Tragepflicht

Beiträge zum Thema Tragepflicht

Mann, Frau & Familie

Landratsamt Miltenberg
3G-Regel im Landratsamt gilt bis 13. März 2022

Die Landkreisverwaltung weist darauf hin, dass der Zugang zum Landratsamt Miltenberg und allen Außenstellen weiterhin nur nach der 3G-Regel möglich ist. Das heißt, dass Besucher*innen vollständig geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet sein müssen. Die Regelung gilt bis vorerst Sonntag, 13. März. In den Gebäuden gilt zudem weiter die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

  • Kreis Miltenberg
  • 25.02.22
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.09.2020
Raum Miltenberg | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, E-Scooter ohne Versicherung unterwegs, Maskenverweigerer

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vm 26.09.2020 Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Amorbach. Am Donnerstag, den 24.09.2020, wurde gegen 20.00 Uhr in Amorbach in der Sandgasse an der dortigen Verkehrsinsel ein Verkehrszeichen umgefahren. Hierbei entstand am Fahrzeug des Unfallverursachers ein größerer Schaden, sodass das Fahrzeug im Anschluss eine größere Menge an Betriebsstoffen verlor. Ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern, entfernte sich der Fahrzeugführer in unbekannte...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.09.20
  • 567× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
#Wir zeigen Einsatz #Wir für Euch Erfolgreiche Kontrollaktion der unterfränkischen Polizei – Maskenpflicht als wichtiger Bestandteil des Infektionsschutzes

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.08.2020 UNTERFRANKEN. Am Donnerstag kontrollierte die unterfränkische Polizei erneut die Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung im ÖPNV. Die Ergebnisse zeigen für den Regierungsbezirk, dass die Sensibilisierung und Akzeptanz für das Thema steigt und sich die allermeisten an die Bestimmungen halten. Kontrollen sind Aufgabe der Polizei Die geltende ‚Maskenpflicht‘ ist ein wesentlicher Bestandteil zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und dient...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.08.20
  • 290× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bayernweite Kontrollaktion „Maskenpflicht im ÖPNV“ - positive Bilanz in Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.0.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag führte die Polizei in Unterfranken im Rahmen einer bayernweiten Aktion Kontrollen im Öffentlichen Personennahverkehr hinsichtlich der Bestimmungen nach dem Bay. Infektionsschutzgesetz, insbesondere der Verpflichtung, Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen, durch. In der Gesamtschau gab es nur wenige Beanstandungen. Polizei kontrolliert im ÖPNV Zwischen 07:00 Uhr und 22:00 Uhr kontrollierten Beamtinnen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.08.20
  • 478× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.