...

  • Eschau
  • 20.05.16
  • 37× gelesen
Kultur

Osterweckruf mit Musik

Seit Jahren ist es in einigen Spessartgemeinden Brauch, am Morgen des Ostersonntag die Bevölkerung mit einem Osterlied zu erfreuen. So wurde auch in Eschau-Hobbach die Bevölkerung mit Musik geweckt. In das stille Elsavatal schallten vom Bildstock St. Michael die Osterlieder „Das neue Morgenrot erglüht“, „Preis dem Todesüberwinder“ sowie „Heil uns Heil“. Anschließend wurden vom Musikverein „Spessartklang“ Hobbach volkstümliche Lieder gespielt. Die Hobbacher Musikanten umrahmten auch den...

  • Eschau
  • 29.03.16
  • 30× gelesen
Vereine

17. Lakefleischessen im Hobbacher Rübenloch

„Saftig gegrilltes Lakefleisch und Lagerfeueratmosphäre in herrlicher Natur” - Erleben und genießen kann man dies beim 17. Lakefleischessen im Hobbacher Rübenloch, das am Samstag, 23. Januar 2016 ab 11.30 Uhr stattfindet. Veranstaltet wird dieses vom Musikverein „Spessartklang” Hobbach e.V.. Mit dem Erlös des Grillfestes soll die Jugendarbeit des Vereines mitfinanziert werden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Angeboten werden auch ein deftiger Eintopf, Wiener Würstchen sowie Kaffee...

  • Eschau
  • 17.01.16
  • 119× gelesen
Kultur
2 Bilder

Neue Impulse für Jugendarbeit - Musikverein übergibt 1.200 Euro Spende für Hospizarbeit

„Vielfältig, abwechslungs- und arbeitsreich“, so bilanzierte Gerhard Rüth, 1. Vorsitzender des Musikvereins „Spessartklang“ Hobbach, die Aktivitäten im Jahr 2015. Insgesamt 98 musikalische Termine waren zu absolvieren, neue Jugendliche konnten für eine musikalische Ausbildung gewonnen werden und attraktive Veranstaltungen wurden musikalisch umrahmt. In der gut besuchten Versammlung wurde der im Jahre 2015 verstorbenen Mitglieder und Musikfreunde Gerd Rotter, Egmund Haas, Josef Herold,...

  • Eschau
  • 10.01.16
  • 72× gelesen