Taizé

Beiträge zum Thema Taizé

Kultur

Taizégebet in Mainbullau entfällt

Durch die anhaltenden Coronabestimmungen finden keine Gottesdienste in den kleinen Filialkirchen der Pfarreiengemeinschaft Miltenberg-Bürgstadt statt. Deshalb entfällt auch das Taizégebet am Donnerstag, 18.Februar in Mainbullau.

  • 12.02.21
  • 9× gelesen
Kultur

Taizégebet in der Gebetswoche zur Einheit der Christen in St. Jakobus

Weltweit wird jedes Jahr vom 18.-25. Januar die Gebetswoche für die Einheit der Christen gefeiert. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto aus dem Johannesevangelium „Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen“. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Miltenberg lädt ein, in einem Taizégebet um diese Einheit gemeinsam zu beten und zu singen. Es findet statt am Donnerstag, 21. Januar um 20.00 Uhr in der katholischen Stadtpfarrkirche St. Jakobus. Die Taizélieder werden...

  • Miltenberg
  • 15.01.21
  • 26× gelesen
Kultur

Taizégebet in der Laurentiuskapelle

Das nächste Taizégebet in Miltenberg findet am Donnerstag, 17. Dezember um 20 Uhr in der Laurentiuskapelle am Ortsausgang Richtung Aschaffenburg statt. Einfache Gesänge, ein Schrifttext, ein Psalm, Fürbitten und Stille sind Elemente dieses Gottesdienstes. Wir werden Gesänge aus Taizé hören, da Singen coronabedingt nicht möglich ist. Bitte achten Sie darauf, dass Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend ist. Christen der verschiedenen Konfessionen, auch aus den umliegenden Gemeinden, und alle...

  • Miltenberg
  • 14.12.20
  • 22× gelesen
Kultur

Taizégebet in der Laurentiuskapelle

Das nächste Taizégebet in Miltenberg findet am 15. Oktober um 20 Uhr in der Laurentiuskapelle am Ortsausgang Richtung Aschaffenburg statt. Einfache Gesänge, ein Schrifttext, ein Psalm, Fürbitten und Stille sind Elemente dieses Gottesdienstes. Christen der verschiedenen Konfessionen, auch aus den umliegenden Gemeinden, und alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen.

  • Miltenberg
  • 09.10.20
  • 24× gelesen
Kultur
Junge Klänge bewegen unsere Seelen


Spezielle musikalische Solo-Beiträge lieferten eindrucksvoll Mona Henn (Orgel, unser Bild), Elena Scheurich (Querflöte) und Manuel Scheurich (Gitarre).
70 Bilder

Sehen.Hören.Fühlen.Schmecken - Imposante Nacht der offenen Kirche am 02. 10. 2018 in der Pfarreiengemeinschaft St. Antonius Erftal und Höhen

Nacht der offenen Kirche(n) - ein Erlebnis mit allen Sinnen Eichenbühl.  Was in größeren Städten seit rund 15 Jahren bereits angeboten und gerne angenommen wird, setzt sich derzeit ideenreich auch im ländlichen Raum fort: die Nacht der offenen Kirche(n) - zum Beispiel im Raum Eichenbühl (Landkreis Miltenberg) am Vorabend des staatlichen Feiertags, dem Tag der Deutschen Einheit. „Wir wollten dies bei uns auf dem Land in unserem eigenen Format kreativ umsetzen“ - betonte ein Verantwortlicher der...

  • Eichenbühl
  • 03.10.18
  • 595× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.